Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen...
Verstanden
195. Rauhut&Kruschel Auktion 'Preussen'
Inhalt         Lose/Seite      suchen
Los-Nr. 4518 Ausruf: 2200,--
Preußen

Preußen, ungewöhnlich hochwertig besetzte Slg. mit vielen Marken und 41 Briefen, ab Nr. 1(7), 4W, 6 mehrf. inkl. 6bI (Mi. 750,-), Nr. 7 inkl. 7bIII (1000,-), 8a-c kpl. ungebraucht, "b" sogar zweimal, "c" Luxusstück (Mi. 5200,-), 8aI (900,-), 11b und sehr seltene 11c je ungebr., gepr. (letztere rep. und im angegebenen Mi. nur mit 12.000,- gerechnet statt 25.000,-), 17b ungebr. (R!), 19b je zweimal ungebr. u. gest., ungebr. Randpaar Nr. 20 mit Passerkreuz (selten!) etc. Mi. rund 27.000,-, wobei der Sammler einige Marken falsch zugeordnet hat, wir aber den Katalogwert richtig berechnet haben


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 4519 Ausruf: 1000,--
Preußen

Preußen, Schachtel mit über 220 Belegen, dabei seltene Stempel, bessere Marken wie Nr. 6, 17b, 23, Portobesonderheiten etc. Fundgrube!


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 4520 Ausruf: 700,--
Preußen, Uralt-Nummernstempel

Preußen, Uralt-Nummernstempel-Slg. mit 160 Marken, dabei auch bessere Werte wie mehrfach Nr. 1, 5 und 7, bessere NS etc.


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 4521 Ausruf: 500,--
Preußen, Slg

Preußen, Slg. mit hochwertigen Einzelmarken ab Nr. 1, dabei Nr. 2a ungebr. mit Befund Flemming, Luxusstück Nr. 2c auf nicht kpl. Brief (Attest Flemming, Mi. 1800,-), 6aI/II (1500,-), 6bI (750,-), 8c schön gest., ungebr. Nr. 9, 11b und 12a je im Dreierstreifen (730,-), 13 (200,-), seltener Viererblock Nr. 15 auf Bfst. (450,-), 19b (350,-) etc.


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 4522 Ausruf: 450,--
Preußen, 1850/1867

Preußen, 1850/1867, Partie mit Nr. 1/26 mehrf. kpl., dabei alle besseren Werte wie Nr. 5, 7, 13, 20/21, 24 usw. Mi., alles billigste Farbe gerechnet (es sind bessere Farben vorhanden), schon 7600,-


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 4523 Ausruf: 400,--
Zuschlag: 360,--
Sachsen-Anhalt

"Sachsen-Anhalt", Partie von 88 klassischen Belegen, der größte Teil einzeln auf Auktionen erworben und noch auf den Original-Loskarten, viele versch. Orte, seltene Stempel etc., u.a. von Alexisbad, Coethen, Coswig, Dessau, Gernrode, Gross-Mühlingen, Güsten, Harzgerode, Hoym, Jessnitz, Oranienbaum, Nienburg/S., Radegast, Raguhn, Rosslau, Sandersleben, Woerlitz und Wulfen. Dazu etliche hübsche Briefstücke


Erhaltung:
Los-Nr. 4524 Ausruf: 400,--
Preußen

Preußen, Ringbinder mit 50 Belegen ab Vorphila, dabei EF Nr. 4, 6, 24 u. 25, Stempel etc.


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 4525 Ausruf: 350,--
Preußen, 1850/1867, gest. kpl

Preußen, 1850/1867, gest. kpl. Slg. der Nr. 1-26, mit vielen Pracht- und Kabinettstücken, teils bereits geprüft, auf Vordrucken. Dabei Nr. 1/4 mehrf., 5/7, 8a/b, 13 per zwei, 20 auf Bfst., gepr. Pfenninger, 22/26 usw. Mi. 3000,-


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 4526 Ausruf: 350,--
Preußen

Preußen, Ringbinder mit 38 Belegen ab Vorphila, meist frankierte, ab 1. Ausgabe inkl. Nr. 3, Buntfrank., Nr. 4b MeF, 11a, 14 auf Korrespondenzkarte und im Dreierstreifen, Nr. 17b, Auslandsbriefe etc.


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 4527 Ausruf: 250,--
Preußen, kpl., teils überkpl

Preußen, kpl., teils überkpl. Slg. von über 70 Werten auf SAFE-Dual-Vordrucken. Dabei mehrf. Nr. 1, Nr. 5 per drei, zweimal Nr. 7, 13 mehrf., 14/15a/b, 17/18b inkl. waager. Paar Nr. 18b, 20/21 gest., 22/26, viele versch. Stempel usw. Mi. 3400,-


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 4528 Ausruf: 250,--
Zuschlag: 250,--
Preußen

Preußen, überkomplette Sammlung, dabei u.a. Nr. 1(5), 2(5), 3(2), 4(9), 5(2), 7, 8 auf Wertbrief und auf "Muster"-Brief, 11 im Paar, 14 per vier auf Briefstück, 17b u. 18a auf Briefstück, 19(2), 20 u. 21 auf Bfst. mit NDP-Zusatzfrankatur, 21 ungebr. Bogenecke, 23(2) usw., übl. untersch. Erhaltung mit vielen Prachtstücken, Mi. 3900,-


Erhaltung:
Los-Nr. 4529 Ausruf: 200,--
Zuschlag: 200,--
Preußen

Preußen, 21 Nummernstempelbriefe, alles verschiedene, meist 1. Ausgabe, offensichtlich alle einzeln auf Auktionen ersteigert


Erhaltung:
Los-Nr. 4530 Ausruf: 200,--
Zuschlag: 200,--
Preußen, weit überkpl

Preußen, weit überkpl. alte Slg. in sehr untersch. Erhaltung, ab vielfach Nr. 1, Kopfmarken in großen Mengen, z.B. 10mal Nr. 5 gest. etc. Mi. 6000,-, erhaltungsgerecht bewertet


Erhaltung:
Los-Nr. 4531 Ausruf: 180,--
Preußen, von Nr. 1-26 mind

Preußen, von Nr. 1-26 mind. einmal kpl. Sammlung, insgesamt mit 90 Werten. Dabei dreimal Nr. 1, zweimal Nr. 5 gest., 6/8 usw., bis Nr. 22/26. Mi. 2800,-


Erhaltung:
kaufen
Los-Nr. 4532 Ausruf: 150,--
Preußen, 1850/1867

Preußen, 1850/1867, komplette Sammlung der Nr. 1-26, dabei Nr. 20/21 als einzige ungebr., alles weitere gestempelt, z.B. Nr. 1/13 und 22/26, oftmals in Pracht- bzw. Kabinett-Erhaltung. Mi. 1350,-


Erhaltung:
kaufen
Inhalt         Lose/Seite      suchen
Auktion 195

195. Rauhut&Kruschel Auktion


Ergebnisliste

 suchen
Einlieferung / Ankauf

Sie möchten Ihre Briefmarken-
sammlung oder Teile daraus verkaufen? Suchen Sie einen Partner, der Sie kompetent beraten kann?


Wir sind der richtige Partner für Sie!

Einlieferung Ankauf Rundreise
Wir sind für Sie da

Anschift: Rauhut & Kruschel
Briefmarken-Auktionshaus GmbH
Werdener Weg 44
45470 Mülheim an der Ruhr
Telefon: 02 08 - 3 30 98
02 08 - 39 07 25
Telefax: 02 08 - 38 35 52
 
Kontakt: Harald Rauhut

Marcus Pape

Dr. Jochen Roessle

Heinrich Wasels
 
© 2017, Rauhut & Kruschel