Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen...
Verstanden
188. Rauhut&Kruschel Auktion 'Baden'
Inhalt         Lose/Seite      suchen
Los-Nr. 5438 Ausruf: 900,--
Baden, alte Nummernstempel

Baden, alte Nummernstempel-Sammlung mit fast 150 Marken und 19 Briefen, dabei auch farbige Nummernstempel (auch drei Briefe) und gute Nummern wie "176" etc.


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 5439 Ausruf: 800,--
Baden

Baden, verkaufsfertige Zusammenstellung mit vielen Besonderheiten, u.a. seltene Nr. 4aI (Mi. 750,-), 10aI, 19aa im postfrischen Viererblock (600,-), seltene 19b ungebr. (750,-), 22a gest. (3200,-), 15 Werte mit farbigen NS, weitere bessere NS und Ortsstempel etc.


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 5440 Ausruf: 750,--
Baden, Uralt-Sammlung Orts

Baden, Uralt-Sammlung Orts- und Nummernstempel auf über 1650 Werten auf alten Bl., meist ex Nr. 2-25, wenige Brustschilde, auch bessere Orts- und Nummernstempel, u.a. NS "29" (Durmersheim) und "40" (Ernstthal) etc., oft schöne Abschläge


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 5441 Ausruf: 600,--
Baden, Slg

Baden, Slg. von 95 Belegen im Ringbinder, plus einige Briefteile, dabei zwei Briefteile "134"/Brennet, Nr. 5 als Einzelfrankatur auf Ortsbrief aus Carlsruhe, zwei weitere EF Nr. 5, Nr. 18 EF nach Krakau (!), EF Nr. 2a, 3b, 4b mehrf., 8, bessere Postablage-Stempel, nachverw. K2 "Schliengen" auf Brustschild-Brief mit dreimal 1 Kr. (eine Eckfehler) und 3 Kr. als seltene 6-Kr.-Frankatur etc.


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 5442 Ausruf: 500,--
Baden, ab Nr. 1 fast kpl

Baden, ab Nr. 1 fast kpl. alte Slg. auf Bl., oft zwei- bis vierfach angelegt, dabei zwei gest. 18 Kr., Landpost mehrf. kpl., sowie zahlreiche Unterfarben, z.B. Nr. 11a/b, 14a/b, Farben Nr. 19, Landpost Nr. 1 gest., total über 160 Marken enthalten, dadurch sehr hoher KW!


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 5443 Ausruf: 500,--
Baden, hochwertiger

Baden, hochwertiger, meist gest. Bestand in etwas untersch. Erhaltung auf Albumseiten, dabei u.a. Nr. 1a (sign. Flemming), 2(8), 3(6), 4(11), 5(7), 6(17), 7(9), 8(8), 9, 10a(6), 10b(6), 11, 12, 13(4), 14(4), 15, 16 (2, einmal auf Bfst.), 19(5) gest., 20(7) gest., 21, 22 gest. (Mgl., unberechnet) usw., sowie etwas Landpost. Mi. 7500,-


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 5444 Ausruf: 500,--
Baden

Baden, spezialisierte Zusammenstellung in üblich untersch. Erhaltung, ab gest. Nr. 1a/b, 10a(2), 11a, b(2), 12, 13, 14b, 15a ungebr., 15ba, 20b, 22, Landpost kpl., ferner etliche Werte mit Uhrradstempeln, bessere Ortsstempel, gute Nachverwendungen etc.


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 5445 Ausruf: 400,--
Baden

Baden, Schachtel mit 98 Briefen und Ganzsachen (die teils sehr guten Ansichtskarten nicht mitgezählt), dabei seltene Ortsstempel, Feldpost, Postablagen, Uhrradstempel usw.


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 5446 Ausruf: 400,--
Baden, Slg

Baden, Slg. nur der gezähnten Ausgaben mit besseren wie Nr. 16 (rep., Mi. 350,-), 22a (3200,-), 20ba, 25a/b, dazu diverse, teils bessere Stempel etc., einiges gepr.


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 5447 Ausruf: 400,--
Zuschlag: 360,--
Baden, Slg

Baden, Slg. ohne die ganz großen Spitzen, aber oft in sehr guter Qualität, u.a. Bogenecke Nr. 2a, weitere Nr. 2a, 4a auf Brief (Mi. 600,-), MiF 5/6 (letztere mit PF), Paar Nr. 9, 10a/b, Brief Nr. 12 (Mi. 600,-), 13c Bfst. (Attest Eichele, Mi. 1500,-), 14a, 16 auf Brief (600,-), 20a auf Brief, 20b, sowie Nr. 25a/b


Erhaltung:
Los-Nr. 5448 Ausruf: 350,--
Baden, gest. Slg

Baden, gest. Slg. von über 80 Werten, dabei Nr. 2/4a/b, 10/11a/b, 12(2), 14/15, 16 tadellos, Befund Flemming BPP, 17c, tadellose Nr. 21, Fotoattest Flemming BPP, usw. Mi. 5000,-


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 5449 Ausruf: 300,--
Baden

Baden, alter Sammlungsteil mit u.a. Nr. 22 auf sehr schön gest. Briefstück (leichte Bugspur, sign. Glasewald, alleine 3200,- Mi.), Postbetrug Nr. 14, 25a/b (letztere per drei gest.) etc.


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 5450 Ausruf: 300,--
Baden

Baden, alter Vergleichssammlungsteil mit Nr. 10a-c mehrfach, dabei Nr. 10b/c ungebraucht, MiF Nr. 10a/11a auf Bfst., 10a-c gest., 11a(2), 11b(3), 12 (2, Mgl.), 15a/b, 20a/b/ba, seltene Nr. 22 gest. (Mi. 3200,-) etc. Erhaltung untersch. bis Kabinett


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 5451 Ausruf: 300,--
Baden, gest.

Baden, gest., teils mehrfach angelegte Slg., aufgelockert mit einigen Briefen, dabei u.a. Nr. 1, 2, 3(3), 4(6), 5 EF, 7(4), 8(4), 9(3), 10(2), 11(3), 12(7), 13, 15(5) usw. Mi. 4400,-


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 5452 Ausruf: 250,--
Zuschlag: 250,--
Baden

Baden, Schachtel mit 35 frankierten Belegen, dabei je MeF Nr. 2a und 2b, ferner EF Nr. 3b, 8, 9, 10, 15b, 19a in MiF mit Nr. 23(2), 25a EF, Postablage- und Ortsstempel etc.


Erhaltung:
Inhalt         Lose/Seite      suchen
Auktion 188

188. Rauhut&Kruschel Auktion am Freitag den 11. Januar 2019


Ergebnisliste

 suchen
Einlieferung / Ankauf

Sie möchten Ihre Briefmarken-
sammlung oder Teile daraus verkaufen? Suchen Sie einen Partner, der Sie kompetent beraten kann?


Wir sind der richtige Partner für Sie!

Einlieferung Ankauf Rundreise
Wir sind für Sie da

Anschift: Rauhut & Kruschel
Briefmarken-Auktionshaus GmbH
Werdener Weg 44
45470 Mülheim an der Ruhr
Telefon: 02 08 - 3 30 98
02 08 - 39 07 25
Telefax: 02 08 - 38 35 52
 
Kontakt: Harald Rauhut

Marcus Pape

Dr. Jochen Roessle
 
© 2017, Rauhut & Kruschel