179. Rauhut&Kruschel Auktion 'Bayern'
Inhalt         Lose/Seite      suchen
Los-Nr. 8332 Ausruf: 2500,--
Zuschlag: 2000,--
Bayern, offene Mühlradstempel

Bayern, offene Mühlradstempel, spezialisierte Slg. von "5" bis "885", gesamt rund 800 Marken, diverse bessere Nummern, schöne Abschläge, bessere Werte wie 12 und 18 Kr. etc., günstiger Stückpreis!


Erhaltung:
Los-Nr. 8333 Ausruf: 2500,--
Bayern, reichhaltige Sammlung

Bayern, reichhaltige Sammlung, beginnend mit postgeschichtlichem Teil, Markenteil ab Kreuzer, auch hier Seltenheiten, sowie Pfennigzeit ebenfalls recht gut mit z.B. Nr. 64x auf Brief, Attest Helbig. Sehr viele alte Auktions-Einzellose und guter Fundus! Günstiger Ausruf!


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 8334 Ausruf: 800,--
Bayern, 1849/1920, Sammlung

Bayern, 1849/1920, Sammlung, beginnend mit gest. Nr. 1, ferner viele bessere ungebr. Werte wie Nr. 2/11, 13b, 14/16, gute Nr. 18, 31b, 40, 45, 52 usw., auf Vordrucken. Mi. 8200,-


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 8335 Ausruf: 800,--
Bayern, Schachtel mit ca

Bayern, Schachtel mit ca. 250 frankierten Belegen ab der Kreuzerzeit, dabei interessante Frankaturen, auch Pfennigzeit mit vielen Wert, Expreß etc. Urige alte Fundgrube, vieles aus Familien-Korrespondenz!


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 8336 Ausruf: 750,--
Bayern, alte Slg

Bayern, alte Slg. in üblich untersch. Erh. im Vordruckalbum, mit gest. Nr. 1Ia, 2-7, 8-13, 14-19, seltene Nr. 21 ungebraucht, 22-29 inkl. 12 Kr. gest., Nr. 30, Porto Nr. 1-3 (Nr. 3 gest.), sowie bessere Pfennig-Werte


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 8337 Ausruf: 600,--
Bayern, Slg. in untersch

Bayern, Slg. in untersch. Erhaltung im Vordruckalbum, ab Nr. 1 gest. mit Fehlern, Altsignaturen, Nr. 2-7 kpl., 8-13 kpl. (letztere per zwei), 14-21 kpl., Wappen bis 18 Kr., 30b, 31a, danach ebenfalls gut besetzt, etliches gepr. Sem


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 8338 Ausruf: 500,--
Bayern, 1849/1920

Bayern, 1849/1920, gestempelte Slg., beginnend mit den Quadratausgaben, im neuwertigen Lindner-T-Vordruckalbum. Dabei Nr. 7, 12/13, weitere Nr. 13 in MiF mit Nr. 11 auf Einschreibebrief (!), Nr. 14/19, 27x usw. Mi. 4500,-


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 8339 Ausruf: 500,--
Zuschlag: 455,--
Bayern, reichhaltige Slg

Bayern, reichhaltige Slg. im Lindner-T-Vordruckalbum, mit Briefen aufgelockert, dabei Nr. 2I/II, 3Ia/b, 4I, 5c/d, 6, 7, 8-13a/b, 14-19, 22-29 überkpl., teils X/Y, Nr. 26X gest., Befund Sem, 30a/b, 31, auch danach relativ vollständig, Porto Nr. 1 gest., Pfennigzeit mit guten geschnittenen Werten, auch einige Besonderheiten wie Nr. 2II nach Platten, dito Nr. 4II, 21bII etc., vieles geprüft Sem!


Erhaltung:
Los-Nr. 8340 Ausruf: 500,--
Bayern

Bayern, reichhaltige alte Sammlung im Vordruckalbum und zusätzlich auf selbstgest. Blättern, z.B. mit Nr. 14-21, 30/31, Porto Nr. 1 zweimal gest., die Pfennigzeit ganz stark spezialisiert, auch Dienst nach Papieren, Farben, sehr viele Plattenfehler usw. Schöne alte Slg., im Anhang noch etwas Württemberg


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 8341 Ausruf: 480,--
Bayern, ohne Nr

Bayern, ohne Nr. 1 ziemlich kpl. Slg. im Lindner-T-Binder, sehr viel gepr. Sem mit Notizzetteln (oft "tadellos"), mit Nr. 3Ia/b, 4I, 5-7, 8-13a/b, 14a-c, 21a/b, 26X gest. (Befund Sem), 22-29Y (ohne Nr. 26Y), 30/31, Pfennigzeit fast kpl., Porto ab Nr. 1-12 kpl. etc.


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 8342 Ausruf: 400,--
Fürth

"Fürth", Sammlungsteil mit diversen Kreuzer-Briefen, dabei z.B. tadellose Drucksache Nr. 3I nach Innsbruck (Fotoexp. Stegmüller), Nr. 5 EF (2), sowie 85 Kreuzer-Marken ab zweimal Nr. 2I, mit seltener Nr. 13b, geprüft, Nr. 18(2), Paar Nr. 8, Dreierstreifen Nr. 2II, dito Nr. 9, einem alten Stich um 1600 mit Stadtansicht usw.


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 8343 Ausruf: 400,--
Bayern

Bayern, 71 oft bessere Belege aus altem Frankfurter Sammlerbestand, vom Sammler für einen späteren Verkauf bereits ausgezeichnet mit 1382,- Euro, alles reell bewertet, Pfennigzeit mit vielen guten Frankaturen wie z.B. Nr. 102IIA u. 112 auf Expreßkarte, Nr. 79I auf seltener R-Karte, P23x nach Tunis, Nr. 102IIA u. 111(4) auf R-Expreß-Brief usw.


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 8344 Ausruf: 400,--
Zuschlag: 400,--
Bayern

Bayern, Schachtel mit 60 Belegen, dabei zwei Einzelfrankaturen Porto Nr. 1, Marken mit mehrfach Nr. 5, 12 seltene Auslands-EF, Nr. 15, bessere Stempel mit gMR "158" usw.


Erhaltung:
Los-Nr. 8345 Ausruf: 400,--
Bayern, ungebr. und gest

Bayern, ungebr. und gest. Sammlung in etwas untersch. Erhaltung auf alten Vordrucken, dabei 43 Quadrate, mit Nr. 3, 5(8), 6-7, 8(5), 11(5), 13, ferner Nr. 14b, 17, 19, 20-21, 26X gest. (Mi. 1400,-), 30, 46, 76-91 gest. etc. Mi. 4500,-


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 8346 Ausruf: 350,--
Zuschlag: 350,--
Bayern

Bayern, Schachtel mit 23 meist vorphil. Briefen, alles Einzellose eines anderen Auktionshauses mit einem alten Ausruf von 1700,- Euro, ab interessanten Schnörkelbriefen (1675), besseren Stempeln etc.


Erhaltung:
Inhalt         Lose/Seite      suchen
Auktion 181

181. Rauhut&Kruschel Auktion am Samstag den 9. Dezember 2017


 suchen
Einlieferung / Ankauf

Sie möchten Ihre Briefmarken-
sammlung oder Teile daraus verkaufen? Suchen Sie einen Partner, der Sie kompetent beraten kann?


Wir sind der richtige Partner für Sie!

Einlieferung Ankauf Rundreise
Wir sind für Sie da

Anschift: Rauhut & Kruschel
Briefmarken-Auktionshaus GmbH
Werdener Weg 44
45470 Mülheim an der Ruhr
Telefon: 02 08 - 3 30 98
02 08 - 39 07 25
Telefax: 02 08 - 38 35 52
 
Kontakt: Harald Rauhut

Klaus Kühn

Marcus Pape

Dr. Jochen Roessle
 
© 2017, Rauhut & Kruschel