Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen...
Verstanden
192. Rauhut&Kruschel Auktion 'Bes. I. WK. Belgien'
Inhalt         Lose/Seite      suchen
Erhaltung: Katalog: 1-9
Los-Nr. 3727 Ausruf: 30,--
Aufdrucke 3 C. bis 2 Fr. 50 C

Aufdrucke 3 C. bis 2 Fr. 50 C. kpl. auf Zensur-R-Expreßbrief 1916 aus Verviers

Ihr Gebot
Erhaltung: Katalog: 5-9
Los-Nr. 3728 Ausruf: 50,--
50 C. bis 2 Fr. 50 C

50 C. bis 2 Fr. 50 C. auf Zensur-R-Brief von Verviers 1916 nach Berlin

Ihr Gebot
Erhaltung: (2) Katalog: 6a/bOR
Los-Nr. 3729 Ausruf: 50,--
75 C. Kriegsdruck als Platten

75 C. Kriegsdruck als Platten-Oberrandstück auf Zensur-R-Karte aus Brüssel mit Nachsendung, sowie nochmals Kriegsdruck, jedoch als WOR ("2`9`2") auf Zensur-Brief

Ihr Gebot
Erhaltung: Katalog: 9(4)
Los-Nr. 3730 Ausruf: 70,--
2 F. 50 C. per vier

2 F. 50 C. per vier, dabei rechte untere Bogenecke, auf Sammler-R-Couvert (übliche Mittelfalte ausserhalb) von Brüssel mit Zensur nach Berlin 1917

Ihr Gebot
Erhaltung: Katalog: 11aII,I
Los-Nr. 3731 Ausruf: 50,--
3 C. per drei

3 C. per drei, dabei einmal gute Variante mit 1,0mm Zw., nebst 10 C., auf Zensur-R-Brief aus Verviers

Ihr Gebot
Erhaltung: **/* Katalog: 12,13,18,24
Los-Nr. 3732 Ausruf: 75,--
Vier bessere Werte

Vier bessere Werte, je mit Befund Hey: Nr. 12Za1 (Paar), 13bIIFI, 18aFI innerhalb eines Rand-Viererblocks, sowie Nr. 24IIA. Mi. 247,-

Ihr Gebot
Erhaltung: Katalog: 18c
Los-Nr. 3733 Ausruf: 650,--
25 C. a. 20 Pfg

25 C. a. 20 Pfg. in der seltensten Farbe dunkelviolettblau sauber gestempelt "Seraing", 5.11.1918, wenige flache Zahnspitzen in Anbetracht der ausserordentlichen Seltenheit der Marke belanglos. Mi. "-.-", Attest Wasels "Die Erhaltung der Marke ist gut ... erste Rarität des Sammelgebietes ... so gut wie unbekannt"
Attest siehe Abbildungen.

Ihr Gebot
Erhaltung: Katalog: 20bI
Los-Nr. 3734 Ausruf: 100,--
50 C. a. 40 Pfg.

50 C. a. 40 Pfg., die seltene Zwischenraum-Abart tadellos gestempelt, sign. Hey. Mi. 400,-

Ihr Gebot
Erhaltung: (2) Katalog: 22(2)
Los-Nr. 3735 Ausruf: 70,--
1 Fr

1 Fr. jeweils als Einzelfrankaturen (einmal "eckrund") auf zwei Zensur-R-Briefen aus Verviers bzw. Brüssel, portoger. ab 61 Gramm, Mi. 400,-

Ihr Gebot
Erhaltung: (2) Katalog: 23II(2)
Los-Nr. 3736 Ausruf: 50,--
1 F. 25 C

1 F. 25 C. je einzeln auf zwei Zensur-R-Briefen aus Brüssel, einmal tadellos vom Unterrand mit Rand-Eindruck, einmal Couvert stärkere Gebrauchsspuren

Ihr Gebot
Erhaltung: (2) Katalog: 24IIA/B
Los-Nr. 3737 Ausruf: 50,--
2 F. 50 C.

2 F. 50 C., beide Zähnungen je einzeln auf zwei Zensur-R-Briefen aus Brüssel

Ihr Gebot
Erhaltung: Katalog: 24IIAPOR
Los-Nr. 3738 Ausruf: 80,--
2 F. 50 C., Type II

2 F. 50 C., Type II, Plattendruck-Oberrandstück auf Zensur-R-Brief aus Brüssel, lose gest. 250,- Mi.

Ihr Gebot
Erhaltung: Katalog: 25IHAN
Los-Nr. 3739 Ausruf: 250,--
6 F. 25 C

6 F. 25 C. vom Unterrand mit seltener HAN "5847.16" und Platten-Nr. "9" auf Recobrief von Verviers 1917 nach Nürnberg mit Zensur

Ihr Gebot
Erhaltung: Katalog: 25IPOR
Los-Nr. 3740 Ausruf: 120,--
6 F. 25 C., Type I

6 F. 25 C., Type I, seltenes Oberrandstück auf Zensur-R-Brief aus Brüssel, Mi. lose 280,-, Brief "-.-"

Ihr Gebot
Inhalt         Lose/Seite      suchen
Auktion 192

192. Rauhut&Kruschel Auktion am Samstag den 20. Juli 2019


 suchen
Einlieferung / Ankauf

Sie möchten Ihre Briefmarken-
sammlung oder Teile daraus verkaufen? Suchen Sie einen Partner, der Sie kompetent beraten kann?


Wir sind der richtige Partner für Sie!

Einlieferung Ankauf Rundreise
Wir sind für Sie da

Anschift: Rauhut & Kruschel
Briefmarken-Auktionshaus GmbH
Werdener Weg 44
45470 Mülheim an der Ruhr
Telefon: 02 08 - 3 30 98
02 08 - 39 07 25
Telefax: 02 08 - 38 35 52
 
Kontakt: Harald Rauhut

Marcus Pape

Dr. Jochen Roessle

Heinrich Wasels
 
© 2017, Rauhut & Kruschel