Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen...
Verstanden
193. Rauhut&Kruschel Auktion 'Memelgebiet'
Inhalt         Lose/Seite      suchen
Los-Nr. 8539 Ausruf: 1800,--
Memel

Memel, spezialisierte Zusammenstellung ab 1. Ausgabe, u.a. Nr. 13d in beiden Erhaltungen, vieles geprüft, dabei etliche Zwischensteg-Varianten der Ausgabe Nr. 18-23, mit seltenen wie Nr. 22aZW "0" postfr., 34K, 35K, 55II, 122ZW, 60II/60 im Typenpaar, 129I im postfr. OR-Sechserblock, 129DDII, 130VI, 213I, Typenpaare III-I/II und IV-I/II, seltener Grünaufdruck-Satz (Nr. 234-37I) auf Briefstücken (meist sign. Petersen BPP, einmal Becker, Mi. 7000,-!) usw. Schöne Partie!


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 8540 Ausruf: 1500,--
Memel, 1920/23, gestempelte

Memel, 1920/23, gestempelte, von Nr. 1-233, nur ohne Nr. 79, komplette Sammlung, dabei alle besseren wie u.a. Nr. 1/17, 18/33, 40/46, 141/63, seltene Nr. 183/92 (Nr. 189 Eckmgl., Altsignatur), 206/29 ungeprüft, 230/33 gepr. Petersen BPP (Mi. 1000,-) usw. Mi. 12.000,-, wegen der ungeprüften Werte vorsichtig ausgerufen


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 8541 Ausruf: 1500,--
Memel, hochspezialisierte

Memel, hochspezialisierte, bereits aufgearbeitete Slg., die Spitzen praktisch durchweg BPP-geprüft, mit einer Vielzahl von Seltenheiten, exemplarisch u.a. Nr. 23b, 25c, je ungebr., 25c auf Luxusbriefstück (Mi. 800,-), 26yI gest. (280,-), 31IyIa gest. und im Paar (470,-), 31II/IIa gest., 38bI postfr. (500,-), 40Ix auf Luxusbriefstück (1200,-) und als Bogenecke (120,-), 40-41III (500,-), 43Ia, 46Ia, III, 46YIa im Paar, 54b(2), 61a in beiden Erh. (550,-), 88III, 96II, 123a (2, 410,-), 129I gest. und im postfr. VB (280,-), 130II, 134III und DDII, 135II/I (Paar), Typen-Streifen 176, 182II, IV, V (270,-), 191III und DDII (380,-), 192I usw. Viele weitere gute Mittelwerte enthalten!


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 8542 Ausruf: 1000,--
Memel, 1920/23, gestempelte

Memel, 1920/23, gestempelte, reichhaltige Sammlung, oftmals spezialisiert, auf Blättern aufgezogen. Dabei die Nr. 1/17 teils in versch. Farben, 18/32, 36/39, 41/46, 52/71, 84/150 kpl., 164/66, 167/82, teils mehrfach, nach Typen spezialisiert etc. Mi. 8000,-


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 8543 Ausruf: 1000,--
Memel, gestempelte, von Nr. 1

Memel, gestempelte, von Nr. 1-228 nahezu kpl. Sammlung, es fehlen lediglich Nr. 79, 151/63, 187/90, 213 und 221. Alles Weitere ist enthalten, so z.B. Nr. 1/33 (Mi. 780,-), 36/46 (480,-), 52/71 (150,-), 84/150 (1237,-), 164/86 (1270,-), 193/205 (450,-), 206/28 (ohne die "blauen Werte", Mi. 1500,-) usw.


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 8544 Ausruf: 600,--
Memel, 1920/1923, gest

Memel, 1920/1923, gest. Sammlung mit besseren kpl. Sätzen, z.B. Nr. 1/17 (Mi. 330,-), 18/33 (450,-), 40/46 (330,-), inkl. Nr. 40I gepr., 52/71 (150,-), 141/50 (650,-), 167/82 (440,-), sechs versch. Werte ex Nr. 183/92 (475,-), 230/33 (1000,-) usw.


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 8545 Ausruf: 600,--
Memel, sauber gestempelte Slg

Memel, sauber gestempelte Slg. im neuwertigen SAFE-Dual-Vordruckalbum. Dabei Nr. 1/182, einzig ohne Nr. 79, kpl., mit den guten Nr. 151/63 (Mi. 650,-) und 167/73 (180,-), gepr. Dr. Petersen BPP, sowie Nr. 193/205 (450,-), gepr. Dr. Petersen. Mi. 4800,-


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 8546 Ausruf: 600,--
Memel

Memel, spezialisierte Zusammenstellung mit vielen gesuchten Unternummern, Zw., MS usw., dabei postfr. Eckrand-VB Nr. 22b mit MS "9" und "GC", 39I, 56, 109Bru, Paar Nr. 93III u. V postfr., 96II/III postfr., gepr., 97II, V, 102II, 107I, II, IV, 113-18III, 121II, III, IV, 122I, 123bI, 167DDI innerhalb eines Paares, 167-68AI, 170V im Paar, dito Paar V/I, seltene Nr. 237I gest. mit Attest (Mi. 1500,-) etc.


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 8547 Ausruf: 500,--
Memel, meist gest

Memel, meist gest. Zusammenstellung der guten späteren Ausgaben inkl. Nr. 136P mit Attest (Mi. 1200,-), 145III, 168AII(2), 169AI (R!), 172AII, 173AI, 174IIe, 174 PF III, 175I und III, 186, 193/205 überkpl., 196/200, 202(2), 203(2), 204, 207/8I, 209II, 210/12I, 213, 215I, 216I, 218I, 219I, 220II, 221III (R!), 226II u. 228II. Mi. über 6000,-


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 8548 Ausruf: 400,--
Memel, 1920/23, gest. Slg

Memel, 1920/23, gest. Slg. ab erster Ausgabe, mit Nr. 1/17, ohne Nr. 13, kpl., teils mehrf., Nr. 40, Flugpost-Werte, Litauische Besetzung mit 48 Werten ex Nr. 124/40, 141/50, 164/66 usw. Mi. 4500,-


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 8549 Ausruf: 400,--
Memel, Nr. 1-145, gest. Slg

Memel, Nr. 1-145, gest. Slg. mit Nr. 1-9, 12-17 (17b), 21x u.a. Paar, 30, 38bI (R!), 45a, 54b, 61a, 88III, 91III, seltener Probedruck Nr. 136P mit Attest (wie verausgabt, Mi. 1200,-) etc. Mi. 4200,-


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 8550 Ausruf: 150,--
Memel, Slg. ab erster Ausgabe

Memel, Slg. ab erster Ausgabe, mit Nr. 18/29, 98/123, 129/40 postfr. (Mi. 340,-), 174/82, 194 und 205 gest., 195/96 postfr. usw., auf Schaubek-Vordrucken


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 8551 Ausruf: 120,--
Zuschlag: 130,--
Memel

Memel, Briefpartie mit besseren ab Vorläufer DR Nr. 99b MeF, Nr. 14 EF, 21x, 22b, 50, 104 MiF, Nr. I-IV, III/I und III/III(R!) etc.


Erhaltung:
Los-Nr. 8552 Ausruf: 100,--
Zuschlag: 100,--
Memel, Slg. mit vielen kpl

Memel, Slg. mit vielen kpl. Sätzen ab Nr. 1/17. Dabei Nr. 36/39, 49/71, 84/150 kpl., 230 gest. (Mi. 150,-) usw., auf Vordrucken. Dazu Lokalausgabe Nr. I/IV


Erhaltung:
Los-Nr. 8553 Ausruf: 100,--
Memel, postfr

Memel, postfr. Zusammenstellung von 150 Werten, dabei u.a. Nr. 38 per neun (Mi. 225,-), Nr. 50 per acht, sowie viele Werte ex Nr. 84/96


Erhaltung:
kaufen
Inhalt         Lose/Seite      suchen
Auktion 193

193. Rauhut&Kruschel Auktion


Ergebnisliste

 suchen
Einlieferung / Ankauf

Sie möchten Ihre Briefmarken-
sammlung oder Teile daraus verkaufen? Suchen Sie einen Partner, der Sie kompetent beraten kann?


Wir sind der richtige Partner für Sie!

Einlieferung Ankauf Rundreise
Wir sind für Sie da

Anschift: Rauhut & Kruschel
Briefmarken-Auktionshaus GmbH
Werdener Weg 44
45470 Mülheim an der Ruhr
Telefon: 02 08 - 3 30 98
02 08 - 39 07 25
Telefax: 02 08 - 38 35 52
 
Kontakt: Harald Rauhut

Marcus Pape

Dr. Jochen Roessle

Heinrich Wasels
 
© 2017, Rauhut & Kruschel