Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen...
Verstanden
191. Rauhut&Kruschel Auktion 'Deutsche Besetzungsausgaben des ersten Weltkrieges'
Inhalt         Lose/Seite      suchen
Los-Nr. 7375 Ausruf: 1200,--
Belgien

Belgien, riesiger Bestand von geschätzt 45.000/50.000 gestempelten, papierfreien Werten (etwa 1,4 Kilo), nur nach Wertstufen in Umschlägen sortiert. Der Mi. dürfte, alles billigst gerechnet, bei etwa 70/80.000,- liegen, Fundgrube


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 7376 Ausruf: 700,--
Deutsche Bes. I. Wk., Rumänien

Deutsche Bes. I. Wk., Rumänien, Album mit über 1000 Werten, davon fast 400 BPP-geprüft, inkl. Nr. 3 mehrf. gest., Nr. 4b mehrf. gest., Porto Nr. 1/5 vielfach gest., 6/7 mehrf., 8 sechsmal gest., viel Zwangszuschlag, 9. Armee Nr. 1/4 mehrf., alle genannten bereits geprüft, usw. Mi. 7000,-


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 7377 Ausruf: 300,--
Deutsche Bes. I. Wk.

Deutsche Bes. I. Wk., sauber gest. Slg., teils mehrfach, inkl. versch. Farben. Dabei Belgien Nr. 1/25 mehrf., Ob. Ost Nr. 12A (Mi. 200,-), Dorpat Nr. 1/2 auf Briefstücken (Mi. 400,-), Libau Nr. 5Bb (Mi. 400,-), Polen Nr. 6/16 mehrf., Rumänien mit 25 Zwangszuschlagsmarken, inkl. Nr. 3 per vier (Mi. 200,-), Nr. I/V, VII und IX (Mi. zusammen 195,-), Nr. 7X/Y (216,-) usw. Hoher KW!


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 7378 Ausruf: 200,--
Deutsche Bes. I. Wk., Slg

Deutsche Bes. I. Wk., Slg. in beiden Erhaltungen, dabei u.a. Belgien Nr. 1/9, 10/25, Etappe West Nr. 1/12, inkl. Nr. 3b im gest. Viererblock, Attest Hey (sehr selten, Mi. postfr. 1200,-, gest. "-.-"!!), Ob. Ost Nr. 1/12, Rumänien Nr. 1/3, Kriegssteuermarken Nr. 3, 6, Porto Nr. 1/5 usw.


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 7379 Ausruf: 200,--
Rumänien

Rumänien, sauber gestempelte Slg., praktisch alles BPP-geprüft. Dabei Nr. 1/3, 4b, 7b, 8/9b, Porto Nr. 1/8 (Mi. 360,-), Zwangszuschlag mit Nr. 3x/y, Nr. 6, 9. Armee Nr. 2/4, alle genannten geprüft, usw. Mi. über 1000,-


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 7380 Ausruf: 180,--
Deutsche Bes. I. Wk.

Deutsche Bes. I. Wk., spezialisierte Slg. mit u.a. Belgien Nr. 1/9, seltene Nr. 16bI, Fotoexp. Hey (Mi. 280,-), 23II, 25I auf Brief (400,-), Etappe West Nr. 11IB u. 12B, Dorpat Nr. 1, Rumänien 9. Armee und Porto Nr. 6/7 etc. Hoher, vierstelliger KW!


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 7381 Ausruf: 150,--
Belgien, überkpl. Slg

Belgien, überkpl. Slg. mit insgesamt 80 Werten auf alten KABE-Vordruckblättern. Dabei zweimal Nr. 1/9, inkl. einer postfr. Nr. 8 (Mi. alleine 200,-), Nr. 10/25 hochspezialisiert mit Farben, Abständen, Nr. 23 per fünf, 24 per drei, 25 usw.


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 7382 Ausruf: 150,--
Deutsche Bes. I. Wk.

Deutsche Bes. I. Wk., sauber gestempelte, kpl. Slg. der Standardgebiete, mit Belgien Nr. 1/25 (Mi. 245,-), zusätzlich Nr. 25II auf Bfst., Etappe West Nr. 1/12 (140,-), Ob. Ost Nr. 1/12, Polen Nr. 1/16, Rumänien kpl. inkl. Zwangszuschlag (Mi. 140,-), Porto Nr. 1/7 (300,-), und 9. Armee (180,-), auf SAFE-Dual-Vordrucken


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 7383 Ausruf: 150,--
Rumänien

Rumänien, Partie von 1500 postfrischen Werten, alle in Einheiten, bis zum 50er-Bogenteil, Mi. billigst schon rund 3000,-


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 7384 Ausruf: 120,--

Belgische Militärpost im Rheinland, Slg. mit Eupen und Malmedy Nr. 1/7 gest., Eupen Nr. 1/17 (Mi. 200,-), Porto Nr. 1/5 gest., sowie Malmedy Nr. 1/14 (Mi. 200,-) und Porto zweimal Nr. 1/5, auf alten KABE-Vordrucken


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 7385 Ausruf: 120,--
Deutsche Bes. I. Wk., Slg

Deutsche Bes. I. Wk., Slg. mit vielen kpl. Gebieten, dabei Belgien Nr. 1/25, fast alles gest., Etappe West Nr. 1/12, Ob. Ost Nr. 1/12 gest., Dorpat Nr. 1/2 ungebr., Polen kpl. gest., Rumänien mit Porto Nr. 1/5, Zwangszuschlag Nr. 1/7 inkl. Nr. 6 ungebr. etc., auf Vordrucken


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 7386 Ausruf: 120,--
Deutsche Bes. I. Wk.

Deutsche Bes. I. Wk., Zusammenstellung hauptsächlich besserer Ausgaben inkl. Landespost Belgien Nr. 23IA u. II gest., Etappe West Nr. 12A/B, Randbesonderheiten wie Nr. 9 Bogenecke WOR auf Bfst., 10WOR auf Bfst., Dorpat Nr. 1/2 etc.


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 7387 Ausruf: 120,--
Deutsche Bes. I. Wk., gest

Deutsche Bes. I. Wk., gest. Slg. auf Vordrucken, dabei u.a. Belgien Nr. 1/9, 10/25, ohne Nr. 24, aber mit geprüften Unternummern, Ob. Ost Nr. 1/12 überkpl., Polen mit Nr. 6/10b, 10c, 13c, alle gepr., Rumänien Nr. 11c, gepr., usw. Mi. 1200,-


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 7388 Ausruf: 120,--
Deutsche Bes. I. Wk.

Deutsche Bes. I. Wk., urige Slg., häufig mehrfach, auf alten KABE-Vordrucken. Dabei Belgien Nr. 1/9 mehrf., Etappe West Nr. 1/12, Ob. Ost Nr. 1/11, Polen Nr. 1/16, Rumänien Nr. 1/12, Porto Nr. 1/7, teils mehrf., Zwangszuschlag Nr. 1/7, sowie 9. Armee Nr. 1/4


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 7389 Ausruf: 120,--
Deutsche Bes. I. und II. Wk.

Deutsche Bes. I. und II. Wk., Slg. in beiden Erhaltungen im Vordruckalbum, dabei Bes. I. Wk. mit Belgien, Ob. Ost mit Dorpat Nr. 1-2 postfr., gepr. (Mi. 300,-), Polen, Rumänien etc., II. Wk. mit Böhmen u. Mähren, GG, Estland, Litauen, Lettland, Pleskau, Serbien usw., auch etwas Französ. Legion enthalten


Erhaltung:
Ihr Gebot
Inhalt         Lose/Seite      suchen
Auktion 191

191. Rauhut&Kruschel Auktion am Samstag den 25. Mai 2019


 suchen
Einlieferung / Ankauf

Sie möchten Ihre Briefmarken-
sammlung oder Teile daraus verkaufen? Suchen Sie einen Partner, der Sie kompetent beraten kann?


Wir sind der richtige Partner für Sie!

Einlieferung Ankauf Rundreise
Wir sind für Sie da

Anschift: Rauhut & Kruschel
Briefmarken-Auktionshaus GmbH
Werdener Weg 44
45470 Mülheim an der Ruhr
Telefon: 02 08 - 3 30 98
02 08 - 39 07 25
Telefax: 02 08 - 38 35 52
 
Kontakt: Harald Rauhut

Marcus Pape

Dr. Jochen Roessle

Heinrich Wasels
 
© 2017, Rauhut & Kruschel