Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen...
Verstanden
191. Rauhut&Kruschel Auktion 'Deutsche Auslandspostämter und Kolonien'
Inhalt         Lose/Seite      suchen
Los-Nr. 7197 Ausruf: 1000,--

Deutsche Kolonien und Auslandspostämter, Partie von 42 nur guten Belegen, dabei Türkei Vorläuferkarte VP14 nach Norwegen, Nr. 1c EF (Mi. 700,-, gepr.), 3c EF, gepr. (550,-), Nr. 6 per 12 als MeF, DOA Nr. 7 auf Drucksache mit gutem Stempel "Wiedhafen", drei seltene Privat-Ganzsachen, Barfrank., Kriegspost, Kamerun V48, Nr. 7 EF auf Drucksache, Nr. 7 u. 10 auf R-Brief etc.


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 7198 Ausruf: 1000,--
Deutsche Kolonien

Deutsche Kolonien, Zusammenstellung mit guten Werten, u.a. Türkei V37c, gepr. (Mi. 500,-), Deutsch-Ostafrika Vorläufer VO37e(2), Nr. 2, 6b gepr., 19(2), 20/21, 36(2), 35, 37 usw., Kamerun Nr. 10 mit seltenem Stempel, 21 u. 22(4) gesamt fünf Briefstücke mit gutem Stempel (ArGe + 1750,-), Togo V50 im Dreierstreifen inkl. PF II (Mi. mind. 1500,- ++) usw.


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 7199 Ausruf: 700,--
Deutsche Post in China, gest

Deutsche Post in China, gest. Slg. mit guten Werten, inkl. V37e, 47b, 48(2), 49(2), V50c, Markenteil ab Nr. 3-6I, 1IIa/b, 2II, 3IIc, Petschili PVb und d, seltene "China"-Handstempel Nr. 9/10 je mit Bef./Attest Jäschke-L., 18-25I/II, mit seltener Nr. 20XIV, 26I, 27III, 28-37, 38-47, teils auch bessere Stempel


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 7200 Ausruf: 400,--
Deutsche Auslandspostämter

Deutsche Auslandspostämter, Marokko, gut besetzte Slg. auf Lindner-T-Vordrucken, dabei u.a. Nr. 19I/IV, sign. Senf (Mi. 700,-), 30A mit K1 "Fes", 40, 58IAb postfr., sign. Steuer (Mi. 300,-) und 47IIA HAN "A" mit Fotoattest Steuer "echt und einwandfrei"


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 7201 Ausruf: 400,--
Deutsche Post in Marokko, gest

Deutsche Post in Marokko, gest. Slg. ab Nr. 1-6 (Nr. 5 mit besserem Stempel), 7-19, teils I/II, 20-31, 34-44, sowie Nr. 46-58IA


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 7202 Ausruf: 400,--
Marokko, gest. Sammlung mit Nr

Marokko, gest. Sammlung mit Nr. 1/6 (Mi. 120,-), 7/19 (Mi. 600,-, Nr. 19 tiefst gepr. Pauligk), 17II (180,-), 21/32 (380,-), 34/40 (230,-) usw. Dazu Nr. 20 im postfr. Eckrand-Viererblock, sowie Nr. 45 postfr. (Mi. 420,-), auf Borek-Vordrucken


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 7203 Ausruf: 300,--

Deutsche Auslandspostämter und Kolonien, Slg. aller Gebiete, von China bis Togo, inkl. etlichen Querformaten. Dabei China ab Nr. 2, Marokko ab Nr. 1, Türkei Nr. 6/10 per zwei, Nr. 20, DOA Nr. 4/5 gest., 6/10 gest., 19 gest., DSWA ab Nr. 1, mit Nr. 29 gest., Marshall-Inseln Nr. 22/24, Samoa Nr. 16/18, Togo ex Nr. 1/23 etc.


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 7204 Ausruf: 300,--
Deutsche Kolonien

Deutsche Kolonien, Zusammenstellung mit besseren Werten, dabei u.a. Türkei V37c (Mi. 500,-), M87, Kiautschou Nr. 1II, 24(2), 34A, 35IA und 37B, Togo Nr. 9 auf Bfst. mit seltenem Stempel, Französ. Bes. Togo Nr. 9 gest. mit Aufdruckfehler "franco" (statt "france", Normalmarke 850,- Mi. ++) etc.


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 7205 Ausruf: 300,--
Deutsche Post in der Türkei

Deutsche Post in der Türkei, gest. Slg. mit Nr. 1b, 2a, 3b, 3d inkl. ZS, 4a, 5b, 6-10, 12-21I, 22I/II, 12II-14II, 24-31, 34b, sowie Nr. 46-52 kpl. gest.


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 7206 Ausruf: 300,--
Türkei, gest. Slg. ab Nr. 1/3

Türkei, gest. Slg. ab Nr. 1/3 (Mi. 150,-), mit Nr. 5a/b, gepr. (Mi. 290,-), 6/10, 12/21 (165,-), weitere Nr. 12/14II, 30/31, 34, 36/45 u. 47 (Mi. 300,-), 48/52 (180,-) usw.


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 7207 Ausruf: 250,--
Deutsch-Südwestafrika, gest

Deutsch-Südwestafrika, gest. Slg. ab Nr. 1/4, mit Nr. 5a/b-8, weiterer Nr. 7 diagonal halbiert mit zeitgerechtem Stpl. "Keetmanshoop" auf Briefstück (bitte ansehen), Nr. 11/22 (Mi. 180,-) und Nr. 24/32 (Mi. 640,-)


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 7208 Ausruf: 250,--

Deutsche Auslandspostämter und Kolonien, Partie von 19 ehemaligen Auktionslosen, dabei postfr. Ausgaben wie u.a. China Nr. 1II per zwei, Türkei Nr. 12II, Paar Nr. 17, etliche gest. Werte, Kiautschou zwei 2 1/2 Dollar-Werte ungebr., diverse Ganzsachen usw.


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 7209 Ausruf: 200,--
China, gest. Slg. ab Nr. 1/6II

China, gest. Slg. ab Nr. 1/6II, inkl. vier Werten Nr. 2/6I, Nr. 15/26 (Mi. 200,-), 28/36 (150,-), sowie Nr. 38/47 (Mi. 420,-)


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 7210 Ausruf: 200,--
Türkei, Slg. ab Nr. 1/5 (Mi

Türkei, Slg. ab Nr. 1/5 (Mi. 450,-), mit Nr. 6/10 meist mehrf. (Mi. 120,-), 12/21 (170,-), 44/45 gest. (100,-), 48/52 (120,-) usw.


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 7211 Ausruf: 120,--
Kamerun

Kamerun, saubere Sammlung mit zweimal Nr. 1/6 gest. (Mi. 240,-), 7/17 gest. (225,-), 25B usw.


Erhaltung:
Ihr Gebot
Inhalt         Lose/Seite      suchen
Auktion 191

191. Rauhut&Kruschel Auktion am Samstag den 25. Mai 2019


 suchen
Einlieferung / Ankauf

Sie möchten Ihre Briefmarken-
sammlung oder Teile daraus verkaufen? Suchen Sie einen Partner, der Sie kompetent beraten kann?


Wir sind der richtige Partner für Sie!

Einlieferung Ankauf Rundreise
Wir sind für Sie da

Anschift: Rauhut & Kruschel
Briefmarken-Auktionshaus GmbH
Werdener Weg 44
45470 Mülheim an der Ruhr
Telefon: 02 08 - 3 30 98
02 08 - 39 07 25
Telefax: 02 08 - 38 35 52
 
Kontakt: Harald Rauhut

Marcus Pape

Dr. Jochen Roessle

Heinrich Wasels
 
© 2017, Rauhut & Kruschel