182. Rauhut&Kruschel Auktion 'Deutsches Reich Germania bis Inflation'
Inhalt         Lose/Seite      suchen
Los-Nr. 5905 Ausruf: 2500,--
Infla, Hausauftragsnummern

Infla, Hausauftragsnummern, postfrische Sammlung von rund 1000 Unterrandpaaren je mit vollständiger HAN, im dicken Album. Dabei bessere wie Nr. 106b per zwei, einmal gepr., einmal Befund Weinbuch BPP (Mi. zus. 600,-), Nr. 106c (Mi. 300,-, gepr. Oechsner), 118a per zwei, gepr. (300,-), 178, 222b (Befund, Mi. 180,-), 256d, 334/36B (146,-) usw. Mi. 16.000,-. Seltenes Angebot


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 5906 Ausruf: 1200,--
Infla

Infla, umfangreiche Sammlung von 2400 gest. Werten, wovon 1300 bereits geprüft sind, in zwei Lindner-Klemmbindern. Dabei viele bessere Werte wie z.B. Nr. 101a/c, 114b/c, 118, 138II (postfr.), 149b mehrf., 144/46I, 176b, 177, 204b, 247I/II, 248a/c, 257I und III, 258/60, 261b, 263 im Viererblock, 278IV, 287b, 330HT, diese alle geprüft. Mi. 11500,-, wobei die ungeprüften Werte immer billigst gerechnet wurden


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 5907 Ausruf: 1000,--
Germania, postfr./ungebr. Slg

Germania, postfr./ungebr. Slg. mit Nr. 63/64 (Mi. 280,-), seltener Nr. 66 postfr. (Mi. 1800,-), 76/77 (340,-), guter Nr. 78 postfr. (1900,-), 82A als postfr. Randstück (500,-), 93I (100,-), 97AI usw.


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 5908 Ausruf: 1000,--
Infla

Infla, umfangreiche gestempelte, vielfach bereits geprüfte Sammlung mit vielen besseren, auf Leuchtturm-Vordrucken. Dabei Nr. 116II (Mi. 120,-), 134II (100,-), 136/37II (1120,-), 149b (100,-), 178 (240,-), 188 (140,-), 199b/d (460,-), 200b (170,-), 209b (130,-), 222c (120,-), alle Flugtauben (Mi. 312,-), Nr. 238/45 inkl. 241Y (250,-), 248b (100,-), 256d (200,-), 261b (100,-), 309B (200,-), 334/36B (420,-), alles geprüft, usw. Mi. 8000,-


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 5909 Ausruf: 700,--
Zuschlag: 700,--
Germania

Germania, gestempelte Sammlung von sechs besseren Zusammendrucken, alle geprüft Jäschke-Lantelme BPP. Dabei W1.2 (Mi. 400,-), W2.5 (700,-), W2.8 (900,-), W4 (600,-), S1.4 (900,-) und S2.21 (Mi. 1000,-)


Erhaltung:
Los-Nr. 5910 Ausruf: 500,--
Deutsches Reich, 1919/1923

Deutsches Reich, 1919/1923, parallel postfr. und gest. geführte, vielfach spezialisierte und oftmals geprüfte Sammlung, im SAFE-Klemmbinder. Dabei Nr. 116II, 118 in versch. Farben, 119/38 postfr. u. gest., inkl. Nr. 133II gest., gepr., sowie einige Plattenfehler, ferner alle Flugtauben gest., Nr. 222c postfr. u. gest., gepr., 239/45 gest., 258/60 gest. usw. Mi. 6000,-


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 5911 Ausruf: 500,--
Deutsches Reich, 1923

Deutsches Reich, 1923, Hochinflation, über Jahrzehnte auf Blättern ausstellungsmäßig aufgezogene Sammlung, dabei viele OPD-Oberränder, HAN, Farben, u.a. Nr. 331a, unverausgabte Nr. VII und VIII, unzählige Abarten wie u.a. Nr. 256I postfr. (Mi. 140,-), 303I, Nr. 289, 292 und 336 mit kopfstehenden Aufdrucken, Nr. 289 u. 305 mit Doppeldruck, Zähnungsabarten wie z.B. Nr. 255U im postfr./ungebr. Paar (Mi. 200,-), 275U im Viererblock (drei Werte postfr., Mi. 270,-), Nr. 290, 301 u. 323 je ungezähnt, Elferstreifen usw.


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 5912 Ausruf: 500,--
Deutsches Reich, Flugpost

Deutsches Reich, Flugpost, postfrische Sammlung mit Nr. I/III (Mi. 230,-), seltener Nr. IV (Mi. 2500,-), sowie Nr. VI (Mi. 450,-)


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 5913 Ausruf: 500,--
Zuschlag: 460,--
Germania, Zusammendrucke

Germania, Zusammendrucke, saubere, weitestgehend postfrische Slg. mit vielen besseren inkl. W1.2, W4b, W10aa, S7aa, W11ba, S8aa, S6aa, W9a/b, W6ab, S9ac, W13aa etc. Mi. etwa 5000,-


Erhaltung:
Los-Nr. 5914 Ausruf: 500,--
Germania/Infla

Germania/Infla, gestempelte Sammlung Zusammendrucke, teils geprüft, auf Leuchtturm-Blättern. Dabei bessere wie u.a. KZ1, KZ3.1, Befund Oechsner, etwa 30 Kehrdruckpaare, teils in größeren Einheiten, S25/29 usw. Mi. 4200,-


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 5915 Ausruf: 500,--
Infla

Infla, gestempelte Sammlung mit besseren, geprüften Werten, dabei u.a. Nr. 115d per drei auf Bfst., 118b/c mit Altprüfung, 178/79, 245, 258/60, 263/67, je gepr., usw. Mi. 5500,-


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 5916 Ausruf: 500,--
Infla, gestempelte, von Nr. 98

Infla, gestempelte, von Nr. 98-337 kpl., teils bereits geprüfte Sammlung, auf Leuchtturm-Vordrucken. Dabei Nr. 118a gepr. Infla/Oechsner, 119/38, 177/96, 190 gepr., alle Flugtauben, bessere geprüft, Nr. 239/45, 258/60, 307 (ungepr.), 313/30A/B, 332 gepr., 334/36B gepr. usw. Mi. 5500,- plus die ungeprüfte Nr. 307


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 5917 Ausruf: 400,--
Zuschlag: 400,--
Hochinflation, Plattenfehler

Hochinflation, Plattenfehler-Slg. von 500 Werten der Aufdruck-Ausgaben, alle mit exakt beschriebenen PF inkl. genauer Feldbestimmung, ex Nr. 277/312, ausstellungsmäßig auf Blättern aufgezogen, seltenes Angebot


Erhaltung:
Los-Nr. 5918 Ausruf: 400,--
Zuschlag: 580,--
Infla, fast 120 postfr. Bogen

Infla, fast 120 postfr. Bogen, dabei Nr. 187 in besserer Farbe, Nr. 233/34 usw. Dazu 1900 postfrische Werte in großen Bogenteilen


Erhaltung:
Los-Nr. 5919 Ausruf: 300,--
Zuschlag: 300,--
Infla, Nachlaß von rund 12

Infla, Nachlaß von rund 12.000 postfrischen Werten in Bogenteilen, in acht Bogenmappen. Dabei kpl. Bogen Nr. 330B (Markenwert schon 700,- Mi.), enormer KW


Erhaltung:
Inhalt         Lose/Seite      suchen
Auktion 182

182. Rauhut&Kruschel Auktion am Samstag den 20. Januar 2018


Ergebnisliste

 suchen
Einlieferung / Ankauf

Sie möchten Ihre Briefmarken-
sammlung oder Teile daraus verkaufen? Suchen Sie einen Partner, der Sie kompetent beraten kann?


Wir sind der richtige Partner für Sie!

Einlieferung Ankauf Rundreise
Wir sind für Sie da

Anschift: Rauhut & Kruschel
Briefmarken-Auktionshaus GmbH
Werdener Weg 44
45470 Mülheim an der Ruhr
Telefon: 02 08 - 3 30 98
02 08 - 39 07 25
Telefax: 02 08 - 38 35 52
 
Kontakt: Harald Rauhut

Klaus Kühn

Marcus Pape

Dr. Jochen Roessle
 
© 2017, Rauhut & Kruschel