Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen...
Verstanden
194. Rauhut&Kruschel Auktion 'Deutsche Besetzungsausgaben des zweiten Weltkriege'
Inhalt         Lose/Seite      suchen
Los-Nr. 7341 Ausruf: 900,--
Deutsche Bes. II. Wk., Slg

Deutsche Bes. II. Wk., Slg. mit vielen versch. Gebieten, u.a. Albanien Nr. 14/21 gest. (Mi. 260,-), Böhmen u. Mähren mit vielen postfr. Zusammendrucken und einer sauber ungebr. Theresienstadt (Mi. 250,-), Estland Nr. 1/9, Guernsey Nr. 1/5 postfr., Kotor Nr. 1/6 gest. (Mi. 850,-), Nr. 8 zweimal postfr. (100,-), Laibach Nr. 21/28 kpl., davon sechs Werte postfr., gepr. Krischke (Mi. 280,-), Litauen Nr. 1/9 postfr. (Mi. 200,-), Lokalausgaben mit vier Werten Ponewesch, Raseiniai Nr. 1II im postfr. Sechserblock (Mi. 300,-), fünf Werte Telschen, zehn Werte Zarasai, Rußland Pleskau Nr. 2 und 4/9 ungebr. (Mi. 300,-), Serbien Bl. 2 postfr. (300,-), Zara Nr. 16 postfr. (Mi. 2000,-), Belgien Nr. I/IV gezähnt postfr. (110,-) und geschnitten ungebr. (180,-) etc.


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 7342 Ausruf: 800,--
Deutsche Bes. II. Wk.

Deutsche Bes. II. Wk., postfrische Sammlung mit Albanien Nr. 1/21 (Mi. 580,-), Böhmen u. Mähren kpl. ab Nr. 1/19, Serbien kpl. (Mi. 2850,-) inkl. Nr. 1/45, Bl. 1/4, Nr. 54/57 spez., Porto Nr. 1/22 etc., auf Vordrucken


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 7343 Ausruf: 700,--
Serbien, gestempelte Slg

Serbien, gestempelte Slg. ab Nr. 1-5, mit Nr. 15-49 kpl., 54-57 nach Typen, 58-61, 68-89, 97-107, Bl. 1/2 (nach Gültigkeit gest.), Porto Nr. 1-20 etc. Der Katalogwert für echt gest. würde ca. 17.000,- betragen, sicherlich ist der größte Teil jedoch mit der üblichen "Gefälligkeits-Abstempelung", insofern auf Nettobasis bewertet


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 7344 Ausruf: 600,--
Serbien, gest. Slg. mit Bl

Serbien, gest. Slg. mit Bl. 1/4, Nr. 1/15, 16/23, 26/29, 31/45 usw. Mi. für echt gest. 30.000,-, da nichts geprüft ist und aufgrund der Stempelfälschungsgefahr, erfolgt der Verkauf "wie besehen", vorsichtig bewertet


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 7345 Ausruf: 500,--
Deutsche Besetzung II. Wk.

Deutsche Besetzung II. Wk., Zusammenstellung meist teurer Ausgaben, u.a. Montenegro Nr. 2, 4-7, 10-13, 15-18, 22, 23, 25-35, meist postfr., zusätzlich Nr. 29-33 falsch gest., Kurland Nr. 4A/B gest., Pleskau Nr. 14-15A, Guernsey Nr. 1b, d, 2, 4-5, je gest., Lettland Nr. 1-6 gest., und ohne Nr. 3 nochmals postfr., Litauen Nr. 1-9 meist zweifach, Alexanderstadt Nr. 5-6III postfr., gepr., Zante Nr. 1-3I postfr., gepr., 1II gepr., 2II gepr., Zara Nr. 20/1-2 postfr., 21-22, 25-26 postfr., 31, Feldpost Nr. 10B(2) etc.


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 7346 Ausruf: 450,--
Deutsche Bes. II. Wk.

Deutsche Bes. II. Wk., gestempelte Slg. mit vielen besseren, u.a. Albanien Nr. 15/20 (Mi. 120,-), Böhmen u. Mähren kpl. inkl. Nr. 1/19 (Mi. alleine 400,-), GG (ohne billige Nr. 56/58) kpl. inkl. Dienst, Elsaß, Lothringen u. Luxemburg je kpl., Kanalinseln Guernsey und Jersey kpl. (Mi. 280,-), Estland Nr. 1/9 (100,-), Kurland Nr. 1/4A/B (240,-), Laibach Nr. 1/20, sowie Porto Nr. 1/9 auf Blanko-Umschlag (Mi. lose 1250,-) usw., auf Leuchtturm-Vordrucken


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 7347 Ausruf: 450,--
Zara, gest. und ungebr

Zara, gest. und ungebr. Sammlung, dabei u.a. Nr. 1-13, 15, 21-22, 23-28, 32-38 (mit Nr. 35 u. 36/1-4) usw. Mi. 3500,-


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 7348 Ausruf: 400,--
Deutsche Bes. II. Wk.

Deutsche Bes. II. Wk., Partie ab Kotor Nr. 1, 3-6, je postfrisch (Mi. 700,-), Albanien Nr. 1-14 postfr., dito Nr. 15-21, Belgien IX als Doppeldruck (!) postfrisch (nicht im Michel!), X, XII, Wallonische Legion I-IV als Eckrand-Satz o.r. mit Bogenzähl-Nr. postfr., Französ. Legion II-X kpl. postfr., sowie Mazedonien Nr. 1-8


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 7349 Ausruf: 400,--
Zuschlag: 400,--
Deutsche Bes. II. Wk.

Deutsche Bes. II. Wk., Partie nur besserer Ausgaben inkl. Albanien Nr. 14(2), 15-21 postfr., Kotor Nr. 1-6 zweifach, je Befund Brunel, Mi. etwa 1450,- mit besseren Untertypen, Montenegro Nr. 10-14 postfr. mit Attest (Mi. 840,-), Laibach Nr. 29-30 (Befund, zweimal, Mi. 260,-), 31-32 (Befund Brunel, Mi. 130,-), Serbien mit Nr. 94-107, Porto Nr. 1-8, Litauen Nr. 1-9, Pernau Nr. 1-10II (180,-) etc.


Erhaltung:
Los-Nr. 7350 Ausruf: 400,--
Zuschlag: 400,--
Deutsche Bes. II. Wk.

Deutsche Bes. II. Wk., hochwertige Zusammenstellung mit u.a. Leerfeldern Böhmen und Mähren, GG geschnitten, seltene Probedrucke Ghettopost Litzmannstadt (R!), Pleskau, Litauen 1-9, Kurland überkpl. gest., auch mit PF, Nr. 4AX/By postfr., guter Teil Estland, Zara 9K gest., französ.-Legion mit guten Marken etc.


Erhaltung:
Los-Nr. 7351 Ausruf: 400,--
Deutsche Bes. II. Wk.

Deutsche Bes. II. Wk., seit Jahrzehnten unberührter Bestand von knapp 4000 Werten, postfr., ungebr. und gest. Dabei Böhmen und Mähren ab erster Ausgabe, Elsaß mehrf. kpl., GG kpl. inkl. Dienst Nr. 1/15 mehrf., Guernsey 20 Werte ex Nr. 1/2, Jersey Nr. 1/2 mehrf., Estland Nr. 2/9, Kurland zweimal Nr. 4B, neun Werte Mazedonien, Serbien ab erster Ausgabe usw., aufgrund der Menge hoher KW


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 7352 Ausruf: 350,--
Deutsche Bes. II. Wk.

Deutsche Bes. II. Wk., Partie auf Steckkarten und in Tüten vorsortiert, dabei u.a. Böhmen u. Mähren, GG Nr. 125U, Randzudrucke, Kotor Nr. 1-6 gest., gepr., Pernau Nr. 5/8I, Vilnius Nr. 10/16 gepr., Feldpost, Nationales Indien usw. Mi. 4700,-


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 7353 Ausruf: 300,--
Deutsche Bes. II. Wk., Slg

Deutsche Bes. II. Wk., Slg. mit Böhmen u. Mähren kpl. ab postfr. Nr. 1/19, Elsaß, Lothringen, Luxemburg, je postfr. kpl., Estland Nr. 1/9 postfr., Pernau Nr. 1/10, inkl. Nr. 3A/B, GG kpl. inkl. Nr. 14/39, Dienst Nr. 1/15 postfr., Litauen Nr. 1/9 postfr., gepr. Krischke (Mi. 220,-), 12 versch. postfr. Werte Lokalausgaben, von Ponewesch bis Zarasai, usw.


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 7354 Ausruf: 250,--
Deutsche Bes. II. Wk., 1939/45

Deutsche Bes. II. Wk., 1939/45, Slg. mit vielen kpl. Gebieten, im Leuchtturm-Vordruckalbum. Dabei Böhmen und Mähren kpl. ab Nr. 1/19, Elsaß und Lothringen postfr. kpl., Estland Nr. 1/9 postfr., GG kpl., Guernsey Nr. 1/5, Jersey Nr. 1/8, Kurland Nr. 1/4A/B, inkl. Nr. 4A auf Bfst., Luxemburg mehrf. kpl. etc.


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 7355 Ausruf: 250,--
Zuschlag: 250,--
Deutsche Bes. II. Wk.

Deutsche Bes. II. Wk., interessante gest. Zusammenstellung mit Pernau Nr. 1/10A, inkl. Nr. 3A, Guernsey Nr. 4/5 in Viererblöcken (Mi. 600,-), Litauen Nr. 1/9 (Mi. 400,-), Raseiniai Nr. 1/7, gepr. Krischke (Mi. 220,-), Nr. 10 gepr. Krischke (110,-), drei Rußland-Werte usw.


Erhaltung:
Inhalt         Lose/Seite      suchen
Auktion 194

194. Rauhut&Kruschel Auktion am 16. Novembr 2019


Ergebnisliste

 suchen
Einlieferung / Ankauf

Sie möchten Ihre Briefmarken-
sammlung oder Teile daraus verkaufen? Suchen Sie einen Partner, der Sie kompetent beraten kann?


Wir sind der richtige Partner für Sie!

Einlieferung Ankauf Rundreise
Wir sind für Sie da

Anschift: Rauhut & Kruschel
Briefmarken-Auktionshaus GmbH
Werdener Weg 44
45470 Mülheim an der Ruhr
Telefon: 02 08 - 3 30 98
02 08 - 39 07 25
Telefax: 02 08 - 38 35 52
 
Kontakt: Harald Rauhut

Marcus Pape

Dr. Jochen Roessle

Heinrich Wasels
 
© 2017, Rauhut & Kruschel