Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen...
Verstanden
183. Rauhut&Kruschel Auktion 'Deutsche Besetzungsausgaben des zweiten Weltkriege'
Inhalt         Lose/Seite      suchen
Los-Nr. 7793 Ausruf: 1000,--
Böhmen und Mähren

Böhmen und Mähren, umfangreiche Spezialsammlung in sechs dicken SAFE-Klemmbindern. Dabei Nr. 1/19 postfr., gest. (Mi. 400,-) und auf zwei gelaufenen Satzbriefen (Mi. 600,-), sowie über 500 Randstücke mit Plattensternen, 300 Bogenecken mit Plattennummern, über 100 Zus.-Drucke, 150 Zwischenstegpaare, hunderte Werte mit Leerfeldern, alle genannten postfrisch, ferner Briefe, Ganzsachen, Briefstücke mit SST, alles über viele Jahre zusammengetragen


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 7794 Ausruf: 1000,--
Deutsche Bes. II. Wk.

Deutsche Bes. II. Wk., umfangreiche Sammlung mit vielen versch. Gebieten, im Lindner-T-Vordruckalbum. Dabei Albanien Nr. 1/12 u. 14/21 postfr. (Mi. 270,-), Böhmen u. Mähren kpl., mit Nr. 1/19 postfr., die weiteren Ausgaben meist zweifach, Elsaß, Lothringen u. Luxemburg je postfr. kpl., Estland Nr. 1/9, inkl. Nr. 4/9 geschnitten, gest., meist gepr. Krischke, GG kpl. inkl. Nr. 1/39 postfr., Guernsey Nr. I u. II auf Blankobriefen (einmal FDC), Nr. 1/5 postfr., Laibach fast kpl., mit Nr. 1/28, 29/32 postfr. (Mi. 480,-), Litauen Nr. 1 im postfr. Paar, gepr. Krischke (Mi. 180,-), Serbien fast kpl., mit Nr. 1/15 postfr. (140,-), 16/45, Bl. 1/2 gest. (1800,-, ungeprüft), 54/57 in postfr. 15er-Blöcken je in Typen I/IV, Bl. 3, Porto Nr. 1/22 postfr. (150,-) usw. Hoher KW!


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 7795 Ausruf: 1000,--
Serbien, bis auf Bl

Serbien, bis auf Bl. 1/2 und wenige billige Ausgaben kpl. (!) gestempelte alte Slg. auf selbstgest. Bl., zeitgenössisch, unter Verzicht auf Prüfungen gesammelt, aber nicht automatisch alles fraglich, daher bitte selber kalkulieren, Mi. über 30.000,- für echt, inkl. Porto


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 7796 Ausruf: 800,--
Zuschlag: 720,--
Montenegro, Gebiet kpl. (!

Montenegro, Gebiet kpl. (!) auf alten Bl., meist mit Gefälligkeitsstempel, die seltene Nr. 19 nur ungebraucht, ein großer Teil mit Altprüfungen wie Zierer, Hoffmann-Giesecke und Dub (Nr. 19), aufgrund der Prüfrisiken bitte selber kalkulieren, Mi. korrekt gerechnet (gest. durchweg nur als Gefälligkeitstempel) 8180,-


Erhaltung:
Los-Nr. 7797 Ausruf: 600,--
Deutsche Bes. II. Wk., Slg

Deutsche Bes. II. Wk., Slg. mit vielen versch. Gebieten, von Albanien bis Zante, auf Leuchtturm-Vordrucken. Dabei Albanien Nr. 1/21 kpl., inkl. Nr. 15/21 gest., gepr. Rommerskirchen BPP, Böhmen u. Mähren und GG kpl., Estland Nr. 1/9, Pernau Nr. 1/10 inkl. Nr. 3A postfr. (Mi. 150,-), Kanalinseln kpl. inkl. Nr. I und Viererblock Nr. II je auf Brief, Kotor Nr. 7/10, Kurland Nr. 1/4A/B, Litauen Nr. 1/9, Mazedonien Nr. 1/8, Montenegro Nr. 1/7, Serbien Nr. 1/107 (nur ohne Bl. 1/2) kpl. (!), inkl. Bl. 3/4, Zante Nr. 1/3, Belgien Nr. I/IV, Wallonische Legion Nr. I/IV usw.


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 7798 Ausruf: 600,--
Laibach, Gebiet kpl. gest

Laibach, Gebiet kpl. gest. mit allen Spitzenwerten und guten Ausgaben auf alten Bl., zeitgenössisch ungeprüft gesammelt, aber nicht automatisch falsch, daher bitte selber kalkulieren, Mi. über 13.000,- inkl. Portomarken


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 7799 Ausruf: 500,--
Deutsche Bes. II. Wk.

Deutsche Bes. II. Wk., 400 Briefe, Karten u. Ganzsachen Ostland und Ukraine, mit Einschreiben, Zensuren


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 7800 Ausruf: 500,--
Laibach, kpl

Laibach, kpl. gestempelte Sammlung der Nr. 1/60, zusätzlich Porto Nr. 1/9, auf Leuchtturm-Vordrucken. Dabei alle Stempel ungeprüft und aufgrund dieser Problematik entsprechend vorsichtig taxiert. Mi. 13.000,-


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 7801 Ausruf: 500,--
Serbien, gestempelte Slg.

Serbien, gestempelte Slg., komplett, ab Nr. 1/107, mit allen Spitzen wie Nr. 1/15, 16/25, 26/30, 31/45, 54/57 mit Typen, allen vier Blöcken usw., auf KABE-Vordrucken. Alle Stempel sind ungeprüft und der Verkauf erfolgt daher ohne jegliche Gewährleistung. Der Mi., sollte alles echt sein, würde 33.000,- betragen


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 7802 Ausruf: 400,--
Deutsche Bes. II. Wk.

Deutsche Bes. II. Wk., Zusammenstellung mit Ukraine, Kanalinseln, Montenegro Nr. 24/25, Mazedonien Nr. 3, 5, viel Serbien mit teuren gest., aber ungepr. Werten, usw.


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 7803 Ausruf: 400,--
Mazedonien, spezialisierte Slg

Mazedonien, spezialisierte Slg. von ca. 90 Werten, dabei die versch. Typen inkl. Nr. 1/3I, 5I u. 8I, 1/7II, viele Plattenfehler und Druckzufälligkeiten sowohl der Urmarken als auch des Aufdrucks, Mi. über 2000,- + die vielen Besonderheiten!


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 7804 Ausruf: 300,--
Zuschlag: 300,--
Deutsche Bes. II. Wk., Slg

Deutsche Bes. II. Wk., Slg. im Vordruckalbum, dabei u.a. GG überkpl. inkl. Nr. 1/13 in einheitlichen Oberrand-Viererblöcken, weitere Ausgaben in Viererblöcken, Kleinbogen Nr. 125 (Form-Nr. "4"), kl. Mgl., rund 120 Werte mit Plattenfehlern und weiteren Besonderheiten, Elsaß, Estland Landespost, Lothringen, Luxemburg, Ostland, je kpl., Ostland ebenfalls spezialisiert mit vielen Plattenfehlern usw. Hoher KW und schöne Slg.!


Erhaltung:
Los-Nr. 7805 Ausruf: 300,--
Rußland, nur Pleskau

Rußland, nur Pleskau, saubere Zusammenstellung, Nr. 10X/Y je im gest. Kleinbogen mit Plattenfehler, sonst ausschließlich Belege inkl. Nr. 10-12 mehrfach, 14-16 mehrf., Plattenfehler wie Nr. 11II, 14I, 15II etc.


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 7806 Ausruf: 250,--
Deutsche Bes. II. Wk., Slg

Deutsche Bes. II. Wk., Slg. mit GG kpl. inkl. Nr. 14/39 postfr., Dienst Nr. 1/15 postfr. und gest., Estland Nr. 1/3 postfr., Litauen Nr. 9 postfr., Telschen Nr. 3 gest., sechs gest. Rußland-Werten, Serbien Bl. 3/4 ungebr. auf Unterlage, drei gest. Zante-Werten (Mi. 210,-) usw.


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 7807 Ausruf: 200,--
Böhmen u. Mähren

Böhmen u. Mähren, Lot besserer Belege inkl. Nr. 1-19 auf R-FDC (Mi. 800,-) und Sammlerbriefen (600,-), sowie u.a. Expreßkarte


Erhaltung:
kaufen
Inhalt         Lose/Seite      suchen
Auktion 185

185. Rauhut&Kruschel Auktion am Samstag den 21. Juli 2018


 suchen
Einlieferung / Ankauf

Sie möchten Ihre Briefmarken-
sammlung oder Teile daraus verkaufen? Suchen Sie einen Partner, der Sie kompetent beraten kann?


Wir sind der richtige Partner für Sie!

Einlieferung Ankauf Rundreise
Wir sind für Sie da

Anschift: Rauhut & Kruschel
Briefmarken-Auktionshaus GmbH
Werdener Weg 44
45470 Mülheim an der Ruhr
Telefon: 02 08 - 3 30 98
02 08 - 39 07 25
Telefax: 02 08 - 38 35 52
 
Kontakt: Harald Rauhut

Klaus Kühn

Marcus Pape

Dr. Jochen Roessle
 
© 2017, Rauhut & Kruschel