Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen...
Verstanden
183. Rauhut&Kruschel Auktion 'Württemberg'
Inhalt         Lose/Seite      suchen
Erhaltung: Katalog:
Los-Nr. 288 Ausruf: 1500,--
Bühlerthann

"Bühlerthann", Stb. sauber in blau (vom 8.10.1851) auf einem der berühmten Ersttagsbriefe des Postamtes (die Abstempelung ist vorphilatelistisch nur sieben Tage möglich), lt. Attest Thoma "größte Württemberg-Rarität der Vorphilateliezeit"
Attest siehe Abbildungen.

kaufen
Erhaltung: Katalog:
Los-Nr. 289 Ausruf: 1000,--
Denkenthal

"Denkenthal", 1846, klarer schwarzer Stb. auf Prachtbrief nach Hofstedt bei Geislingen, eine große Stempelseltenheit, es sind nur wenige Briefe bekannt

kaufen
Erhaltung: Katalog:
Los-Nr. 290 Ausruf: 1000,--
Luizhausen

"Luizhausen", klarer blauer Stb. auf doppelt verwendetem Brief nach Horb (vom 15.9.1850), eine der großen Stempelseltenheiten der württembergischen Vorphilatelie, Attest Thoma
Attest siehe Abbildungen.

kaufen
Erhaltung: Katalog: 2a
Los-Nr. 291 Ausruf: 500,--
Neuenbürg

"Neuenbürg", sehr seltener blauer L1 kreuzweise auf breitrandiger 3 Kr. schw./gelb (kl. Bugspur), Befund Thoma
Attest siehe Abbildungen.

kaufen
Erhaltung: Katalog: 2a
Los-Nr. 292 Ausruf: 1500,--
Tuttlingen

"Tuttlingen", "weiter Rhombus", sehr seltener stummer Stempel auf breitrandiger 3 Kr. schw./gelb (min. punkthell), Attest Heinrich. Mi. 4500,-
Attest siehe Abbildungen.

kaufen
Erhaltung: Katalog: 4a
Los-Nr. 293 Ausruf: 1200,--
"Ulm Chargé"

"Ulm Chargé", genau zentrischer, klar und gerade sitzender Kaminstempel auf breitrandiger 9 Kr. schw./rosa (rs. min. Auffaserung), ein besonders schönes Exemplar des seltenen Stempels, sign. Thoma
Attest siehe Abbildungen.

kaufen
Erhaltung: Katalog: 1ybIII
Los-Nr. 294 Ausruf: 300,--
1 Kr

1 Kr. schwarz auf gelblichem Seidenpapier, breitrandig, auf hervorragend schönem Luxus-Briefstück mit K3 "Langenburg", Befund Irtenkauf
Attest siehe Abbildungen.

kaufen
Erhaltung: */** Katalog: 2Na(3)
Los-Nr. 295 Ausruf: 400,--
3 Kr. schw./gelb

3 Kr. schw./gelb, amtlicher Nachdruck von 1864, senkrechter Dreierstreifen mit Bogenrändern an drei Seiten (unbed. bügig), so sehr selten, zwei Marken Falz, eine postfrisch, Attest Heinrich
Attest siehe Abbildungen.

kaufen
Erhaltung: Katalog: 2a
Los-Nr. 296 Ausruf: 120,-- Zuschlag: 120,--
3 Kr. schw./gelb

3 Kr. schw./gelb, linke obere Kabinett-Bogenecke auf kleinem Briefstück mit K2 "Ebingen"

Erhaltung: Katalog: 2dIVa
Los-Nr. 297 Ausruf: 250,-- Zuschlag: 225,--
3 Kr. schw./dunkelgelb

3 Kr. schw./dunkelgelb, unten 8mm Bogenrand, besonders schönes Luxus-Briefstück mit idealem blauem Stb. "Öhringen", Befund Irtenkauf
Attest siehe Abbildungen.

Erhaltung: Katalog: 3aI
Los-Nr. 298 Ausruf: 100,-- Zuschlag: 90,--
6 Kr. schw./grün, breitrandig

6 Kr. schw./grün, breitrandig, auf Luxus-Briefstück mit K3 "Langenburg", sign. Irtenkauf

Erhaltung: Katalog: 6aoS
Los-Nr. 299 Ausruf: 1000,--
1 Kr. braun

1 Kr. braun, die sehr seltene Abart "ohne Seidenfaden" sauber gestempelt "Stuttgart", guter, ausgabetypischer Schnitt, Attest Heinrich. Mi. "-.-" aufgrund der Seltenheit
Attest siehe Abbildungen.

kaufen
Erhaltung: Katalog: 6d
Los-Nr. 300 Ausruf: 600,--
1 Kr. tiefdunkelbraun

1 Kr. tiefdunkelbraun, sehr tieffarbiges, allseits besonders breitrandiges Luxusstück mit K3 "Stuttgart", in dieser schönen Erhaltung eine Rarität, Attest Irtenkauf. Mi. 800,- +
Attest siehe Abbildungen.

kaufen
Erhaltung: Katalog: 6d
Los-Nr. 301 Ausruf: 800,--
1 Kr. tiefdunkelbraun

1 Kr. tiefdunkelbraun, trockener Druck mit teils ganz ausgefallenen Randlinien, allseits extrem breitrandiges, tieffarbiges Luxusstück (oben und unten Nebenmarken), in dieser außergewöhnlich schönen Erhaltung ein Liebhaberstück, Attest Irtenkauf
Attest siehe Abbildungen.

kaufen
Erhaltung: Katalog: 7bdS
Los-Nr. 302 Ausruf: 1000,-- Zuschlag: 1000,--
3 Kr. gelb

3 Kr. gelb, sehr seltener doppelter Seidenfaden innerhalb des Markenbildes, allseits extrem breitrandiges Luxusstück mit Bogenrändern oben und rechts, zentrischer K3 "Stuttgart", als "b"-Farbe möglicherweise Unikat, Attest Irtenkauf. Mi. für Nr. 7a 1400,-
Attest siehe Abbildungen.

Inhalt         Lose/Seite      suchen
Auktion 185

185. Rauhut&Kruschel Auktion am Samstag den 21. Juli 2018


 suchen
Einlieferung / Ankauf

Sie möchten Ihre Briefmarken-
sammlung oder Teile daraus verkaufen? Suchen Sie einen Partner, der Sie kompetent beraten kann?


Wir sind der richtige Partner für Sie!

Einlieferung Ankauf Rundreise
Wir sind für Sie da

Anschift: Rauhut & Kruschel
Briefmarken-Auktionshaus GmbH
Werdener Weg 44
45470 Mülheim an der Ruhr
Telefon: 02 08 - 3 30 98
02 08 - 39 07 25
Telefax: 02 08 - 38 35 52
 
Kontakt: Harald Rauhut

Klaus Kühn

Marcus Pape

Dr. Jochen Roessle
 
© 2017, Rauhut & Kruschel