Los-Nr.: 3900
+ grösser   - kleiner
Los-Nr.: 3900

3900  - Feldpost, 1941-44, vier Briefe aus einer Korrespondenz in den Westerwald, 23.1.1941, 23.2.1943 mit FP-Nr. 11333 aus Stalingrad, im Kessel gestempelt und ausserhalb im Lazarettzug geschrieben, sowie vom 24.4.1944 und 6.6.1944 aus dem Wehrmacht-Untersuchungsgefängnis Berlin-Tegel, in dem der Soldat, wohl wegen homosexuellen Verhaltens, einsaß( (4)) (Ausruf: 150,--)