Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen...
Verstanden
196. Rauhut&Kruschel Auktion 'Bayern'
Inhalt         Lose/Seite      suchen
Los-Nr. 6532 Ausruf: 1300,--
Bayern, Mi.-Nr. 1-13

Bayern, Mi.-Nr. 1-13, Spezialslg. in zwei Lindner-T-Bindern, sowohl Marken als auch 63 Belege gesammelt, ab breitrandiger Nr. 1Ia, gepr., Nr. 2 nach Platten, 5 nach Farben, auch "a" auf Brief, 6 EF, 7, 9a ungebr. (Befund), bis zur Nr. 13a/b


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 6533 Ausruf: 1300,--
Bayern

Bayern, Posthilfsstellenstempel, Slg. von über 110 Belegen in zwei Lindner-T-Ringbindern, über viele Jahre zusammengetragen und oft einzeln auf Auktionen ersteigert, mit etlichen seltenen Orten, auch auf Paketkarten usw. Schönes Objekt!


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 6534 Ausruf: 1000,--
Waldmünchen

"Waldmünchen", vierbändige alte Heimatsammlung, davon drei Bände in den 80er Jahren als Ausstellungssammlung konzipiert, ab 1698, mit alleine 68 Belegen, schönes altes Objekt!


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 6535 Ausruf: 1000,--
Bayern, 1849/1920, kpl

Bayern, 1849/1920, kpl. Sammlung mit allen Spitzenwerten, im graphisch hochwertig selbstgest. Album. Dabei breitrandige ungebr. Nr. 1, breitrandige Nr. 2I und 4I, tiefst gepr. Pfenninger, Nr. 6/7, 12/13, breitrandige Nr. 18/19, 26X ungebr., 30/36, 69/70, 76/91I, alle Ludwig-Sätze gezähnt und geschnitten etc. Dazu Dienst kpl., sowie Porto ab Nr. 1/6


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 6536 Ausruf: 1000,--
Bayern, Pfennigzeit, 1876-1919

Bayern, Pfennigzeit, 1876-1919, saubere und meist völlig einwandfreie Slg. im dicken Schaubek-Binder, mit u.a. gest. Nr. 39a, 40a, 42 (waager. Paar), 43, 70y, 89II, 107Ia, 109IIA, 131IAb, 133IA, 131/33IIB, 152/70A, 174/76B, Dienst Nr. 12(2), 22w, 28w (waager. Paar), 44/61, Porto Nr. 7(2), sowie Portofreiheitsmarke Nr. 12 auf Briefstück. Dazu postfrisch Nr. I und 81IIU, sowie 22 Briefe und Belege (diese ohne Berechnung), vieles gepr. bzw. Kurzbefunde. Mi. 8800,-


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 6537 Ausruf: 900,--
Bayern, alte Slg

Bayern, alte Slg. im dicken Klemmbinder, ohne Nr. 1, danach aber in großen Mengen, parallel ungebraucht, sowie oft zwei-/dreifach gest., dabei Nr. 4I auf Bfst. mit Federzug und Fingerhut-K1, gute 18 Kr. oft mehrfach, auch die Pfennigzeit mit vielen guten Werten einschließlich Dienst und Porto. Erhaltung sehr untersch., enormer KW!


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 6538 Ausruf: 800,--
Bayern, Kreuzerzeit

Bayern, Kreuzerzeit, reichhaltige Slg. ab gest. Nr. 1Ia, mit Nr. 2Ib, zahlreichen Quadraten inkl. Nr. 5a, 6(2), 7(2), 12(2), 13a(2), 13b, danach u.a. Nr. 14c, 18(3), seltene Nr. 26, 34 u. 36 gest., P1 usw., von Mi.-Nr. 1-29 fehlt nur die Nr. 19, sonst überkpl.


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 6539 Ausruf: 650,--
Bayern

Bayern, Zusammenstellung mit guten Werten wie gest. Nr. 26X, Porto Nr. 1 auf Briefstück und nochmals lose gest., seltene Nr. 38c, 64x(2), I, 72 Pl.-Nr., 70x/y je per zwei, 171-73K usw.


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 6540 Ausruf: 500,--
Bayern

Bayern, "Freistaat Bayern" auf Ludwig und Nachfolge-Ausgaben, Mi.-Nr. 152-177, spezialisierte zweibändige Slg. in Lindner-T-Ringbindern, mit Belegen aufgelockert, inkl. den guten Ausgaben A/B je gest. mit Spitzen, Nr. 174-76B, 175-76BI, 171B, 171-73K, besonders erwähnenswert ist der große Teil kpl. Bögen, u.a. von Nr. 152 (zwei Bögen), 153, 154(2), 155, 158, 159, 160, 162, 163, 165, 167-70, 171A (vier Bögen), 172A(2), 173A, 174-76A, sowie vier Bögen Nr. 177 (teils versch. Auflagen), dazu viele Bogenteile


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 6541 Ausruf: 500,--
Bayern, 1911, Mi.-Nr. 76-93

Bayern, 1911, Mi.-Nr. 76-93, reichhaltige Spezialslg. der Luitpold-Ausgabe im Lindner-T-Ringbinder, u.a. mit guten ungezähnten Ausgaben wie Nr. 76IU, 77I/IIU, 78IIU (Paar), 79IIU, 81IIU (Paar), 86IU, Probedrucken, Plattenfehlern, Nr. 80-83I, 85I, sowie Nr. 86-91 je in guter Type I, meist postfr., Nr. 86-91I gest., 86-91II postfr., 86-90II gest. (!), seltene gest. Bögen Nr. 92-93, etliche Belege, u.a. mit Zus.-Dr. K1/2 etc.


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 6542 Ausruf: 500,--
Bayern, Kreuzerzeit

Bayern, Kreuzerzeit, zweibändige alte Slg. aus den 80er Jahren, mit 35 Belegen aufgelockert, ab Nr. 2II(15), 3Ia(3), b(2), 4II(13), 5(3), 6, 7 (3 inkl. Bogenecke), 8(4), 9(10), 10(5), 11(4), 12(2), 13(2), 14a-c, 15 u.a. mit blauem oMR, 16(4), 17(3) usw. Auch ein kpl. Bogen Nr. 33 etc. Bei den Belegen u.a. MiF Nr. 14a und 14c je mit Nr. 16


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 6543 Ausruf: 500,--
Bayern

Bayern, Lagerbestand von 2600 Werten, sortenreich, beginnend mit gut 100 Werten der Quadratausgaben. Dabei Nr. 3 per zwei, Nr. 4I, gepr. Brettl (Mi. 300,-), Nr. 5 per sieben, 8/12 mehrf., 14/18, 20/21a/b, 31, seltene Nr. 38c gest., gepr. Helbig BPP, Marke Bug, bildseitig aber gut (Mi. 900,- +), postfr. "moderne" Bayern-Sätze usw. Mi. über 10.000,-, wobei einige gest. Infla-Ausgaben unberechnet blieben


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 6544 Ausruf: 400,--
Bayern

Bayern, Partie mit vielen seltenen Marken, u.a. Portofreiheitsmarken Nr. 19, 25-30, je gest. (Mi. 1920,-), nicht verausgabte IV postfr., gepr. (Mi. 600,-), TB16 (250,-), Telegrafenmarken ab Nr. 2, inkl. Nr. 16-25, viele Dienstmarken etc.


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 6545 Ausruf: 400,--
Bayern, Sammlung von Nr

Bayern, Sammlung von Nr. 2 bis 195, dabei gute Kreuzer-Werte und umfangreicher Pfennigteil, dazu 80 Briefe und Karten ab Nr. 5, meist Pfennigzeit, aber auch EF und MeF Nr. 5, letztere Mgl.


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 6546 Ausruf: 400,--
Bayern

Bayern, spezialisierte Partie mit Besonderheiten Nr. 2 (inkl. Randstück und Eckrandpaar), Nr. 5 mit zusätzlich sächsischem VG, Paar Nr. 8, Schnittriesen mit vier SL, 14b im Paar und Dreierstreifen, Paar 14c, 21 im Paar mit Postablagestempel, Nr. 16 mit Zeitungsstempel, L1 "Oberdachstetten" auf Nr. 25, MeF Nr. 64 per vier auf Bfst., seltene Nr. 125-33B und 135B gest. (Bfst., gepr.), seltene Zwischenstege, 93Uo gest., Zusammendrucke etc.


Erhaltung:
Ihr Gebot
Inhalt         Lose/Seite      suchen
Auktion 196

196. Rauhut&Kruschel Auktion


 suchen
Einlieferung / Ankauf

Sie möchten Ihre Briefmarken-
sammlung oder Teile daraus verkaufen? Suchen Sie einen Partner, der Sie kompetent beraten kann?


Wir sind der richtige Partner für Sie!

Einlieferung Ankauf Rundreise
Wir sind für Sie da

Anschift: Rauhut & Kruschel
Briefmarken-Auktionshaus GmbH
Werdener Weg 44
45470 Mülheim an der Ruhr
Telefon: 02 08 - 3 30 98
02 08 - 39 07 25
Telefax: 02 08 - 38 35 52
 
Kontakt: Harald Rauhut

Marcus Pape

Dr. Jochen Roessle

Heinrich Wasels
 
© 2017, Rauhut & Kruschel