Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen...
Verstanden
188. Rauhut&Kruschel Auktion 'Schweiz'
Inhalt         Lose/Seite      suchen
Los-Nr. 7928 Ausruf: 1300,--
Zuschlag: 1150,--
Schweiz, 1850/1944

Schweiz, 1850/1944, hochwertige, gestempelte Sammlung mit einer Vielzahl besserer Ausgaben, im Yvert- und Tellier-Vordruckalbum. Dabei Nr. 13/19, 20/28 (Nr. 28 in zwei Farben), 36/41, 43/44, 45, 50/94 kpl., alle Pro Juventute-Sätze von 1915/1944, gute Flugpostausgaben, mit Nr. 152 gepr., 189/91X, 233/45, den guten Blöcken Bl. 1/7 (Mi. 2565,-) und 9/10, etc. Mi. 14.000,-


Erhaltung:
Los-Nr. 7929 Ausruf: 1000,--
Zuschlag: 1000,--
Schweiz, 1839/1992

Schweiz, 1839/1992, sowohl postfr. als auch gest. Slg. in vier Vordruckalben, aufgelockert mit Belegen ab Vorphila, Brief von 1947 mit Unterschrift "Carl Zuckmayer", ferner Nr. 8, 9, 12, 14(2), 16, 28/29, 130/32, ab 1900, bis auf Nr. 152, weitestgehend mit allen guten Marken und Blöcken kpl., ab 1978 zusätzlich postfrisch inkl. ca. 250,- SFr. Nominale, Zus.-Drucke usw. Mi., ohne Nominale, bereits 12.000,-


Erhaltung:
Los-Nr. 7930 Ausruf: 1000,--
Schweiz, 1854-1982

Schweiz, 1854-1982, gestempelte Sammlung im Leuchtturm-SF-Vordruckalbum, dabei u.a. Nr. 13(2), 15, 31, 34, 35(3), 71/73, 101, 128/35, 196y, 226/28, Bl. 1 mit SST, Bl. 2, Nr. 344/55, Bl. 5, 7/10, Flugpost Nr. 179/84, 189/91, 233/34, ab 1945 kpl., mit PAX-Satz und allen weiteren Spitzen. Mi. 9500,-


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 7931 Ausruf: 900,--
Schweiz, 1850/2013

Schweiz, 1850/2013, umfangreicher gest. Bestand in zwei dicken Ringbindern in sehr guter Sortierung, mit Nr. 7I, 8II(2), 35 gepr., 44 Mgl., 63D, 127(2), 128/29(2), 131/32, 133/35(2), 143/44(2), 149/51(2), 153/55(2), 172/74, 175/78(3), 185/88(2), 190/91, 256/58, 454 usw. Mi. 19.000,-


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 7932 Ausruf: 700,--
Schweiz, 1849-1978, Slg

Schweiz, 1849-1978, Slg. in beiden Erhaltungen in sechs Alben, aus der Klassikzeit hat der Sammler nur die Nr. 2 (Waadt 5 C.) und 6I, diese beiden bei 2900,- Mi. gerade noch für 835,- Euro erworben, danach erst wieder ab 1913 gesammelt und das sehr gut, dabei zahlreiche Spitzen wie z.B. Bl. 5/6 postfr., Bl. 8, 11-13 postfr., PAX-Satz, Bl. 13 auf Brief, Bl. 14 u. 15 je postfr. und gest. etc., sowie auch ca. 250,- SFr. Nominale. Mi. 6000,-


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 7933 Ausruf: 700,--
Schweiz, 1850-1952, Slg

Schweiz, 1850-1952, Slg. in beiden Erhaltungen im alten Vordruckalbum, dabei u.a. Nr. 7II, 8II, 9II(2), 12, 13(6), 14(4), 15(4), 16(4), 17(3), 18, 19, 27, 31, 35, 56(5), stehende Helvetia reichhaltig mit Zähnungen, Nr. 152 gest. (Mi. 1400,-), Pro Juventute überkpl., Bl. 2 gest., Bl. 5 postfr., Bl. 8-10, PAX-Satz gest., Bl. 13-14 usw., reichhaltiges Objekt mit fünfstelligem KW


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 7934 Ausruf: 600,--
Schweiz, 1850/1944, Slg

Schweiz, 1850/1944, Slg. mit vielen besseren Werten, u.a. 24 Strubel-Werte inkl. Nr. 18 per zwei, Nr. 20/26 und 28 gest., viele kpl. Pro Juventute-Sätze ab 1915/16, Nr. 233/34, Bl. 6/8 und Bl. 10 etc., im neuwertigen Leuchtturm-Vordruckalbum. Mi. über 7000,-


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 7935 Ausruf: 600,--
Schweiz, 1907/1986, gest

Schweiz, 1907/1986, gest. saubere Slg. mit vielen guten Ausgaben, z.B. Bl. 2/4, Bl. 7, Bl. 11/15, alle Pro Juventute-Sätze ab 1915 kpl., Nr. 145, 233/34 usw., ab 1945 kpl. inkl. gutem PAX-Satz. Mi. 6200,-


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 7936 Ausruf: 500,--
Schweiz, 1850/51, Slg

Schweiz, 1850/51, Slg. "Rayons" in üblich untersch. Erhaltung inkl. "Poste Locale" zweimal mit Kreuzeinfassung (Nr. 6Ia/b, Mi. 2700,-), zweimal Nr. 7II in versch. Farben (Mi. 960,- billigst), zweimal 8II (260,-), 9II einmal ungest. (500,-) und zweimal gest. (260,-), 10 (650,-), 11 (950,-), sowie dreimal Nr. 12 (Mi. 390,-)


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 7937 Ausruf: 500,--
Schweiz, Klassik bis 1944, Slg

Schweiz, Klassik bis 1944, Slg. mit vielen besseren Werten und kpl. Sätzen, im Borek-Vordruckalbum. Dabei Nr. 7/10, 12 per zwei, 13/18, 25/28 gest., 29/35, 88/94 gest., Pro Juventute 1915/1944 kpl., Flugpost-Ausgaben mit Nr. 179/84, 189/91, 233/34, Bl. 2 gest., Bl. 8/10 postfr. usw. Mi. 6200,-


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 7938 Ausruf: 500,--
Schweiz, alte Slg. ab Klassik

Schweiz, alte Slg. ab Klassik, bis 1910, ab Rayon mit Nr. 7/9, 12, Strubel Nr. 13/19 kpl., 20/26 und 28, 29/35 gest., gute Nr. 44 gest. usw., auf Borek-Vordrucken. Mi. rund 6000,-


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 7939 Ausruf: 450,--
Schweiz, 1936/2014

Schweiz, 1936/2014, Blockbestand, sowohl postfr. als auch gest., insgesamt 86 Bl., dabei u.a. Bl. 2(2), 4, 5, 6, 7, 8(2), 9, 10(2), 11, 13(3), 14(2), 15(7) usw. Mi. 3800,-


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 7940 Ausruf: 400,--
Schweiz, 1851/1980, gest. Slg.

Schweiz, 1851/1980, gest. Slg., mehrfach angelegt, ab Mi.-Nr. 9II, 10, 12, 13(5), 14(6), 15(5), 16(2), 17(3), 21(2), 34, 35, 135(3), 174, 234 usw., Mi. 5200,-


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 7941 Ausruf: 400,--
Schweiz, 1854/2002, gest. Slg

Schweiz, 1854/2002, gest. Slg. mit vielen besseren ab Strubel, in drei Alben. Dabei Nr. 14/17, 28/35, 101/10, alle Pro Juventute-Sätze von 1915/2002 offensichtlich kpl., Bl. 13/14 mit SST usw., von 1950-2002 kpl. Mi. 5700,-, günstig


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 7942 Ausruf: 400,--
Schweiz, nur Dienst

Schweiz, nur Dienst, Porto und Ämter, spezialisierte Sammlung mit immer wieder besseren wie Porto Nr. 14(2) etc. Exakte Aufstellung des Einlieferers liegt bei, demnach über 4000,- Michel, davon Porto über 1000,-, Dienst 880,-, SDN 650,-, UNO 271,-, BIT 287,-, sowie Telegr. 530,-


Erhaltung:
kaufen
Inhalt         Lose/Seite      suchen
Auktion 188

188. Rauhut&Kruschel Auktion am Freitag den 11. Januar 2019


Ergebnisliste

 suchen
Einlieferung / Ankauf

Sie möchten Ihre Briefmarken-
sammlung oder Teile daraus verkaufen? Suchen Sie einen Partner, der Sie kompetent beraten kann?


Wir sind der richtige Partner für Sie!

Einlieferung Ankauf Rundreise
Wir sind für Sie da

Anschift: Rauhut & Kruschel
Briefmarken-Auktionshaus GmbH
Werdener Weg 44
45470 Mülheim an der Ruhr
Telefon: 02 08 - 3 30 98
02 08 - 39 07 25
Telefax: 02 08 - 38 35 52
 
Kontakt: Harald Rauhut

Marcus Pape

Dr. Jochen Roessle
 
© 2017, Rauhut & Kruschel