184. Rauhut&Kruschel Auktion 'Transit-Stempel'
Inhalt         Lose/Seite      suchen
Erhaltung: Katalog:
Los-Nr. 1 Ausruf: 180,--
Allemagne par Strasbourg

"Allemagne par Strasbourg", seltener Ra3 (Feuser nicht gelistet) auf Brief mit L2 von Nürnberg 1819 Charge nach Beaune und weiter nach Lille, L1 "PORT PAYE" und rs. roter L2 "R.1. Kehl" als Transitstempel (R!)

kaufen
Erhaltung: Katalog: F.155
Los-Nr. 2 Ausruf: 50,--
Aus Schweden per Stralsund

"Aus Schweden per Stralsund", Ra2 als Teilabschlag auf Schweden 4 Ö. grau

kaufen
Erhaltung: Katalog: F.163
Los-Nr. 3 Ausruf: 90,--
Aus Westindien über Bremen

"Aus Westindien über Bremen", Ra2 als Teilabschlag auf Kuba 50 C. graulila

kaufen
Erhaltung: Katalog:
Los-Nr. 4 Ausruf: 100,--
Chile-England

"Chile-England", 1821, sehr früher Brief aus Valparaiso, zuerst nach Rio de Janeiro, dann forwarded nach London (roter Ra2 "Portsmouth Ship Letter"), Laufzeit 3 1/2 Monate

kaufen
Erhaltung: Katalog: F.298
Los-Nr. 5 Ausruf: 90,--
Francfort par Cologne

"Francfort par Cologne", 1802, roter L2 auf Brief mit hs. Aufgabe "Vienne" (Wien) nach Belgien

kaufen
Erhaltung: (14) Katalog:
Los-Nr. 6 Ausruf: 180,--
Hamburg-Portugal

"Hamburg-Portugal", um 1825, 14 Briefe aus einer Korrespondenz je mit L2 "T.T.R.4 Hambourg" nach Lissabon, alle mit Inhalt, weitere Transitstempel

kaufen
Erhaltung: (3) Katalog:
Los-Nr. 7 Ausruf: 180,--
Indien-Frankreich

"Indien-Frankreich", 1841-59, drei Briefe, von Madras 1858/59 je nach Rheims (Taxstpl. "8" bzw. "16"), rs. rote K2 "Madras", sowie 1841 von Bombay nach Lyon

kaufen
Erhaltung: Katalog:
Los-Nr. 8 Ausruf: 250,--
Indien-Mauritius

"Indien-Mauritius", 1851, Brief mit klarem rotem Ra3 "Negapatam Paid" nach Mauritius, vs. u.a. Ovalstpl. von Madras, sowie "Mauritius GPO"

kaufen
Erhaltung: (20) Katalog:
Los-Nr. 9 Ausruf: 250,--
Italien-Österreich-Ungarn-Schweiz

"Italien-Österreich-Ungarn-Schweiz", ca. 1820-40, 20 Briefe aus der v.-Neipperg-Korrespondenz mit versch. Laufwegen, Adels-Unterschriften etc., oft an militärische Adresse

kaufen
Erhaltung: (3) Katalog:
Los-Nr. 10 Ausruf: 250,--
Kirchenstaat-Belgien

"Kirchenstaat-Belgien", 1820-23, drei Briefe je mit seltenem rotem L1 "Rom", hs. "via milano et Zurigo", nach Francomont bei Verviers

kaufen
Erhaltung: Katalog:
Los-Nr. 11 Ausruf: 450,-- Zuschlag: 450,--
Libanon-Venedig

"Libanon-Venedig", 1424, ausserordentlich früher Brief von Tripoli mit Inhalt nach Venedig, einer der frühest bekannten Belege (über das Mittelmeer) überhaupt

Erhaltung: Katalog:
Los-Nr. 12 Ausruf: 220,--
Neukirchen (Par)

"Neukirchen (Par)", seltener, bei Feuser nicht gelisteter roter Transit-L1 (Feuser 48mm lang, hier 63mm) auf Brief 1809 von Dorsten (roter L1) nach Bordeaux, zusätzlich "prusse p." und "Prusse par Neuss"

kaufen
Erhaltung: Katalog:
Los-Nr. 13 Ausruf: 90,--
Rumänien-Württemberg

"Rumänien-Württemberg", 1737, frühes Couvert mit Inhalt aus Mühlbach/Siebenbürgen nach Schwaigern, Inhalt mit eigenhändiger Unterschrift von Baron von Sternfeld

kaufen
Erhaltung: Katalog:
Los-Nr. 14 Ausruf: 180,--
Türkei-Preußen

"Türkei-Preußen", 1857, "Constantinopel", interessanter Brief über Triest an Farina in Cöln, versehentlich aufgesetzter Taxstempel "6 1/4" mit "7 1/4" überstempelt, rechts oben etwas fleckig, seltener Brief

kaufen
Erhaltung: Katalog:
Los-Nr. 15 Ausruf: 45,--
USA-Frankreich

"USA-Frankreich", 1866, Brief von San Francisco (K2) nach Bordeaux, Taxstpl. "15" und "8" (französ.)

kaufen
Inhalt         Lose/Seite      suchen
Auktion 184

184. Rauhut&Kruschel Auktion am Samstag den 19. Mai 2018


Ergebnisliste

 suchen
Einlieferung / Ankauf

Sie möchten Ihre Briefmarken-
sammlung oder Teile daraus verkaufen? Suchen Sie einen Partner, der Sie kompetent beraten kann?


Wir sind der richtige Partner für Sie!

Einlieferung Ankauf Rundreise
Wir sind für Sie da

Anschift: Rauhut & Kruschel
Briefmarken-Auktionshaus GmbH
Werdener Weg 44
45470 Mülheim an der Ruhr
Telefon: 02 08 - 3 30 98
02 08 - 39 07 25
Telefax: 02 08 - 38 35 52
 
Kontakt: Harald Rauhut

Klaus Kühn

Marcus Pape

Dr. Jochen Roessle
 
© 2017, Rauhut & Kruschel