179. Rauhut&Kruschel Auktion 'Braunschweig'
Inhalt         Lose/Seite      suchen
1 Sgr. rosakarmin

1 Sgr. rosakarmin, breitrandiges Kabinettstück mit hierauf seltenem "Hammerstempel" von Gandersheim, Attest Lange, sign. Pfenninger. Mi. 400,- +
Attest siehe Abbildungen.

Erhaltung: Katalog: 1
Los 57
  Ausruf: 200,--       kaufen
1 Sgr

1 Sgr. lilarosa auf hübschem kleinem Kabinettbriefchen mit Ra2 "Blankenburg" nach Halberstadt, sign. Brettl, Stock und Fotoexp. Lange. Mi. 1500,-
Attest siehe Abbildungen.

Erhaltung: Katalog: 1
Los 58
  Ausruf: 350,--   Zuschlag: 390,--    
1 Sgr. lilarosa, breitrandig

1 Sgr. lilarosa, breitrandig, auf Kabinettbrief von Braunschweig (blauer HK) nach Dannstedt bei Halberstadt. Frühe Verwendung im Ausgabemonat, 12.1.1853, Attest Lange. Mi. 1500,-
Attest siehe Abbildungen.

Erhaltung: Katalog: 1
Los 59
  Ausruf: 350,--   Zuschlag: 404,--    
1 Sgr. lilarosa

1 Sgr. lilarosa, Luxusbriefstück mit zentrischem K2 "Wolfenbüttel", sign. Brettl, Freyse. Mi. 400,- +

Erhaltung: Katalog: 1
Los 60
  Ausruf: 180,--       kaufen
1 Sgr. rosakarmin

1 Sgr. rosakarmin, breitrandiges Kabinettpaar mit vollem, gerade abgeschlagenem Schnallenstempel von Holzminden, hierauf selten! Fotoexp. Lange. Mi. 1800,- +
Attest siehe Abbildungen.

Erhaltung: Katalog: 1(2)
Los 61
  Ausruf: 500,--       kaufen
1 Sgr. rosakarmin, voll

1 Sgr. rosakarmin, voll- bis sehr breitrandiges Kabinettpaar mit K2 von Braunschweig, Attest Lange. Mi. 1800,-
Attest siehe Abbildungen.

Erhaltung: Katalog: 1(2)
Los 62
  Ausruf: 400,--       kaufen
2 Sgr. blau, breitrandig

2 Sgr. blau, breitrandig, auf Kabinettbrief von Braunschweig nach Hamburg, Adreßname überschrieben (belanglos), Attest Lange. Mi. 1200,-
Attest siehe Abbildungen.

Erhaltung: Katalog: 2
Los 63
  Ausruf: 300,--   Zuschlag: 270,--    
2 Sgr. blau

2 Sgr. blau, waagerechtes Paar mit zwei HK von Braunschweig, allseits voll- bis meist breitrandig, kleiner Vortrennschnitt nur im Zwischenraum kein Mangel. Von dieser Marke sehr seltene Einheit in tadelloser Erhaltung, Attest Lange. Mi. 3500,-
Attest siehe Abbildungen.

Erhaltung: Katalog: 2(2)
Los 64
  Ausruf: 750,--   Zuschlag: 1450,--    
3 Sgr. orangerot

3 Sgr. orangerot, Kabinettstück mit auf der 1. Ausgabe seltener Nummernstempel-Entwertung durch NS "9". Spätverwendung einer Nr. 3, die Nummernstempel wurden erst 1856 eingeführt, Attest Lange. Mi. 1500,- +
Attest siehe Abbildungen.

Erhaltung: Katalog: 3
Los 65
  Ausruf: 400,--       kaufen
3 Sgr. orangerot

3 Sgr. orangerot, breitrandiges Kabinettstück mit Ra2 "Blankenburg", die Marke zeigt interessant gestreiftes Papier, Fotoexp. Lange, sowie Attest Pfenninger. Mi. 350,- +
Attest siehe Abbildungen.

Erhaltung: Katalog: 3
Los 66
  Ausruf: 100,--       kaufen
3 Sgr

3 Sgr. orangerot auf Kabinettbrief von Braunschweig (K2) 1853 nach Heidelberg, Fotoexp. Lange. Mi. 1200,-
Attest siehe Abbildungen.

Erhaltung: Katalog: 3
Los 67
  Ausruf: 300,--   Zuschlag: 270,--    
3 Sgr. orangerot, sehr breit

3 Sgr. orangerot, sehr breit- bis überrandiges Kabinettbriefstück mit HK "Braunschweig", sign. Brettl, Krause. Mi. 350,- +

Erhaltung: Katalog: 3
Los 68
  Ausruf: 150,--       kaufen
1/4 Ggr. schw./braun

1/4 Ggr. schw./braun, Kabinettpaar mit zentrischem, seltenen NS "27" (Klein-Rhüden), sehr markante und ungewöhnliche Klischeeverschiebung, siehe Foto. Mi. 900,- + Stempel + Klischeeverschiebung, Fotoexp. Lange
Attest siehe Abbildungen.

Erhaltung: Katalog: 4(2)
Los 69
  Ausruf: 250,--       kaufen
1/4 Ggr. schw

1/4 Ggr. schw./braun im Paar auf Prachtcouvert mit NS "11" und Neben-Ra2 "Delligsen" an das Kloster Amelungsborn bei Eschershausen. Gemäß rückseitigem Vermerk vom Hausmeister des Klosters von der Post mitgenommen, deshalb nur 3 Pfg. Landporto statt 6 Pfg. Interessanter Brief, Attest Lange "farbfrisch und einwandfrei". Mi. 1800,-
Attest siehe Abbildungen.

Erhaltung: Katalog: 4(2)
Los 70
  Ausruf: 400,--   Zuschlag: 380,--    
1/4 Ggr. schw./braun

1/4 Ggr. schw./braun, senkrechter Dreierstreifen mit NS "7" (Braunlage), breit- bis überrandig, Kabinett. Attest Lange. Mi. 1500,-
Attest siehe Abbildungen.

Erhaltung: Katalog: 4(3)
Los 71
  Ausruf: 350,--   Zuschlag: 315,--    
Inhalt         Lose/Seite      suchen
Auktion 179

179. Rauhut&Kruschel Auktion am Freitag und Samstag den 1./2. September 2017



Ergebnisliste
 durchsuchen
Einlieferung / Ankauf

Sie möchten Ihre Briefmarkensammlung oder Teile daraus verkaufen? Suchen Sie einen Partner, der Sie kompetent beraten kann?


Wir sind der richtige Partner für Sie!

Einlieferung      Ankauf      Rundreise
Wir sind für Sie da

Anschift: Rauhut & Kruschel
Briefmarken-Auktionshaus GmbH
Werdener Weg 44
45470 Mülheim an der Ruhr
Telefon: 02 08 - 3 30 98
02 08 - 39 07 25
Telefax: 02 08 - 38 35 52
 
Kontakt: Harald Rauhut

Klaus Kühn

Marcus Pape

Dr. Jochen Roessle
 
© 2013, Rauhut&Kruschel