Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen...
Verstanden
191. Rauhut&Kruschel Auktion 'Bayern'
Inhalt         Lose/Seite      suchen
Los-Nr. 6372 Ausruf: 3000,--
Bayern, 1875-1920

Bayern, 1875-1920, hervorragende Slg. nur der Pfennig-Zeit mit vielen seltenen Marken, oft geprüft, u.a. gute ungebr. Marken ex Nr. 37-45, geklebte Papierbahn, Nr. 76-91I (ohne 1/2 Mk.) postfr., 76-91I/II gest., gute Type II sogar zweifach, 86-91I/II zweimal gest., seltene 89IIU postfr., 116-35IIA/B gest., geschnitten sogar zweimal, 171-73AK(2), Dienst mit den Höchstwerten Bayern-Abschied (D44-61) zweimal kpl. gest., gepr., etc. Mi. rund 27.000,-, so ein seltenes Angebot!


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 6373 Ausruf: 2500,--
Bayern, sehr reichhaltige Slg

Bayern, sehr reichhaltige Slg. ab breitrandiger Nr. 1Ia, parallel gebraucht und ungebraucht gesammelt, mit Nr. 4I(2), 5b auf Brief, gepr., Nr. 6(3), 7 im seltenen gest. Paar, 13a gest. (5), seltene Einzelfrankatur Nr. 13b auf Brief, gepr. (Mi. 7000,-), Nr. 35 im tadellosen Paar (Mi. 1500,-, Befund Brettl), Pfennigzeit reichhaltig, u.a. seltenes H-Bl. 38 postfr., W3.11 gest., gepr., Portomarke Nr. 1 auf Bfst. u.v.m. Der von uns sehr zurückhaltend errechnete Katalogwert liegt bei rund 25.000,- Mi.


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 6374 Ausruf: 1000,--
Bayern, Slg

Bayern, Slg. von rund 240 frankierten Briefen und Ganzsachen im dicken Binder, ab Nr. 2(17), 4(15), 5(2), 8 (vier EF), 9(14), 10, 11(6), 12 EF, 15 EF im Grenzrayon, 25 EF/MeF/MiF, Brief nach Shanghai usw. Im Anhang noch kleiner Teil Bes. I. Wk.


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 6375 Ausruf: 1000,--
Bayern, vollständige Slg

Bayern, vollständige Slg. auf "sprechenden" Behrens-Vordrucken, mit gest. "Bayern-Einser", Nr. 4I, seltener Nr. 26 etc.


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 6376 Ausruf: 800,--
Bayern

Bayern, Sammlernachlaß in einer Vielzahl von Alben, dabei seltener "Bayern-Einser" gest., sowie viele hundert weitere Marken der Kreuzer- und Pfennigzeit mit immer wieder besseren, hoher KW!


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 6377 Ausruf: 750,--
Bayern, 1850-1920, Slg

Bayern, 1850-1920, Slg. mit starkem Kreuzerteil in untersch. Erhaltung, dabei schon alleine 66 Quadratausgaben mit z.B. Nr. 2(5), 3(3), 4(10), 5a/b, 6 ungebr. u. gest., 7, 8(4), 12(2), 13a/b etc., ferner Nr. 14a(5), 16(3), 17(2), 18, 19(2), 20(4), 21(6), 26X (Mi. 1400,-), 30(2), 31, 43-44, 69-70(3), 78-91 gest. usw., dazu Dienst mit Nr. 12 auf Bfst., Porto mit Nr. 1, sowie Telegraphenmarken. Mi. 9500,-


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 6378 Ausruf: 450,--
Bayern, Slg. in untersch

Bayern, Slg. in untersch. Erhaltung im Vordruckalbum, ab Nr. 1 gest. mit Fehlern, Altsignaturen, Nr. 2-7 kpl., 8-13 kpl. (letztere per zwei), 14-21 kpl., Wappen bis 18 Kr., 30b, 31a, danach ebenfalls gut besetzt, etliches gepr. Sem


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 6379 Ausruf: 450,--
Bayern, reichhaltige

Bayern, reichhaltige, fünfbändige Sammlung mit alleine über 160 Belegen, u.a. EF Nr. 3Ib, gepr., Marken ab Nr. 2I, mit Nr. 2II-13 kpl., oft auch vielfach, Einheiten bis kpl. Kreuzer-Bogen, Stempel, auch schöne Teile Pfennigzeit und Dienst, hoher KW!


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 6380 Ausruf: 400,--
Bayern, 1849/1920

Bayern, 1849/1920, umfangreiche Sammlung, postfr., ungebr. und gest., häufig spezialisiert mit etlichen Besonderheiten, beginnend mit 36 Quadrat-Ausgaben, in drei Alben. Dazu Dienst und Porto. Mi. 5200,-, plus einige geschnittene, gest., ungeprüfte Infla-Sätze mit 2000,- Mi., wenn Stempel echt


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 6381 Ausruf: 400,--
Bayern, 450 Briefe, Karten u

Bayern, 450 Briefe, Karten u. Ganzsachen ab 1860 bis 1920, meist Bedarf, Ganzsachen teilweise auch postfrisch


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 6382 Ausruf: 400,--
Bayern, 450 Briefe, Karten u

Bayern, 450 Briefe, Karten u. Ganzsachen ab 1860 bis 1920, meist Bedarf, Ganzsachen teilweise auch postfrisch


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 6383 Ausruf: 400,--
Bayern, enorme Uralt-Slg

Bayern, enorme Uralt-Slg. auf Blättern mit alleine 85 Quadraten ab Nr. 4I, mit Nr. 6/7 (letzere per drei), 13a/b teils mehrf., Nr. 18(4), 19(2) etc., aber auch die Pfennigzeit gut, enormer KW!


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 6384 Ausruf: 400,--
Bayern, reichhaltige Slg

Bayern, reichhaltige Slg. mit 78 Marken und über 100 Belegen im Binder, Schwerpunkt "Bamberg", dabei Paar Nr. 8 auf Briefvs. in den eigenen Landbezirk, Ortsbriefe mit Nr. 3, bessere Marken wie Nr. 2I, 13a usw.


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 6385 Ausruf: 350,--
Bayern, 1849/1920, gest. Slg

Bayern, 1849/1920, gest. Slg. ab mehrf. Nr. 2/5, mit Nr. 6, 8/12, 13b, 14/19, 36, 43, 69/70, 76/91I, 152/70, Porto Nr. 2 usw. Mi. 4600,-


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 6386 Ausruf: 350,--
Bayern, 430 Briefe, Karten u

Bayern, 430 Briefe, Karten u. Ganzsachen ab 1860 bis 1920, meist Bedarf, Ganzsachen teilweise auch postfrisch


Erhaltung:
Ihr Gebot
Inhalt         Lose/Seite      suchen
Auktion 191

191. Rauhut&Kruschel Auktion am Samstag den 25. Mai 2019


 suchen
Einlieferung / Ankauf

Sie möchten Ihre Briefmarken-
sammlung oder Teile daraus verkaufen? Suchen Sie einen Partner, der Sie kompetent beraten kann?


Wir sind der richtige Partner für Sie!

Einlieferung Ankauf Rundreise
Wir sind für Sie da

Anschift: Rauhut & Kruschel
Briefmarken-Auktionshaus GmbH
Werdener Weg 44
45470 Mülheim an der Ruhr
Telefon: 02 08 - 3 30 98
02 08 - 39 07 25
Telefax: 02 08 - 38 35 52
 
Kontakt: Harald Rauhut

Marcus Pape

Dr. Jochen Roessle

Heinrich Wasels
 
© 2017, Rauhut & Kruschel