Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen...
Verstanden
199. Rauhut&Kruschel Auktion 'Deutsches Reich Germania bis Inflation'
Inhalt         Lose/Seite      suchen
Los-Nr. 6950 Ausruf: 1800,--
Germania, sauber gestempelte

Germania, sauber gestempelte, durchweg BPP-geprüfte Sammlung, nach Farben, Typen und Zähnungen spezialisiert. Dabei viele bessere Ausgaben wie u.a. Nr. 56b/c, 64/65I/II, gute Nr. 66 in Typen II und III (Mi. 1000,-), seltene Nr. 80Ab tadellos und doppelt tiefst gepr. Jäschke (Mi. 1300,-), 81Aa (450,-), 86Ic (200,-), 84IIb, 86IId und f (310,-), 89I/IIy (230,-), 91I/IIy (210,-), 92IIc, 94/95AII, 101c (200,-), 103b/c, 104d (450,-), 115a/f, 117 PF I (380,-), 118b, 143c, 145b, seltene Nr. 154IIb gepr. Tworek (Mi. 2000,-) usw. Mi. rund 15.000,-. Da alles geprüft, günstig ausgerufen


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 6951 Ausruf: 1500,--
Infla

Infla, dickes Album mit nur mittleren gest. Werten, dabei u.a. viele Holztauben, Nr. 233/34 vielfach auf Briefstücken, alle mit gleichem Stempel (einmal mit älterer Infla-Prüfung) usw. Der gesamte Michelwert beträgt für echt gest. 100.000,-, da nichts aktuell gepr. ist, ist mit Ausfällen zu rechnen, daher bitte selber kalkulieren


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 6952 Ausruf: 1500,--
Infla, umfangreiche

Infla, umfangreiche, nahezu durchweg postfrische, spezialisierte Sammlung in drei Ordnern. Dabei alleine 500 waagerechte Paare mit vollständigen HAN, 700 Oberrandwerte spez. mit Platten- u. Walzen-, sowie 100 OPD-Drucken, ferner viele bessere geprüfte Farben wie z.B. Nr. 106b/c, alle Farben ex Nr. A113/18 und 199/204, 222a/d, Abarten inkl. geschnittenen Ausgaben, Elferstreifen usw. Mi. etwa 13.000,-, dabei vieles mangels Michelbewertung nicht berechnet


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 6953 Ausruf: 1100,--
Zuschlag: 1100,--
Germania, 1900-1920

Germania, 1900-1920, sehr gehaltvolle alte Slg. auf Bl., dabei Reichspost überkpl. inkl. gepr. Nr. 66I, II PF I, III und IV (Mi. nur diese vier 5 Mk. Reichspost 7360,-!), 68-81, Kriegs- und Friedensdrucke mit besseren Farben, zahlreiche Belege, Propagandafälschungen etc.


Erhaltung:
Los-Nr. 6954 Ausruf: 900,--
Germania und wenig Infla

Germania und wenig Infla, postfr. Zusammenstellung von über 3000 Werten in Einheiten bis zum kpl. Bogen, alle geprüft. Dabei Nr. 98X per 497 (Mi. 3479,-), Nr. 104b im kpl. Bogen (Mi. inkl. Oberränder 750,-), 104c per 64 (Mi. 2880,-), 114c per 47 (2820,-), 115a per 41 (1640,-), alle tiefst gepr., usw. Mi. der genannten Werte bereits 11569,-, insgesamt gewaltiger KW!


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 6955 Ausruf: 750,--
Germania

Germania, reichhaltige Zusammendruck-Sammlung, folgende Ausgaben sind postfrisch/ungebraucht enthalten: W5-6a/b, W7IIaa HAN, W7IIac, S3ab, 4ab, 4IIaa, 5aa, W8-9aa, S6aa, H-Bl. 2II, 22A, W10aa, 11ba, S7aa, W12-13aa, S9aa, W14, H-Bl. 21ab, H-Bl. 23Aac, 24, 27-28A, S11a/b, 13a/b, 14a/b, S15, W16-19, K1; gestempelt sind u.a. W5ab, 6ab, 7Iab, IIa, 8IIaa, S3ab, 4Iab, IIaa, 5aa, H-Bl. 15, W11ba, S6-7aa, 8ba, 9ab, W12aa, H-Bl. 21, 23Ac, 27A, 28, W13aa, W15/16, S11a/b, S12b, 13a, 14b, 15, W19, S17, 18, S21, S25, KZ1-3 (!) etc. enthalten. Seltenes Angebot! Sehr hoher KW!


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 6956 Ausruf: 750,--
Inflation, postfr. und gest

Inflation, postfr. und gest. Slg. auf alten Heftseiten, sehr viele gute gest. Werte enthalten, z.B. Nr. 162I, 174b(2), 176b(2), 177-79, 186, 188, 190(2), 194c(2), 197b(2), 204b(2), 209Wb(2), 210-18, 222b (Fotoexp.), 243b(2), 245, 241Y (Fotoexp.), 246c(2), 245b(2), 256c(2), 256d (Fotoexp.), 258-60(2), 261b, 263-67(2), 287b(2), 289a(2), 303(2), 309Pb(2) usw., alle genannten gest. und fast alle gepr. BPP/Infla, zusätzlich postfr. ebenso reichhaltig mit vielen Spitzen, u.a. Nr. 187b(2), c(2), 200b, 305AK usw., ungewöhnliches Angebot für den Spezialisten, Mi. 9000,-, das Erforderliche geprüft!


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 6957 Ausruf: 650,--
Germania

Germania, hochwertige Sammlung in beiden Erhaltungen, dabei u.a. Nr. 56b(2), c(2), je gest., 62 postfr., 65I(2), II(2), 69I(2), 79(2), 82B, je gest., 85IIe (Mi. 500,-), 86Ia, 87Ia und 87IIa, c, je postfr., 89Iy, 91Iy, 95AII(2), 95BIIc, 97AIa(3), 97AII, 101c(2), 111b(2), A113II/III, 114c(2), je gest., 124U ungebr., 148I gest. usw., alles relevante gepr. BPP/Infla. Mi. 8000,-


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 6958 Ausruf: 600,--
Germania, rund 35

Germania, rund 35.000 gestempelte papierfreie Werte mit vielen versch. Wertstufen, meist jedoch 5 u. 10 Pfg., in Tütchen sortiert. Mi. billigst schon etwa 70.000,-


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 6959 Ausruf: 550,--
Germania/Infla, Zusammendrucke

Germania/Infla, Zusammendrucke, Sammlung mit seltenem Germania-Reklame-Zus.-Dr. W3.19 (Mi. 900,-), W5/6 (310,-), S32 (500,-), KZ9 per zwei (900,-) usw. Mi. 4500,- plus fünfmal H-Blatt 36 mit HAN (Mi. "-.-", für H-Blatt ohne HAN schon 850,-)


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 6960 Ausruf: 550,--
Infla

Infla, gestempelte Sammlung mit vielen besseren, durchweg geprüften Werten. Dabei u.a. Nr. 106c (Mi. 200,-), 114b/c (140,-), 133II (120,-), 137II gepr. Tworek (1000,-), 179 (280,-), 200b (170,-), 210/18 (140,-), 245 (150,-), 254d (400,-), 263/67 (140,-), 309b (200,-), alle genannten geprüft, usw. Mi. 5400,-


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 6961 Ausruf: 450,--
Zuschlag: 450,--
Deutsches Reich, 1918-1923

Deutsches Reich, 1918-1923, 500 Briefe, Karten u. Ganzsachen mit Frankaturen der Inflationszeit, meist Bedarf


Erhaltung:
Los-Nr. 6962 Ausruf: 450,--
Deutsches Reich, 1919/1923

Deutsches Reich, 1919/1923, durchweg geprüfte, gest. Sammlung mit vielen besseren Werten/Farben, dekorativ auf Kärtchen aufgezogen. Dabei Nr. 101/4a/c, alle Farben ex Nr. A113/15, 116II, 119/38 inkl. 133II, 143c, 149b, 144/49I, 239/45, inkl. Nr. 241Y u. 243b etc., insgesamt über 300 geprüfte Werte mit einem Michelwert von 4200,-


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 6963 Ausruf: 450,--
Deutsches Reich

Deutsches Reich, Oberränder der Infla-Ausgaben, postfr. Slg. von einigen hundert OR-Werten mit Platten- und Walzendrucken. Dabei viele bessere wie u.a. Nr. 99a/b, 100, 111b gepr., 114c gepr., 118, 135/37, 178, 187 gepr., gute Nr. 199b und 200b per zwei, gepr., viel Hochinflation mit insbesondere Korbdeckelmuster etc. Mi. 4000,-


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 6964 Ausruf: 450,--
Infla, Slg. mit Nr. 110I gest.

Infla, Slg. mit Nr. 110I gest., gepr. Infla/Meyer BPP (Mi. 200,-), Nr. 135II gest. (260,-), 209Y gest., gepr. (1100,-), 254d gest., gepr. (400,-), Paar Nr. 260II, 278Y gest. (Mi. 8000,-, Stempel ungepr.), Zus.-Druck S26 gest. (Mi. 500,-) usw.


Erhaltung:
kaufen
Inhalt         Lose/Seite      suchen
Auktion 199

199. Rauhut&Kruschel Auktion am Samstag, den 1. August 2020


Ergebnisliste

 suchen
Einlieferung / Ankauf

Sie möchten Ihre Briefmarken-
sammlung oder Teile daraus verkaufen? Suchen Sie einen Partner, der Sie kompetent beraten kann?


Wir sind der richtige Partner für Sie!

Einlieferung Ankauf Rundreise
Wir sind für Sie da

Anschift: Rauhut & Kruschel
Briefmarken-Auktionshaus GmbH
Werdener Weg 44
45470 Mülheim an der Ruhr
Telefon: 02 08 - 3 30 98
02 08 - 39 07 25
Telefax: 02 08 - 38 35 52
 
Kontakt: Harald Rauhut

Marcus Pape

Dr. Jochen Roessle

Heinrich Wasels
 
© 2017, Rauhut & Kruschel