Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen...
Verstanden
191. Rauhut&Kruschel Auktion 'Bremen Markenteil'
Inhalt         Lose/Seite      suchen
Erhaltung: Katalog: 1x
Los-Nr. 339 Ausruf: 800,--
3 Gr. schw./graublau

3 Gr. schw./graublau, gutes senkrecht gestreiftes Papier, auf dekorativem Brief mit zwei L1 "FRANCO", der Schlüssel-K2 "BREMERHAVEN" nebengesetzt, aus bekannter "Pokrantz"-Korrespondenz nach Bremen. Rechts unten eine unauffällige Eckreparatur, sonst ein schöner und seltener Brief. Mi. 3400,-, sign. Bühler, Bremer Kartei mit Attest, sowie Attest Neumann. Bei uns registriert seit der 7. Stock-Auktion 1920, danach versteigert in Paris 1939, als zum wohl denkbar ungünstigsten Zeitpunkt unter dem Pseudonym "Collection Monsieur S." Teile der Rothschild-Sammlung von Gabriel und Miro versteigert wurden, kurz vor Ausbruch des II. Weltkrieges. Der Hauptteil der Sammlung Rothschild wurde dann im Oktober 1939 in London versteigert.
Attest siehe Abbildungen.

Ihr Gebot
Erhaltung: Katalog: 1x
Los-Nr. 340 Ausruf: 250,--
3 Gr. schw./graublau

3 Gr. schw./graublau, gutes senkrecht gestreiftes Papier, breitrandig, auf Kabinettbriefstück (Marke war gelöst) mit zwei L1 "FRANCO", Mi. 750,-

Ihr Gebot
Erhaltung: Katalog: 1x
Los-Nr. 341 Ausruf: 180,--
3 Gr. schw./graublau

3 Gr. schw./graublau, gutes senkrecht gestreiftes Papier, breitrandig, auf dekorativem Pracht-Briefstück (leichte Patina) mit vollem Ra2 "Bremen", sign. Dr. Fischer. Mi. 750,-

Ihr Gebot
Erhaltung: Katalog: 1x
Los-Nr. 342 Ausruf: 150,--
3 Gr. schw./graublau

3 Gr. schw./graublau, gutes senkrecht gestreiftes Papier, allseits breitrandig, auf dekorativem Briefstück mit kleinem blauem Ra2 "Bremen Bahnhof", rechts unmerkliche geglättete Faltspur, sign. Bühler und Fotoexp. Neumann. Mi. 750,-
Attest siehe Abbildungen.

Ihr Gebot
Erhaltung: / Katalog: 1xI-III
Los-Nr. 343 Ausruf: 350,--
3 Gr. schw./blaugrau

3 Gr. schw./blaugrau, senkrecht gestreiftes Papier, alle drei Typen gestempelt, Type I Beanst., II gut dopp. sign. Bühler, III (kl. Löchlein) auf Briefstück, sign. Engel, Bühler, Thier, so ein seltenes Angebot. Mi. 2250,-

Ihr Gebot
Erhaltung: Katalog: 1y
Los-Nr. 344 Ausruf: 250,--
3 Gr. schw./graublau

3 Gr. schw./graublau, waagerecht gestreiftes Papier, seltene Marke der ersten Auflage in extrem tiefschwarzem Druck, Kabinettstück mit Ra2 "Bremen". Die 1. Auflage ist weitaus seltener als alle späteren! Fotoexp. Neumann
Attest siehe Abbildungen.

Ihr Gebot
Erhaltung: Katalog: 1y
Los-Nr. 345 Ausruf: 200,--
3 Gr. schw./graublau

3 Gr. schw./graublau, waagerecht gestreiftes Papier, breitrandig, auf halbem Brief mit L1 "FRANCO" und Neben-K2 "ST.P.A. BREMEN", Kabinett, Fotoexp. Brettl

Ihr Gebot
Erhaltung: * Katalog: 1y(3)
Los-Nr. 346 Ausruf: 400,--
3 Gr. schw./graublau

3 Gr. schw./graublau, waagerecht gestreiftes Papier, breitrandiger und frischer ungebrauchter Dreierstreifen in den Mischtypen I/II/III, mit meist Originalgummi. Rechte Marke unauffälliger Gummibug, Mi. 1300,-

Ihr Gebot
Erhaltung: */(*) Katalog: 1yI-III
Los-Nr. 347 Ausruf: 250,--
3 Gr. schw./blaugrau

3 Gr. schw./blaugrau, waagerecht gestreiftes Papier, drei versch. ungebrauchte Typen mit Besonderheiten: einmal "Bogen über der Krone" (hell, sign. R.F. Engel), II (ohne Gummi), sowie III mit Teilgummi und Wasserzeichen "Lilie" (1yW), sign. Engel, Pfenninger. Mi. 1840,-

Ihr Gebot
Erhaltung: * Katalog: 1yPFI
Los-Nr. 348 Ausruf: 150,--
3 Gr. schw./graublau

3 Gr. schw./graublau, waagerecht gestreiftes Papier, breitrandiges, ungebrauchtes Kabinettstück von Bogenfeld 10 mit Plattenfehler "weißer Strich unter R von BREMEN". Mi. 400,-, Fotoexp. Neumann
Attest siehe Abbildungen.

Ihr Gebot
Erhaltung: Katalog: 2
Los-Nr. 349 Ausruf: 100,--
5 Gr. schw./rosa

5 Gr. schw./rosa , breitrandiges Kabinettstück mit Ra2 "Bremen", sign. Pfenninger u.a. Mi. 400,-

Ihr Gebot
Erhaltung: Katalog: 2
Los-Nr. 350 Ausruf: 180,--
5 Gr. schw./rosa, breitrandig

5 Gr. schw./rosa, breitrandig, auf Kabinettbriefstück mit vollem Ra2 "Bremen", sign. Köhler, Drahn, Starauschek und Befund Neumann. Mi. 400,- +
Attest siehe Abbildungen.

Ihr Gebot
Erhaltung: **/* Katalog: 2(5)
Los-Nr. 351 Ausruf: 400,--
5 Gr. schw./rosa

5 Gr. schw./rosa, waagerechter Fünferstreifen, die beiden Aussenmarken ungebraucht, mittlerer Dreierstreifen postfrisch. Unten leichte waagerechte Falten und linke Marke rs. oben leichte Randschürfung. Von den Bogenfeldern 49 bis 53 stammend, deshalb linke Marke Plattenfehler "Randlinie oben offen" (Mi.-Nr. 2 PF II). Mi. nur für den postfrischen Dreierstreifen und die beiden Einzelmarken schon 2000,- ++, Attest Engel
Attest siehe Abbildungen.

Ihr Gebot
Erhaltung: **/* Katalog: 2(8)
Los-Nr. 352 Ausruf: 700,--
5 Gr. schw

5 Gr. schw./rosa im breitrandigen ungebrauchten Achterblock, zwei Marken postfrisch. Rechte untere Marke kleine Schürfung und ein leichter Gummiknitter, sonst gut. Von den Bogenfeldern 62-65 und 74-77, dadurch linke obere Marke Plattenfehler III ("Randlinie oben verdickt"). Mi. für zwei Falz-Viererblöcke ohne Plattenfehler 2200,- ++, Attest Neumann. Eine seltene Einheit!
Attest siehe Abbildungen.

Ihr Gebot
Erhaltung: **/* Katalog: 2(8)
Los-Nr. 353 Ausruf: 800,--
5 Gr. schw./rosa

5 Gr. schw./rosa, allseits breitrandiger ungebrauchter Achterblock vom Oberrand, Bogenfelder 2 bis 5 und 14 bis 17, oben breiter Bogenrand (dort kleiner Einriß weit ausserhalb der Marken), sowie Mitte leichte Faltspur, fünf Marken sind postfrisch! Eine sehr seltene Einheit. Mi. für einen postfrischen und einen ungebrauchten Viererstreifen schon 3100,- ++, Attest Neumann
Attest siehe Abbildungen.

Ihr Gebot
Inhalt         Lose/Seite      suchen
Auktion 191

191. Rauhut&Kruschel Auktion am Samstag den 25. Mai 2019


 suchen
Einlieferung / Ankauf

Sie möchten Ihre Briefmarken-
sammlung oder Teile daraus verkaufen? Suchen Sie einen Partner, der Sie kompetent beraten kann?


Wir sind der richtige Partner für Sie!

Einlieferung Ankauf Rundreise
Wir sind für Sie da

Anschift: Rauhut & Kruschel
Briefmarken-Auktionshaus GmbH
Werdener Weg 44
45470 Mülheim an der Ruhr
Telefon: 02 08 - 3 30 98
02 08 - 39 07 25
Telefax: 02 08 - 38 35 52
 
Kontakt: Harald Rauhut

Marcus Pape

Dr. Jochen Roessle

Heinrich Wasels
 
© 2017, Rauhut & Kruschel