Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen...
Verstanden
191. Rauhut&Kruschel Auktion 'Bergedorf'
Inhalt         Lose/Seite      suchen
Erhaltung: Katalog:
Los-Nr. 2092 Ausruf: 160,--
(1860), "Bergedorf"

(1860), "Bergedorf", HK und Ra1 "B.L.P.A." der Landpost Reppenhagen auf seltenem Wert-Paketbegleitbrief nach Bergedorf

Ihr Gebot
Erhaltung: Katalog:
Los-Nr. 2093 Ausruf: 90,--
(1866)

(1866), HK "Bergedorf" und Ra1 "B.L.P.A." der Landpost Reppenhagen auf sauberem Brief nach Bergedorf

Ihr Gebot
Erhaltung: Katalog:
Los-Nr. 2094 Ausruf: 180,--
1865

1865, HK "Bergedorf" auf dekorativem beigem Vordruck-Nachnahmebrief der Eisenbahn-Zeitung mit zugehöriger Rechnung (Inserat für eine Auktion) nach Neustadt

Ihr Gebot
Erhaltung: (2) Katalog:
Los-Nr. 2095 Ausruf: 100,--
1856

1856, zwei Briefe aus gleicher Korrespondenz von Hamburg nach Geesthacht (rs. je roter K2 von dort und schwarzer HK von Bergedorf). Einmal nur mit Fußpoststempel, der andere Brief mit zusätzlichem K2 "K.D.O.P.A. Hamburg"

Ihr Gebot
Erhaltung: (2) Katalog:
Los-Nr. 2096 Ausruf: 130,--
1858/61

1858/61, zwei Briefe von Hamburg je nach Geesthacht (rs. roter bzw. schwarzer K2 von Geesthacht und schwarzer HK von Bergedorf). Einmal Fußpoststempel, einmal guter großer blauer K1 der Bahnhofs-Exped.

Ihr Gebot
Erhaltung: (2) Katalog:
Los-Nr. 2097 Ausruf: 100,--
1860/62

1860/62, zwei Briefe je von Hamburg nach Geesthacht (rs. je entsprechender schwarzer K2 und HK von Bergedorf), einmal mit Oval-Aufgabestempel, der andere kurios ohne Aufgabestempel und nur mit blauem Absenderstempel

Ihr Gebot
Erhaltung: (3) Katalog:
Los-Nr. 2098 Ausruf: 250,--
1856-63

1856-63, drei Paketbegleitbriefe je nach Bergedorf (zwei nach Geesthacht mit rs. rotem bzw. schwarzem K2 von dort), aus Hamburg (Schmetterlingsstempel) 1856, aus Hannover (blauer K1) 1862, und aus Burgsteinfurt/Preußen 1863, selten!

Ihr Gebot
Erhaltung: * Katalog: I
Los-Nr. 2099 Ausruf: 160,--
1/2 Sch. schw./braunrosa

1/2 Sch. schw./braunrosa, seltener Probedruck von 1861 als ungebrauchtes Kabinettstück mit breitem linkem Bogenrand, sign. Thier, Bühler u.a., sowie Attest Zanini. Mi. 550,-

Ihr Gebot
Erhaltung: ** Katalog: 1a(12)
Los-Nr. 2100 Ausruf: 350,--
1/2 Sch. schw

1/2 Sch. schw./hellblau im postfrischen 12er-Block aus der linken oberen Bogenecke. Im Bogenrand oben links kleine gummifreie Stelle und unten eine Marke durch die enormen Klischee-Verschiebungen berührt. Mi. für drei Viererblöcke 1350,- +

Ihr Gebot
Erhaltung: */** Katalog: 1a/b-5
Los-Nr. 2101 Ausruf: 130,--

Gebiet einmal ungebraucht komplett (Nr. 1b postfrisch aus der Bogenecke), ferner Extras wie Nr. 2KZS (ein Wert ölig) und zwei Probe-ND. Mi. 795,-

Ihr Gebot
Erhaltung: ** Katalog: 1aZW
Los-Nr. 2102 Ausruf: 160,--
1/2 Sch. schw

1/2 Sch. schw./hellblau im postfrischen Sechserstreifen aus der rechten unteren Bogenecke (min. Gummiknitter) mit einem Zwischenstegpaar, Mi. mind. 860,- +

Ihr Gebot
Erhaltung: ** Katalog: 1aZW
Los-Nr. 2103 Ausruf: 60,--
1/2 Sch. schw./hellblau

1/2 Sch. schw./hellblau, postfrisches Zwischenstegpaar (typische Falte im Steg), Mi. 400,-

Ihr Gebot
Erhaltung: **/* Katalog: 1bZW(2)
Los-Nr. 2104 Ausruf: 500,--
1/2 Sch. schw./dunkelblau

1/2 Sch. schw./dunkelblau, bis auf ungebrauchte linke obere Marke postfrischer Oberrand-Achterblock mit zwei Zwischenstegpaaren (übliche Faltspur im Steg), sign. Krause. Mi. mind. über 3000,- ++

Ihr Gebot
Erhaltung: Katalog: 2
Los-Nr. 2105 Ausruf: 100,--
1 Sch. schwarz, allseits voll

1 Sch. schwarz, allseits voll- bis breitrandiges Prachtstück, sauber gestempelt, winziges Fleckchen, Mi. 500,-

Ihr Gebot
Erhaltung: Katalog: 2
Los-Nr. 2106 Ausruf: 70,--
1 Sch. schwarz

1 Sch. schwarz, sauber kreuzweise gestempelt, rechts berührt, sonst gute Erhaltung, sign. Bühler. Mi. 500,-

Ihr Gebot
Inhalt         Lose/Seite      suchen
Auktion 191

191. Rauhut&Kruschel Auktion am Samstag den 25. Mai 2019


 suchen
Einlieferung / Ankauf

Sie möchten Ihre Briefmarken-
sammlung oder Teile daraus verkaufen? Suchen Sie einen Partner, der Sie kompetent beraten kann?


Wir sind der richtige Partner für Sie!

Einlieferung Ankauf Rundreise
Wir sind für Sie da

Anschift: Rauhut & Kruschel
Briefmarken-Auktionshaus GmbH
Werdener Weg 44
45470 Mülheim an der Ruhr
Telefon: 02 08 - 3 30 98
02 08 - 39 07 25
Telefax: 02 08 - 38 35 52
 
Kontakt: Harald Rauhut

Marcus Pape

Dr. Jochen Roessle

Heinrich Wasels
 
© 2017, Rauhut & Kruschel