Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen...
Verstanden
194. Rauhut&Kruschel Auktion 'Deutsches Reich allgemein'
Inhalt         Lose/Seite      suchen
Los-Nr. 6516 Ausruf: 2000,--
Deutsches Reich, 1872-1923

Deutsches Reich, 1872-1923, sauber aufgebautes Lagerbuch ab Nr. 1, ohne Übermengen, schon im Brustschild-Teil viele sauber gestempelte Marken, Pfennige bis Krone-Adler mit erkennbar besseren Farben, aber stets nur billigste Sorte gerechnet, Germania und Infla. Mi. 55.000,-, ideal zum Detailverkauf oder Aufarbeitung


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 6517 Ausruf: 1800,--
Deutsches Reich, 1872-1932

Deutsches Reich, 1872-1932, gestempelte Sammlung im Leuchtturm-Vordruckalbum, bis auf Nr. 14 und Iposta-Block, komplett (!) inkl. allen Spitzen wie Nr. 11, 12-13 (hs.), 24, 27-28, 30, 66, 118, Infla weitgehend ungeprüft, ferner Weimar mit Nr. 344-50, 407-9, 425-29, 438-39, 456-58 usw., auch etwas Dienst, sowie etliche Banknoten. Die frühen Ausgaben üblich untersch. und aufgrund der Stempelproblematik vorsichtig kalkuliert, dennoch ungewöhnliches Objekt mit enormem, fünfstelligem KW


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 6518 Ausruf: 1500,--
Deutsches Reich, 1872-1915

Deutsches Reich, 1872-1915, unberührte Briefsammlung mit vielen hochwertigen Stücken, ab Mischfrankatur Nr. 1 (mit Nr. 12 u. 21 auf Paketbegleitbrief), bestes Stück ein Wertbrief mit sehr seltener Frankatur Nr. 24 u. 30 (Mi. 5100,- ++), weitere Brustschild-Belege mit u.a. Nr. 2b als EF (tadellos, Befund Krug), Nr. 3, 5, EF Nr. 22, 23 im Dreierstreifen als MeF (alleine 34 Brustschild-Belege), bessere Belege Pfennige/Pfennig, gute Krone-Adler-Paketkarten, Nr. 62 als EF und MeF, 69I, Nr. 63 auf Wertbrief-Adresse etc. Im Anhang noch 20 vorphil. und markenlose Briefe. Interessante Sammlung!


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 6519 Ausruf: 1500,--
Deutsches Reich, 1872-1945

Deutsches Reich, 1872-1945, Sammlung in beiden Erhaltungen in zwei Alben, dabei viele gute Ausgaben ab den Brustschilden, u.a. Nr. 2, 3, Germania gut vertreten, z.B. seltene Nr. 97AIM mit Attest Jäschke-L. (alleine Mi. 2000,-), Nr. I-II je auf Briefstück, Nr. 118 gest., 119-38 gest., 210-18 gest., Inflateil mit gepr. Werten, Weimar z.B. mit Nr. 351-54, 375-77 postfr., 403-6, 407-9, 428-29 postfr., 450-53, III. Reich gut vertreten mit u.a. seltenem Bl. 2 sauber gestempelt "Potsdam", zwar ungeprüft, aber chancenreich, Nr. 505B postfr. li. Randstück (Mi. 1000,-), 556-64, 671(3), 695-97, 716-29 postfr. u. gest., Bl. 5-6, 8, 9 etc., sowie Dienst mit D166-77 gest. Mi. 22.000,-


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 6520 Ausruf: 1500,--
Deutsches Reich, 1872-1945

Deutsches Reich, 1872-1945, anfangs gestempelte, ab 1915 ungebr. bzw. postfrische Slg. im Vordruckalbum, vor 1915 u.a. seltener Ministerdruck Nr. 97AIM mit Attest Jäschke-L. (alleine Mi. 2000,-), ab 1915 (bis auf SAF und Chicagofahrt) komplett (!) mit allen Spitzen wie Bl. 1 (Falz nur im Blockrand), allen Nothilfen, IAA, Reichspräsidenten, Nothilfe-Block im Orginalmaß, Ostropa-Block, Wagner, Stände, Trachten, allen Hindenburg-Marken, Nürburgring, Danzig-Abschied usw., leider einiges durch falsche Lagerung teils haftend, aber vieles unbeschadet (z.B. Bl. 1-3), daher zurückhaltend kalkuliert, enormer KW


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 6521 Ausruf: 1500,--
Deutsches Reich

Deutsches Reich, ein Auswahlheft nur mit teuren und gesuchten Ausgaben, ohne einfaches Material, inkl. Nr. 134II(2), 134IX, 135II, 137-38II (Mi. zus. 910,-), 245 (150,-), 261b (100,-), 362y (160,-), 423-24y (450,-), 430-34 (240,-), 446-49 (2, 720,-), 496 postfr., gepr. Schlegel (3600,-), 497-98 entfalzt (ca. 250,-), 496-98 gest. (1000,-), 505B(2), 507A(2), 508-11 (1200,-), 505A (Befund, 250,-) etc.


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 6522 Ausruf: 1300,--
Deutschles Reich, 1872-1945

Deutschles Reich, 1872-1945, überwiegend gest. Slg. auf alten Vordrucken, über weite Strecken (ohne Zeppeline und Bl. 2) komplett, dabei viele gute Ausgaben wie z.B. Brustschilde mit Nr. 1-6, 7-11, 12-13 ungebr., 15, 21, 24 (Mi. 3200,-), 27(2), 30, 66(2), IV, VI, 407-9, 425-29, 430-34, Iposta-Block, Einzelmarken aus Nothilfe-Block ungebr., Ostropa-Block, Bl. 5-11 usw. Mi. 14.000,-


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 6523 Ausruf: 1000,--
Deutsches Reich, 1875/1945

Deutsches Reich, 1875/1945, gestempelte, von Nr. 31-910, lediglich ohne Bl. 1/3 und Zeppeline, nahezu vollständige Sammlung im KABE-Vordruckalbum. Dabei Nr. 66 (Mi. 500,-), 79, Infla kpl. inkl. den Dienst-Ausgaben aus gleichem Zeitraum (Mi. für echt gest. fast 10.000,-, jedoch alles ungeprüft), alle Nothilfe-Sätze von 1927/1935 (Mi. 1760,-), Bl. 4/11 (524,-), IAA-Satz, Flugpost-Sätze von 1924, 1926 und 1934, Nr. 716/29 inkl. 728I (Mi. "-.-") usw. Dazu Dienst Nr.1/177, bis auf zwei Werte, komplett


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 6524 Ausruf: 1000,--
Deutsches Reich

Deutsches Reich, Zusammendrucke, bis auf vielleicht eine handvoll ungebrauchter Ausnahmen nur postfrische Zusammendruck-Sammlung inkl. W6, 11, 13, 23, 24, 25, 38, 103-10, S4, 36, 37, 72, 89, 91, 108, 110 bis 114, 123, 125, 204, 205, 208, 210, 214, 240, 242, RL1, 2, 3, 5, 6, 7, KZ17-19, 21.2, 22, 23, Rollen-Elferstreifen 98-99a/b usw. Mi. 8500,-, sauberes Objekt!


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 6525 Ausruf: 1000,--
Deutsches Reich

Deutsches Reich, über weite Strecken schon recht vollständige Sammlung im Lindner-Vordruckalbum. Dabei die Brustschilde kpl. (Mi. 4300,-) inkl. Nr. 8, 11, 21b gest., 24 u. 28 ungebr. etc., ferner Infla ab Nr. 98/337 kpl., Weimar mit fast allen Nothilfe-Sätzen, IAA-Satz, Zeppelin 1/4 RM, III. Reich ab Nr. 479/81, nur ohne Bl. 2, kpl., mit Chicagofahrt gest. (Mi. 1000,-), Ostropa-Block ungebr. (1200,-), Bl. 4/11, Nothilfen 1933/35 gest., sowie Dienst ab Nr. 16/177 kpl. Enormer KW!


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 6526 Ausruf: 900,--
Deutsches Reich, 1872/1945

Deutsches Reich, 1872/1945, gestempelte, über Strecken schon recht vollständige Sammlung im neuwertigen Leuchtturm-Vordruckalbum. Dabei Brustschilde (Mi. alleine 3000,-) mit Nr. 1/11, 14/23, 27, kpl. Infla-Teil (Mi. für echt 7500,-, jedoch alles ungeprüft), Weimar mit besseren Sätzen wie IAA (Mi. 250,-), Nothilfen 1926/29 (615,-), III. Reich 1934/1945 (nur ohne Bl. 3 und 10) kpl. Dazu Dienst Nr. 1/177 (Mi. über 3000,-), bis auf zwei Werte, kpl. Enormer fünfstelliger kW!


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 6527 Ausruf: 900,--
Deutsches Reich, 1872/1945

Deutsches Reich, 1872/1945, über weite Strecken bereits vollständige Sammlung im alten Schwaneberger Vordruckalbum. Dabei 18 versch. Brustschilde ab Nr. 1/6, sowie von Nr. 82-910, nur ohne Polarfahrt, SAF und Bl. 1/3, kpl., mit allen Nothilfe-Sätzen, Chicagofahrt, Nr. 344/50, IAA, Bl. 4/11 usw. Hinzu kommt ein kpl. Dienstteil Nr. 1-177


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 6528 Ausruf: 800,--
Deutsches Reich, 1872-1900

Deutsches Reich, 1872-1900, gestempelte, spezialisierte Slg. ab Nr. 1, 2a/b, 3-12 kpl., 14-17a/b, 21a/b, seltene Nr. Nr. 28 zentr. gest. (Mi. 2800,-), 29-30, danach Nr. 31-52 auch mit vielen Farben, hier eine Nr. 47a als postfrisch tiefst gepr. Zenker, sowie weitere bessere Farben


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 6529 Ausruf: 800,--
Deutsches Reich, 1872-1919

Deutsches Reich, 1872-1919, postfrische bzw. ungebrauchte Sammlung inkl. Nr. 1, 2a/b, 8, 12, 13, 15, 16(2), 17, 18, 20, 23b, 24, 26, 28, 29/30, 47I, 48-49, 53-64, 68-79, 88I postfr. linke obere Ecke (Attest), 94AI, 85Ib, 90I postfr. linke obere Ecke (Attest), 92Ia (Befund), 96AIa (Befund), A113b linke obere Ecke, Flugpost I/II usw.


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 6530 Ausruf: 800,--
Deutsches Reich, 1872/1932

Deutsches Reich, 1872/1932, umfangreiche, von Nr. 1 bis 478, nur ohne Nr. 24, Bl. 1 und einige Zeppeline, nahezu kpl. Sammlung, im Schaubek-Vordruckalbum. Dabei Brustschilde (alleine 4400,- Mi.), mit Nr. 1/11 gest., weitere Nr. 5 ungebr. ohne Gummi, Nr. 12/13, 14/15 gest. usw., Pfennige mit einigen Farben, u.a. Nr. 36b, 37a/f, alle Germania-Ausgaben, mit dreimal Nr. 65, 66, 79, je gest., Flugpost Nr. I/III, Infla von Nr. 140-337 postfr. kpl., Weimar mit Flugpost von 1924 u. 1926 gest. (Mi. 520,-), Nothilfen 1924/1932 gest. bzw. 1930 postfr. (Mi. 1155,-) usw. Fünfstelliger KW!


Erhaltung:
Ihr Gebot
Inhalt         Lose/Seite      suchen
Auktion 194

194. Rauhut&Kruschel Auktion am 16. Novembr 2019


 suchen
Einlieferung / Ankauf

Sie möchten Ihre Briefmarken-
sammlung oder Teile daraus verkaufen? Suchen Sie einen Partner, der Sie kompetent beraten kann?


Wir sind der richtige Partner für Sie!

Einlieferung Ankauf Rundreise
Wir sind für Sie da

Anschift: Rauhut & Kruschel
Briefmarken-Auktionshaus GmbH
Werdener Weg 44
45470 Mülheim an der Ruhr
Telefon: 02 08 - 3 30 98
02 08 - 39 07 25
Telefax: 02 08 - 38 35 52
 
Kontakt: Harald Rauhut

Marcus Pape

Dr. Jochen Roessle

Heinrich Wasels
 
© 2017, Rauhut & Kruschel