Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen...
Verstanden
190. Rauhut&Kruschel Auktion 'Deutsches Reich Dienst'
Inhalt         Lose/Seite      suchen
Los-Nr. 8029 Ausruf: 1100,--
Dienst, nur Dienst-Kontroll

Dienst, nur Dienst-Kontroll-Aufdrucke auf Freimarken, sehr ungewöhnliche Sammlung von über 180 Marken und drei Briefen, viele seltene und im Michel nur mit "-.-" bewertete Marken enthalten, oft gepr., mit Frankfurt Nr. 3, 4A(2), 5A, 7, 9(2), 10(2), 16(3), 17(2), 18, Wiesbaden Nr. 1 (auch auf Brief) bis Nr. 20 mit vielen Untertypen, Mecklenburg ab Nr. 1, 2 (II und VII), 3I, VII, 5I, VII(2) (Aufdrucke Bützow Nr. 3 und 5!), 6I(2), 7II, VII, 8VII, 9aI, bVII, 10-19 mit vielen seltenen Untertypen, dito Nr. 21-30 viele Untertypen, 33VIII, 34II, 35III, 36I, II, VII, 37BI, 39V u.v.m. So ein sehr seltenes Angebot!


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 8030 Ausruf: 500,--
Dienst

Dienst, sehr hochwertig besetzter, bereits aufgearbeiteter Sammlungsteil ab Nr. 9-14 postfrisch (!), mit Nr. 9 u. 14 zusätzlich gest. (Mi. zus. 1270,-), 55Y(2), 60Y Luxus, gepr. (Mi. 400,-), 75Y (Befund "einwandfrei", 190,-), 77az/b (155,-), 82-88 teils mehrfach (gepr. bzw. Fotobefund, Mi. 2400,-) usw.


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 8031 Ausruf: 400,--
Dienst, kpl. gest

Dienst, kpl. gest. Sammlung inkl. einem meist geprüftem Inflateil, auf Borek-Vordrucken. Dabei alle besseren wie u.a. Nr. 9/14, 34/51 gepr., 52/64 gepr., 65, 75/88, meist gepr., u.a. gute Nr. 82/83 u. 85/87, 89/98 gepr., 155/77, bessere geprüfte Farben usw. Mi. 4000,-


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 8032 Ausruf: 250,--
Dienst

Dienst, Kontrollaufdrucke auf Freimarken, Mecklenburger Notausgaben, seltene Sammlung von 23 versch. Werten, alle gepr. Bechtold BPP. Dabei Nr. 2/4 ungebr. (Mi. je "-.-"), Nr. 9a (Mi. "-.-"), 10 gest. (Mi. 280,-), 12 ("-.-"), 16a/b ungebr. ("-.-"), diverse Werte Korbdeckelmuster, Nr. 41/42 Schwerin gest. (Mi. 440,-) usw.


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 8033 Ausruf: 220,--
Deutsches Reich Dienst, gest

Deutsches Reich Dienst, gest. Slg. mit u.a. seltenen Nr. 82-88 (gepr., alleine Mi. 1400,-) usw.


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 8034 Ausruf: 200,--
Dienst, 1903/1933

Dienst, 1903/1933, gestempelte Slg. ab Nr. 1/8, mit Nr. 34/65, guten Nr. 75/88, inkl. Nr. 85/87, gepr. Infla, Peschl (Mi. 490,-), sowie Nr. 88 gepr. Infla/Düntsch BPP (260,-), 89/98 (120,-) usw. Mi. 2400,-


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 8035 Ausruf: 200,--
Dienst, gest

Dienst, gest. Zusammenstellung mit vielen kpl. Sätzen ab mehrf. Nr. 1/8, dabei u.a. Nr. 34/64 mehrf. Mi. 3400,-


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 8036 Ausruf: 200,--
Dienst, gestempelte, von Nr. 1

Dienst, gestempelte, von Nr. 1-177 kpl. Sammlung, dabei alle Spitzen wie Nr. 9/14, 52/65, 75/88 (Nr. 86 Stpl. ungepr.), 89/98, 133/77 usw. Mi. 3400,-


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 8037 Ausruf: 200,--
Dienst, umfangreicher, postfr.

Dienst, umfangreicher, postfr., ungebr. und gest. Bestand ex Nr. 1/177, sortenreich, chronologisch im Album. Mi., alles billigst gerechnet, schon etwa 7000,-. Da keine teuren gest. ungepr. Werte enthalten sind, risikoloses Objekt


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 8038 Ausruf: 180,--
Dienst, Kontroll

Dienst, Kontroll-Aufdrucke Schwerin, Partie mit Nr. 35 im waager. postfr. Oberrandpaar, gepr. Richter (Mi. "-.-"), Nr. 36 postfr. Unterrandstück (Mi. "-.-"), gepr. Richter, und im gest. Paar (400,-), 42 gest. (240,-), sowie dreimal Nr. 43 gest. (Mi. 600,-)


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 8039 Ausruf: 150,--
Dienst, sauber gest. Slg

Dienst, sauber gest. Slg. mit Nr. 34/64, 75Y gepr. (Mi. 190,-), 82 gepr. (200,-), von Nr. 89-177 kpl., zusätzlich einige Besonderheiten wie Nr. 119Y, 121Y, 172a/b usw., auf Leuchtturm-Vordrucken. Mi. 2000,-


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 8040 Ausruf: 120,--
Dienst, ab 1924

Dienst, ab 1924, postfrische Slg. von über 70 Oberrand-Werten ex Nr. 99/177. Dabei neun Werte ex Nr. 105/12 (Mi. 305,-), gute Nr. 131, 17 Werte ex Nr. 132/43 (280,-), inkl. 142/43ndgz, zwei OR-Werte Nr. 177 etc. Mi. 1160,-, seltenes Angebot


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 8041 Ausruf: 100,--
POL

"POL"-Lochungen, 24 lose Werte (bzw. auf Briefstück) und neun Belege je mit "POL"-Lochung, dabei eine MiF Hindenburg mit Dienst


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 8042 Ausruf: 100,--
Dienst, 1903/1945, von Nr

Dienst, 1903/1945, von Nr. 1 bis 177 kpl. Slg., dabei Nr. 9/14 gest., 36/51 mehrf., 52/64, 65 gest. (Mi. 600,-, ungepr.), 75/88 gest. (1300,-, Stpl. teils zweifelhaft), 114/31, 132/77 usw., auf Imperial-Vordrucken. Enormer KW!


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 8043 Ausruf: 100,--
Dienst, ab 1924, gest. Slg

Dienst, ab 1924, gest. Slg. Oberränder, dabei Nr. 106P und W (Mi. 100,-), 107P, 118W, 121P, 126W, 127/29W, seltene Nr. 130W (Mi. 250,-) usw. Mi. 880,- plus unberechnete Nr. 173P (diese im Mi. mit "-.-" notiert)


Erhaltung:
Ihr Gebot
Inhalt         Lose/Seite      suchen
Auktion 190

190. Rauhut&Kruschel Auktion am Freitag und Samstag, den 22./23. März 2019


 suchen
Einlieferung / Ankauf

Sie möchten Ihre Briefmarken-
sammlung oder Teile daraus verkaufen? Suchen Sie einen Partner, der Sie kompetent beraten kann?


Wir sind der richtige Partner für Sie!

Einlieferung Ankauf Rundreise
Wir sind für Sie da

Anschift: Rauhut & Kruschel
Briefmarken-Auktionshaus GmbH
Werdener Weg 44
45470 Mülheim an der Ruhr
Telefon: 02 08 - 3 30 98
02 08 - 39 07 25
Telefax: 02 08 - 38 35 52
 
Kontakt: Harald Rauhut

Marcus Pape

Dr. Jochen Roessle
 
© 2017, Rauhut & Kruschel