Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen...
Verstanden
195. Rauhut&Kruschel Auktion 'Österreich'
Inhalt         Lose/Seite      suchen
Los-Nr. 6770 Ausruf: 2000,--
Österreich, 1934-1957

Österreich, 1934-1957, meist postfrische Zusammenstellung mit nur besseren Ausgaben, dabei u.a. seltene WIPA und Dollfuß-Marken tadellos postfrisch (Mi. 2150,-), Nr. 668/73, 674/92, 693/96 meist mehrf., 878/84(11), 893/926, 911(9), 929/32(11), 937/40(18), 952/54(13), 960/63(10), sowie 984/87 fünfmal postfr. und sechsmal gest. Mi. über 20.000,-


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 6771 Ausruf: 1800,--
Österreich, 1850-1937

Österreich, 1850-1937, Zusammenstellung nur besserer Ausgaben, dabei u.a. Nr. 1/5 mehrf. mit versch. Farben und ausgesuchten Stempeln, 10(5), 11, 12(2), 41(2), 156, 442/46(3), 447/67, 512/17(5), 518/23(2), 524/29(5), 551/54(3), 556A, 557/62(4), 588 (!), 623/27(2), auch etwas Gebiete mit u.a. Lombardei Nr. 2(3), 8(2), 8(2), 14-18 mit 15 Werten, Kreta Nr. 6, 10(2), Levante Nr. 20/27, 46 etc. Mi. 22500,- günstiger Ausruf!


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 6772 Ausruf: 1500,--
Österreich, 1850-1959

Österreich, 1850-1959, anfangs überwiegend gestempelte Sammlung im Leuchtturm-Vordruckalbum, dabei viele Spitzen wie Nr. 1, 2, 3(2), 4(2), 5(2), 6, 10, 12, 17, 18-22, 23(2), 24-28, 29 (4, inkl. einem Paar), 35-41, 49(2), 68, 101-4, 156, hier die Klassik meist in sehr guter Erhaltung, ab 1922 meist doppelt geführt, so z.B. Nr. 433-41 postfr. u. gest., 442-46, 447-67, 468-87, 509-11, 512-17 postfr., 545-50 gest., 598-612, 613-16, 617-22 postfr., 623-26 gest., auch Nachkriegs-Österreich gut vertreten, u.a. Nr. 772-75B gest. (Mi. 1300,-), 929-32, 937-40, 952-54 postfr. u. gest., 984-87 postfr. usw., empfehlenswertes Objekt mit rund 14.000,- Mi.


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 6773 Ausruf: 1500,--
Österreich, 1858-1979

Österreich, 1858-1979, Sammlung in beiden Erhaltungen im Vordruckalbum, ab 14mal Nr. 1, u.a. im Dreierstreifen, 38mal Nr. 3, 12mal Nr. 4, 10-15II kpl. (Mi. 850,-), seltene Nr. 11Ia-c (Mi. 1450,-, Höchstwert Fotoexp. Ferchenbauer), 17 vier vier (1600,-), 16 Werte ex Nr. 24-28 (Mi. 1000,-), 41IID/E (500,-), WIPA (Nr. 556A) als Bogenecke auf Karte, ferner u.a. seltener "Gelber Merkur" auf großem Briefstück mit klarem Stempel (Mi. alleine 10.000,-, sign. Dr. Pirl), die Ausgabe von 1867 mit interessanten Stempeln, auch Porto- und Stempelmarken, untersch. Erhaltung, reizvolles Los mit den guten Marken, günstig!


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 6774 Ausruf: 1500,--
Zuschlag: 1500,--
Österreich, 1918-1937

Österreich, 1918-1937, hochwertige Sammlung der guten 20er u. 30er Jahre, im Lindner-Vordruckalbum, gest. und postfrisch (sehr wenig ungebr.), mit einer Vielzahl an zusätzlichen Besonderheiten wie Einheiten, Bogenecken, Belegen, Briefstücken usw., bis auf den WIPA-Block weit überkomplett und oft doppelt geführt, dabei u.a. Nr. 360-97 postfr., 404B gest., 418-24, 433-41, 447-67 inkl. 466b je postfr., 468-87 postfr. u. gest., 498-511, 512-17, 518-23, 524-29, 530-43, 545-50, je postfrisch, 551-54 gest., 555A postfr. u. gest., 557-62, 587I postfr. u. gest., 588 postfr. (Mi. 1400,-), 623-26 postfr. etc., ferner auch Portomarken reichhaltig mit u.a. Nr. 118-31 postfr. usw. In dieser guten Qualität selten angeboten. Mi. 13.000,-


Erhaltung:
Los-Nr. 6775 Ausruf: 1500,--
Österreich, 1922-1937

Österreich, 1922-1937, überwiegend postfrische Sammlung der guten 20er u. 30er Jahre, weniges ungebr. enthalten, dabei u.a. Nr. 360-97, 398-408 inkl. Nr. 404B postfr. (Mi. 600,-), 418-24, 449-67 inkl. 466b postfr. (2500,-), 498-511 postfr., 512-17, 530-43 postfr., 545-50 postfr. aus der rechten oberen Bogenecke, 557-62, 567-87, 588 ungebr. (Mi. 800,-), 616, 617-22 usw., sehr empfehlenswertes Objekt, Mi. deutlich fünfstellig, schöne Slg. mit den guten Werten!


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 6776 Ausruf: 1200,--
Österreich, 1850-2010

Österreich, 1850-2010, Sammlung in drei Alben, anfangs gestempelt, ab 1920 postfrisch bzw. ungebraucht gesammelt, über weite Strecken kpl., mit vielen Spitzen wie z.B. Nr. 1-5, 17, 19, 44-49, 67-68, 360-97, 418-24, 498-511 (Mi. 1000,-), 512-17, 524-29, 530-43, 545-50, 551-54, 623-26, 893-926, 929-32, 952-54, 984-87 usw., von 1946-2009 postfr. kpl., dabei auch ca. 400,- Euro postgültige Nominale, fünfstelliger KW


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 6777 Ausruf: 1200,--
Österreich, 1850/1937

Österreich, 1850/1937, gestempelte, bis auf wenige Werte, komplette Sammlung mit vielen Spitzen, im KABE-Vordruckalbum. Dabei Nr. 1/5X/Y, 6(2), gute Nr. 10/15I/II (Mi. 1370,-), 16/17 (Mi. 1000,-), 35/41 spezialisiert, seltene Nr. 161/77 (Mi. 1100,-), viele kpl. Sätze der 20er/30er Jahre etc. Mi. 11.000,-


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 6778 Ausruf: 1000,--
Österreich, Klassik

Österreich, Klassik, interessanter Posten mit Nr. 1, 60 meist Luxus-Briefstücken ex Nr. 3/5 mit vielen interessanten Stempeln, zehn Werten blauer Merkur, seltenem gelbem Merkur gest. (Mi. 10.000,-) usw.


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 6779 Ausruf: 800,--
Österreich, 1850-1963

Österreich, 1850-1963, anfangs gestempelte, ab 1945 postfrische Sammlung im Vordruckalbum, dabei viele gute Werte und in der Klassik meist gut erhalten, u.a. mit Nr. 1-5, 6, 12, 18-22, 23, 24-28, 29, 30-34, 35-41I/II, 44-49, 68, 101-4, 139-56, je gest., ferner Nr. 616, 668-73, Va-d, 674-92, 693-96 (teils gepr.), 772-75B, 838-53, 893-926, 952-54, 984-87, je postfr., usw. Mi. rund 7000,-


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 6780 Ausruf: 800,--
Österreich, 1945-2001, postfr

Österreich, 1945-2001, postfr. und gest. Slg. in vier SAFE-Dual-Vordruckalben, postfr. ohne Markwerte der Grazer Aufdrucke kpl., gest. ab 1946 kpl. mit allen Spitzen, wie Vögel, Kärntenwahl, Wiederaufbau, Kindheit etc., zusätzl. Kleinbogen, einige Gedenkblätter usw., Mi. 6500,-, darin nicht mitgerechnet der seltene Probedruck Nr. 968U tadellos mit Attest Soecknick (Mi. ohne Preis und Bewertung, moderne Rarität!)


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 6781 Ausruf: 500,--
Zensur des Kronlandes Böhmen im 1. Weltkrieg

"Zensur des Kronlandes Böhmen im 1. Weltkrieg", Uralt-Ausstellungssammlung mit 80 Belegen im Ringbinder, viele versch. Stempeltypen, so ein seltenes Angebot


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 6782 Ausruf: 500,--
Österreich, 500 Briefe

Österreich, 500 Briefe, Karten u. Ganzsachen ab ca. 1860-1960, einige wenige später, mit Levante, Bosnien und Feldpost


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 6783 Ausruf: 500,--
Österreich

Österreich, Zusammenstellung mit etlichen besseren, u.a. Klassik ab 1. Ausgabe (hier auch mit Lombardei-Venetien), u.a. Luxusstück Nr. 1YaIII mit Befund, später u.a. Nr. 84-96 ungebr., 617-22 gest., 960-63, zwei Provisorien-Frankaturen "Porto"-Marken Prag, Nr. 425-32, 442-46, 1012-16, sehr seltene Nr. 693-96I gest. (Mi. 1500,-), 878-84 auf Briefen, EF Nr. 926, sowie UNO Wien Nr. 159XRfI(2) und 159Y


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 6784 Ausruf: 450,--
Österreich, 1850-1976

Österreich, 1850-1976, Sammlung auf alten Heftseiten, anfangs gestempelt, ab der späten Kaiserzeit in beiden Erhaltungen geführt, die Klassik gut vertreten mit u.a. Nr. 1, 2Xa mit Fotobefund, weitere zweimal Nr. 2, 3(3), 4(2), 5(3), 6, 11 mit dekorativem rotem K1 von Wien, 13-15, 18(2), 19, 24, 26, 27(3), 28, 30-34 usw., ferner Nr. 537, 541, 544, 584-86 postfr., Nachkriegs-Österreich im wesentlichen kpl. mit fast allen Spitzen wie z.B. Nr. 693-96 postfr., 838-53, 929-32, 952-54, 960-63, 984-87, je postfr. u. gest., etc. Mi. 6500,-


Erhaltung:
kaufen
Inhalt         Lose/Seite      suchen
Auktion 195

195. Rauhut&Kruschel Auktion


Ergebnisliste

 suchen
Einlieferung / Ankauf

Sie möchten Ihre Briefmarken-
sammlung oder Teile daraus verkaufen? Suchen Sie einen Partner, der Sie kompetent beraten kann?


Wir sind der richtige Partner für Sie!

Einlieferung Ankauf Rundreise
Wir sind für Sie da

Anschift: Rauhut & Kruschel
Briefmarken-Auktionshaus GmbH
Werdener Weg 44
45470 Mülheim an der Ruhr
Telefon: 02 08 - 3 30 98
02 08 - 39 07 25
Telefax: 02 08 - 38 35 52
 
Kontakt: Harald Rauhut

Marcus Pape

Dr. Jochen Roessle

Heinrich Wasels
 
© 2017, Rauhut & Kruschel