Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen...
Verstanden
196. Rauhut&Kruschel Auktion 'Liechtenstein'
Inhalt         Lose/Seite      suchen
Erhaltung: Katalog: 40-42U
Los-Nr. 398 Ausruf: 900,--
80

80. Geburtstag von Fürst Johann II., die seltene geschnittene Serie auf sauber gestempeltem Couvert aus Vaduz, 24.1.21. Mi. nur der losen Marken 2800,- ++, Attest Eichele (2018) "echt und einwandfrei"
Attest siehe Abbildungen.

Ihr Gebot
Erhaltung: Katalog: 49Au.a.
Los-Nr. 399 Ausruf: 1200,--
7 1/2 Rp

7 1/2 Rp. grünlichblau in der guten Zähnung "9 1/2", nebst sieben weiteren Werten, auf Flugpostbrief von Schaan, 28.4.24, nach Zürich und von dort mit Schweizer Flugpostmarke zu 50 Rp. nach Genf weitergesandt. Seltene Spätverwendung der an sich nur bis 31.3.24 gültigen Marke. Mi. 4500,-, Attest Eichele (2018) "echt und einwandfrei ... ein interessanter und seltener Brief".
Attest siehe Abbildungen.

Ihr Gebot
Erhaltung: Katalog: 49Au.a.
Los-Nr. 400 Ausruf: 1000,--
7 1/2 Rp

7 1/2 Rp. grünlichblau in der seltenen Zähnung "9 1/2", nebst sieben weiteren Werten, auf sauberem R-Brief von Schaan, 29.2.1924, nach Genf. Mi. 4500,-, Attest Eichele (2018) "echt und einwandfrei"
Attest siehe Abbildungen.

Ihr Gebot
Erhaltung: Katalog: 51Au.a.
Los-Nr. 401 Ausruf: 2000,--
13 Rp

13 Rp. braun in der seltenen Zähnung "9 1/2", tadellos, nebst sieben weiteren Werten (eine billige 15 Rp. min. getönte Ecke), auf R-Brief von Schaan, 29.2.1924, nach Zürich mit Ankunftsstempel. Mi. nur der Nr. 51A 6500,-

Ihr Gebot
Erhaltung: Katalog: 51Au.a.
Los-Nr. 402 Ausruf: 2000,--
13 Rp

13 Rp. rotbraun in der guten Zähnung "9 1/2", in Mischfrankatur mit weiteren Werten auf Einschreibebrief, 28.4.1924, von Schaan nach Zürich, von dort mit Schweizer Flugpostmarken zu 15 und 25 Rp. weiter per Flugpost nach Genf. Die Nr. 51 war eigentlich nur bis 31.3. gültig, hier unbeanstandet etwas später gelaufen und in Verbindung mit einer Schweizer Nachsende-Frankatur sehr selten. Attest Eichele (2018) "echt und einwandfrei", nur die Nr. 51A schon 6500,- Mi.
Attest siehe Abbildungen.

Ihr Gebot
Erhaltung: Katalog:
Los-Nr. 5067 Ausruf: 80,--
1870, kleiner Fingerhut

1870, kleiner Fingerhut-K1 "Vaduz" auf Brief mit Bartaxe "5" (H.) nach Kleinmels

Ihr Gebot
Erhaltung: Katalog:
Los-Nr. 5068 Ausruf: 80,--
1878

1878, K1 "Schaan" auf Vordruckbrief nach Triesen, rs. K1 von Vaduz

Ihr Gebot
Erhaltung: Katalog:
Los-Nr. 5069 Ausruf: 80,--
1889, K1 "Vaduz" auf Brief

1889, K1 "Vaduz" auf Brief (ohne Seitenklappen, kl. Klebestelle) nach Mauren

Ihr Gebot
Erhaltung: (2) Katalog:
Los-Nr. 5070 Ausruf: 100,--
1890/1908

1890/1908, K1 "Vaduz" auf Ortsbrief sowie auf Dienstbrief

Ihr Gebot
Erhaltung: (2) Katalog:
Los-Nr. 5071 Ausruf: 60,--
1900/1904

1900/1904, je Stempel "Balzers" (K1 bzw. Strichstempel) auf zwei Posteinz.-Scheinen

Ihr Gebot
Erhaltung: / Katalog: M187u.a.
Los-Nr. 5072 Ausruf: 60,--
Mitläufer Österreich Nr. 187

Mitläufer Österreich Nr. 187, 190, 194(2) u. 197 je mit Stempeln von Vaduz bzw. Eschen. Mi. 264,-

Ihr Gebot
Erhaltung: Katalog: M219,212
Los-Nr. 5073 Ausruf: 70,--
Mitläufer Österreich Nr

Mitläufer Österreich Nr. 219 und 212 in Mischfrankatur mit Liechtenstein 3 H. (Nr. 4) auf "Bickel"-Postkarte von Eschen 1919 nach Vaduz mit österreichischen Nachportomarken 5 u. 10 H., Mi. 260,- +

Ihr Gebot
Erhaltung: Katalog: M255u.a.
Los-Nr. 5074 Ausruf: 70,--
Mitläufer Österreich Nr. 255

Mitläufer Österreich Nr. 255, 258, 261, 267, 271 u. 273 auf Reco-Couvert von Eschen 1920 nach Wien, Mi. 228,- +

Ihr Gebot
Erhaltung: (3) Katalog: M286,287,291
Los-Nr. 5075 Ausruf: 70,--
Mitläufer Österreich 4, 5 u

Mitläufer Österreich 4, 5 u. 20 Kr. (Nr. 286, 287 u. 291, letztere leichte Gummitönung) je auf Briefstücken mit Stempel "Eschen". Mi. 300,-

Ihr Gebot
Erhaltung: / Katalog: V139-149
Los-Nr. 5076 Ausruf: 60,--
Vorläufer Österreich Nr. 139

Vorläufer Österreich Nr. 139, 140, 143, 146 u. 149 je mit klaren Stempeln von Vaduz bzw. Schaan. Mi. 264,-

Ihr Gebot
Inhalt         Lose/Seite      suchen
Auktion 196

196. Rauhut&Kruschel Auktion


 suchen
Einlieferung / Ankauf

Sie möchten Ihre Briefmarken-
sammlung oder Teile daraus verkaufen? Suchen Sie einen Partner, der Sie kompetent beraten kann?


Wir sind der richtige Partner für Sie!

Einlieferung Ankauf Rundreise
Wir sind für Sie da

Anschift: Rauhut & Kruschel
Briefmarken-Auktionshaus GmbH
Werdener Weg 44
45470 Mülheim an der Ruhr
Telefon: 02 08 - 3 30 98
02 08 - 39 07 25
Telefax: 02 08 - 38 35 52
 
Kontakt: Harald Rauhut

Marcus Pape

Dr. Jochen Roessle

Heinrich Wasels
 
© 2017, Rauhut & Kruschel