Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen...
Verstanden
188. Rauhut&Kruschel Auktion 'Schweiz - Abstempelung auf Klassik'
Inhalt         Lose/Seite      suchen
Erhaltung: Katalog:
Los-Nr. 3983 Ausruf: 50,--
Andeer

"Andeer", 1862, L1 und L1 "RL" auf bar bezahltem Brief im Grenzrayon nach Como, sowohl hs. als auch Taxstempel "2" (20 C., im Portofall das Grenzrayon-Porto verdoppelt)

kaufen
Erhaltung: Katalog:
Los-Nr. 3984 Ausruf: 40,--
Arlesheim

"Arlesheim", 1862, Ra1 nebst K1 "Reinach" auf unfrankierter Briefhülle im Grenzrayon nach Lörrach

kaufen
Erhaltung: Katalog:
Los-Nr. 3985 Ausruf: 40,--
Basel

"Basel", 1784, kleiner Kabinettbrief nach Memmingen

kaufen
Erhaltung: Katalog:
Los-Nr. 3986 Ausruf: 100,--
Basel

"Basel", 1864, seltener unfrankierter Portobrief mit Taxe "3" (Kr.) im Grenzrayon nach Säckingen/Baden, Attest Hermann
Attest siehe Abbildungen.

kaufen
Erhaltung: (3) Katalog: 30,U
Los-Nr. 3987 Ausruf: 120,--
Basel

"Basel", 1874/75, drei Briefe aus gleicher Korrespondenz, zweimal 10 C. rot einzeln (ein Brief Mgl.), sowie Tübli-Ganzsache 25 C. grün (selten!) im Grenzrayon nach Neuweiler/Elsaß

kaufen
Erhaltung: (2) Katalog: 363,388
Los-Nr. 3988 Ausruf: 60,--
Basel

"Basel", 1941/1944, seltener R-Brief (dreiseitig geöffnet), sowie normaler Brief, je im Grenzrayon an die Bad.-Els.-Bank in St. Ludwig/Elsaß

kaufen
Erhaltung: Katalog:
Los-Nr. 3989 Ausruf: 60,-- Zuschlag: 75,--
Cavigliano

"Cavigliano", 1858, blauer Strahlenstempel auf Faltbrief im Grenzrayon nach Borgnone

Erhaltung: Katalog:
Los-Nr. 3990 Ausruf: 50,--
Frauenfeld

"Frauenfeld", 1866, bar bezahlter Brief ohne Nachtaxe im Grenzrayon nach Radolfzell/Baden

kaufen
Erhaltung: (4) Katalog: 24,30
Los-Nr. 3991 Ausruf: 150,--
Genf

"Genf", 1860-1869, vier Grenzrayon-Briefe, einmal Portobrief mit Doppeltaxe, ferner zwei Briefe 1. Gewichtsstufe (20 C. orange bzw. 10 C. rosa per zwei), sowie Brief 2. Gewichtsstufe mit zweimal 20 C. orange nach Thonon/Frankreich

kaufen
Erhaltung: (6) Katalog: 23,24,27
Los-Nr. 3992 Ausruf: 250,--
Genf

"Genf", 1864-1868, sechs Grenzrayon-Briefe, einmal Portobrief (mit Doppeltaxe, da unfrankiert), dreimal 1. Gewichtsstufe (mit zweimal 10 C. blau bzw. 20 C. orange einzeln), einmal Doppelporto (zweimal 20 C. blau), sowie seltene 4. Gewichtsstufe mit 20 C. orange (oben kl. Zf.) und 60 C. kupferbronze nach Thonon/Frankreich

kaufen
Erhaltung: (7) Katalog: 23,26,30
Los-Nr. 3993 Ausruf: 200,--
Genf

"Genf", 1864-1875, sieben Grenzrayon-Briefe, sechsmal 1. Gewichtsstufe (Doppelfrankaturen 10 C. blau bzw. rot, sowie Einzelfrankatur 20 C. orange), sowie einmal doppelte Gewichtsstufe mit 40 C. grün nach Thonon/Frankreich

kaufen
Erhaltung: Katalog:
Los-Nr. 3994 Ausruf: 50,--
Neuchatel

"Neuchatel", blauer K2 auf Brief 1834 nach Paris, seltener Transit-Ra1 "LN. 5 1/2 Kr." in schwarz, Ra3 "Suisse par Pontarlier"

kaufen
Erhaltung: (2) Katalog:
Los-Nr. 3995 Ausruf: 60,--
St. Gallen

"St. Gallen", 1784/89, je L1 auf zwei Briefen nach Kempten, einmal mit Nachsendung nach Ulm

kaufen
Erhaltung: Katalog:
Los-Nr. 3996 Ausruf: 80,--
St. Gallen

"St. Gallen", 1852, bar bezahlter Grenzrayon-Brief mit hs. Taxe "3" (= Kreuzer), roter K2 von St. Gallen nach Hohenems/Österreich

kaufen
Erhaltung: (3) Katalog: U(3)
Los-Nr. 3997 Ausruf: 100,--
St. Gallen

"St. Gallen", 1868/70/79, drei versch. Tübli-Ganzsachen 10 C. rosa je mit L1 "RL" im Grenzrayon nach Lindau/Bayern (gleiche Korrespondenz)

kaufen
Inhalt         Lose/Seite      suchen
Auktion 188

188. Rauhut&Kruschel Auktion am Freitag den 11. Januar 2019


Ergebnisliste

 suchen
Einlieferung / Ankauf

Sie möchten Ihre Briefmarken-
sammlung oder Teile daraus verkaufen? Suchen Sie einen Partner, der Sie kompetent beraten kann?


Wir sind der richtige Partner für Sie!

Einlieferung Ankauf Rundreise
Wir sind für Sie da

Anschift: Rauhut & Kruschel
Briefmarken-Auktionshaus GmbH
Werdener Weg 44
45470 Mülheim an der Ruhr
Telefon: 02 08 - 3 30 98
02 08 - 39 07 25
Telefax: 02 08 - 38 35 52
 
Kontakt: Harald Rauhut

Marcus Pape

Dr. Jochen Roessle
 
© 2017, Rauhut & Kruschel