179. Rauhut&Kruschel Auktion 'Österreich Vorphilatelie und Ortsstempel'
Inhalt         Lose/Seite      suchen
Brambach

"Brambach", 1840, frühes kleines Eisenbahn-Billet für eine Fahrt nach Linz, min. stockig

Erhaltung: Katalog:
Los 6713
  Ausruf: 50,--   Zuschlag: 50,--    
Carlsbad

"Carlsbad", 1856, L1 auf Post-Reiseschein der "Malle-Post"

Erhaltung: Katalog:
Los 6714
  Ausruf: 60,--       kaufen
Hohenfurt

"Hohenfurt" (Böhmen), 1785, früher Brief nach Kempten, Taxe "2X"

Erhaltung: Katalog:
Los 6715
  Ausruf: 40,--       kaufen
Innsbruck

"Innsbruck", 1629, dekorativer, gesiegelter Schnörkelbrief mit innen eigenhändiger Unterschrift "Leopold", Erzherzog von Österreich

Erhaltung: Katalog:
Los 6716
  Ausruf: 200,--       kaufen
Klosterneuburg

"Klosterneuburg", 1851, dekorativer Ansichtskarten-Vorläufer mit Abb. des Schlosses

Erhaltung: Katalog:
Los 6717
  Ausruf: 50,--       kaufen
Salzburg

"Salzburg", 1840, hübsche kleine Hotelrechnung "Zum Goldenen Ochsen"

Erhaltung: Katalog:
Los 6718
  Ausruf: 50,--       kaufen
Salzburg

"Salzburg", 1852 ("Deutsch-Österreichischer Telegraphen-Verein") und 1860 ("k.k. Telegraphenstation"), zwei Telegramm-Formulare

Erhaltung: (2) Katalog:
Los 6719
  Ausruf: 70,--       kaufen
Triest

"Triest", 1849, dekorativer Ansichtskarten-Vorläufer, Briefbogen mit Abb. der Hafenstadt

Erhaltung: Katalog:
Los 6720
  Ausruf: 50,--   Zuschlag: 50,--    
Triest

"Triest", 1865, besonders schönes kleines Schiffsbillet (mit Schiff "ATLAS" nach London, 1. Klasse)

Erhaltung: Katalog:
Los 6721
  Ausruf: 70,--   Zuschlag: 70,--    
Wien

"Wien", 1797, sehr seltener Quittungsschein Ortsdruck "Stadt- und Landkutscher wohnhaft am Judenplatz Nr. 437"

Erhaltung: Katalog:
Los 6722
  Ausruf: 100,--       kaufen
Wien

"Wien", 1805, "K. auch K.K. Oberstes Hof-Post-Amt", seltene großformatige Estaffetten-Quittung (29 Gld., 45 Kr.) im Ortsdruck

Erhaltung: Katalog:
Los 6723
  Ausruf: 100,--       kaufen
Wien

"Wien", 1852, Ra2 auf Portobrief mit rotem Neben-Ra1 "Aus Oesterreich" nach Copenhagen/Dänemark, rs. roter Ra3 der Wilhelmsbahn, Porto 26 Sk. (vs. "3" Sgr. für Postverein austaxiert)

Erhaltung: Katalog:
Los 6724
  Ausruf: 80,--       kaufen
Inhalt         Lose/Seite      suchen
Auktion 179

179. Rauhut&Kruschel Auktion am Freitag und Samstag den 1./2. September 2017



Ergebnisliste
 durchsuchen
Einlieferung / Ankauf

Sie möchten Ihre Briefmarkensammlung oder Teile daraus verkaufen? Suchen Sie einen Partner, der Sie kompetent beraten kann?


Wir sind der richtige Partner für Sie!

Einlieferung      Ankauf      Rundreise
Wir sind für Sie da

Anschift: Rauhut & Kruschel
Briefmarken-Auktionshaus GmbH
Werdener Weg 44
45470 Mülheim an der Ruhr
Telefon: 02 08 - 3 30 98
02 08 - 39 07 25
Telefax: 02 08 - 38 35 52
 
Kontakt: Harald Rauhut

Klaus Kühn

Marcus Pape

Dr. Jochen Roessle
 
© 2013, Rauhut&Kruschel