Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen...
Verstanden
193. Rauhut&Kruschel Auktion 'Deutsche Auslandspostämter und Kolonien'
Inhalt         Lose/Seite      suchen
Los-Nr. 8434 Ausruf: 1200,--
Zuschlag: 1650,--
Deutsche Kolonien

Deutsche Kolonien, altes Auswahlheft mit Spitzenwerten, dabei "China"-Handstempel Nr. 12 und II je auf Briefstücken, I ungebraucht (Altsignaturen), bereits im Auswahlheft als "ohne Obligo" ausgezeichnet und von uns nur sehr vorsichtig bewertet, dann China Nr. 4I mit seltenem Ra2 "Hankau", Marokko Nr. 57 mit französ. Stempel "Tanger" (Kriegsdatum), DNG Nr. 16 Luxus-Bogenecke, bessere Stempel DSWA, Kamerun Nr. 13II gest., Karolinen mit seltenen Stempeln, dito Kiautschou (mit Nr. 35I), Marianen Nr. 13I, Samoa Nr. 17 mit seltenem Stempel "Malua", Togo Nr. 1bI, 5x, seltener Ganzsachen-Vorläufer 10 Pfge. usw. Bitte besichtigen, chancenreiche Partie!


Erhaltung:
Los-Nr. 8435 Ausruf: 1000,--
Zuschlag: 1875,--

Deutsche Kolonien und Auslandspostämter, Partie von 42 nur guten Belegen, dabei Türkei Vorläuferkarte VP14 nach Norwegen, Nr. 1c EF (Mi. 700,-, gepr.), 3c EF, gepr. (550,-), Nr. 6 per 12 als MeF, DOA Nr. 7 auf Drucksache mit gutem Stempel "Wiedhafen", drei seltene Privat-Ganzsachen, Barfrank., Kriegspost, Kamerun V48, Nr. 7 EF auf Drucksache, Nr. 7 u. 10 auf R-Brief etc.


Erhaltung:
Los-Nr. 8436 Ausruf: 1000,--
Deutsche Kolonien

Deutsche Kolonien, Zusammenstellung mit guten Werten, u.a. Türkei V37c, gepr. (Mi. 500,-), Deutsch-Ostafrika Vorläufer VO37e(2), Nr. 2, 6b gepr., 19(2), 20/21, 36(2), 35, 37 usw., Kamerun Nr. 10 mit seltenem Stempel, 21 u. 22(4) gesamt fünf Briefstücke mit gutem Stempel (ArGe + 1750,-), Togo V50 im Dreierstreifen inkl. PF II (Mi. mind. 1500,- ++) usw.


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 8437 Ausruf: 1000,--
Zuschlag: 1000,--
Karolinen

Karolinen, gestempelte Sammlung mit Nr. 1I und 2I, je doppelt tiefst gepr. Bothe BPP (Mi. 1600,-), Nr. 3I (Mi. 160,-), Nr. 4I, doppelt tiefst gepr. Bothe (160,-), seltene Nr. 6I, doppelt tiefst gepr. Bothe (Mi. 1800,-), 1/6II (Mi. 220,-) usw.


Erhaltung:
Los-Nr. 8438 Ausruf: 800,--
DAP und Kolonien

DAP und Kolonien, Sammlung mit vielen kpl. Sätzen und 45 Querformaten, inkl. 13 Höchstwerten. Dabei China Nr. 28/36, 38/47, Türkei Nr. 36/52, DNG Nr. 23, DOA Nr. 22/39, DSWA Nr. 24/32, Kamerun Nr. 1/6, 20/25, Karolinen Nr. 1/18, 21/22, Marianen Nr. 1/6, Marshall-Inseln gute Nr. 1/6II gepr. (Mi. 750,-), 7/12, Samoa Nr. 1/18, Togo Nr. 1/6 usw.


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 8439 Ausruf: 800,--
Deutsche Kolonien

Deutsche Kolonien, gestempelte Zusammenstellung mit vielen besseren Ausgaben ab DNG Nr. 1a/b, mit Nr. 7-17, DOA ab VO37, VO48d, 1-3I, 5II, 6a/b, 7-21 (mit zusätzlich Nr. 20II), 22-29 (mit Nr. 28a/b und seltener Nr. 29I!), 36 u.a. mit Teil-HAN auf Bfst., 37, DSWA ab Nr. 1-10 (mit Nr. 5b und 5c), 11-23, 29-30A, Kamerun ab Nr. V37e, V48d, 1b, 1d, 2-19 kpl. (Höchstwert gepr.), Brit. Bes. Nr. 4, Karolinen Nr. 2-4I kpl. (!), gepr., 1-2II, 4-6II, sowie Nr. 7-16


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 8440 Ausruf: 500,--
Deutsche Kolonien

Deutsche Kolonien, gestempelte Zusammenstellung mit vielen besseren Ausgaben, inkl. Kiautschou Nr. 5-8, 11, 13, 18-24, 28-32, 34A, 35IAI, Marianen Nr. 4I vom Rand, 1II-6II, 7-15, Marshall-Inseln Nr. 3I, 7-12, 13-20, Samoa V46, 7-18, Togo V50d, 1b, 2-4, 7-17, sowie Brit.-Bes. seltene Nr. 15I auf Briefstück


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 8441 Ausruf: 400,--
Deutsche Post in Marokko, gest

Deutsche Post in Marokko, gest. Slg. ab Nr. 1-6 (Nr. 5 mit besserem Stempel), 7-19, teils I/II, 20-31, 34-44, sowie Nr. 46-58IA


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 8442 Ausruf: 400,--
Marokko, gest. Sammlung mit Nr

Marokko, gest. Sammlung mit Nr. 1/6 (Mi. 120,-), 7/19 (Mi. 600,-, Nr. 19 tiefst gepr. Pauligk), 17II (180,-), 21/32 (380,-), 34/40 (230,-) usw. Dazu Nr. 20 im postfr. Eckrand-Viererblock, sowie Nr. 45 postfr. (Mi. 420,-), auf Borek-Vordrucken


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 8443 Ausruf: 300,--
Deutsch-Ostafrika, gestempelte

Deutsch-Ostafrika, gestempelte, ohne Nr. 37/38, vollständige Slg., mit Nr. 1/5 (Mi. 200,-), 6a/b-10 (Mi. 115,-), 11/21 (450,-), 22/29 (200,-), 30/36 (110,-), 39 (300,-), versch. Stempel etc.


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 8444 Ausruf: 300,--
Deutsch-Südwestafrika

Deutsch-Südwestafrika, gestempelte Sammlung, nur ohne Nr. 9, in den Hautpnummern bereits kpl. Dabei Nr. 1/8, 10, 11/23 (Mi. 360,-), 24/32 (640,-), versch. Stempel usw. Dazu eine halbierte Nr. 7 auf Postkarten-Ausschnitt "Keetmanshoop 12.8.1900", gepr. Thier (Mi. für Karte 1200,-)


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 8445 Ausruf: 300,--
Deutsche Kolonien

Deutsche Kolonien, Partie Probedrucke der Ganzsachen zu 10 Pfg. von Deutsch-Neuguinea, Kamerun, Karolinen, Marianen, Marshall-Inseln und Samoa, mit einheitlich 74mm langer vierter Punktlinie, sowie DOA PI, z.T. unauffällige Klebespuren


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 8446 Ausruf: 300,--
Marokko, gest. Slg. ab Nr

Marokko, gest. Slg. ab Nr. 1/6 (Mi. 120,-), mit Nr. 7/17 (230,-), 20/32 (400,-), 43/44 (440,-), 46/56, ohne Nr. 53, kpl. (Mi. 210,-) usw.


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 8447 Ausruf: 300,--
Marokko

Marokko, gut besetzte Sammlung mit alleine 15 Querformaten inkl. Höchstwerten, dabei Nr. 1/6, 7/16, 19 (Mi. 220,-), 29/32, 43/45, 46/58, Querformate teils mehrfach, auf Vordrucken


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 8448 Ausruf: 300,--
Türkei, gest. Slg. ab Nr. 1/3

Türkei, gest. Slg. ab Nr. 1/3 (Mi. 150,-), mit Nr. 5a/b, gepr. (Mi. 290,-), 6/10, 12/21 (165,-), weitere Nr. 12/14II, 30/31, 34, 36/45 u. 47 (Mi. 300,-), 48/52 (180,-) usw.


Erhaltung:
kaufen
Inhalt         Lose/Seite      suchen
Auktion 193

193. Rauhut&Kruschel Auktion


Ergebnisliste

 suchen
Einlieferung / Ankauf

Sie möchten Ihre Briefmarken-
sammlung oder Teile daraus verkaufen? Suchen Sie einen Partner, der Sie kompetent beraten kann?


Wir sind der richtige Partner für Sie!

Einlieferung Ankauf Rundreise
Wir sind für Sie da

Anschift: Rauhut & Kruschel
Briefmarken-Auktionshaus GmbH
Werdener Weg 44
45470 Mülheim an der Ruhr
Telefon: 02 08 - 3 30 98
02 08 - 39 07 25
Telefax: 02 08 - 38 35 52
 
Kontakt: Harald Rauhut

Marcus Pape

Dr. Jochen Roessle

Heinrich Wasels
 
© 2017, Rauhut & Kruschel