Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen...
Verstanden
196. Rauhut&Kruschel Auktion 'Saar'
Inhalt         Lose/Seite      suchen
Los-Nr. 7663 Ausruf: 1500,--
Saar, 1920/34, umfangreicher

Saar, 1920/34, umfangreicher, sauber gest. Bestand ab Nr. 18, mit vielen besseren Ausgaben, u.a. Nr. 70/83 mehrf. kpl., inkl. Nr. 70B per elf, 83 per 16, 84/97, inkl. Nr. 97 per drei, alleine 270 Volkshilfe-Werte (!), z.B. Nr. 105/7 vielfach, 132 per zwei, gepr. Ney BPP, 133 per neun, je gepr. Ney, 151/52, 154 per zwei, 162/64, je gepr. Ney, usw. Mi. 19.000,-


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 7664 Ausruf: 700,--
Saar, 1947/1959

Saar, 1947/1959, umfangreiche gest., in den Hauptnummern vollständige Slg., mit allen Spitzen wie Hochwasserhilfe-Blockpaar und -Satz, allen Volkshilfe-Sätzen, 200 Fr. Europarat, Nr. 291 (unberechnet), Dienst Nr. 33/44 usw., im alten Schaubek-Vordruckalbum. Mi. für echt gest. 10.000,-. Da die Stempel ungeprüft sind, vorsichtig ausgerufen


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 7665 Ausruf: 600,--
Saar, 1920/1934

Saar, 1920/1934, postfrische Sammlung mit vielen besseren Ausgaben, u.a. Nr. 1/15 und 17 (Mi. 180,-), 18/27 (140,-), 32/103 kpl. (1070,-), Volkshilfen 1926/27 und 1931I (Mi. 740,-), 1931II ungebr. (250,-), Nr. 179/98 (225,-), Dienst Nr. 1/32 (Mi. 785,-) etc.


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 7666 Ausruf: 500,--
Saar, 1920/1934

Saar, 1920/1934, Sammlung der Alt-Ausgaben inkl. vielen besseren Werten, fast alles gestempelt, auf KABE-Vordrucken. Dabei die erste Ausgabe teils nach Typen spezialisiert, Nr. 28 gest., 32/107 kpl. gest., 141, 150, 151/57, je gest., usw. Mi. 4200,-


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 7667 Ausruf: 500,--
Saar, 1920/1934

Saar, 1920/1934, meist gestempelte, teils auch postfr./ungebr. Slg., auf Leuchtturm-Vordrucken. Dabei Nr. 1/17 gest., zusätzlich mit einigen Farben/Typen, Nr. 31 ungebr., 32/107 gest., Volkshilfe-Sätze von 1927, 1929, 1931I und II, Nr. 158/59 gest., 168/98 gest., und Nr. 199/205. Mi. 4700,-


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 7668 Ausruf: 500,--
Saar, 1920/1934, postfr

Saar, 1920/1934, postfr./ungebr. Slg., ab Nr. 1/205, nur ohne Nr. 28/30, 139/41, 150 und Nr. 161/67, nahezu kpl., im Lindner-T-Vordruckalbum. Dabei Nr. 1/17, 31, 32/103, Volkshilfen 1926/28 inkl. 10 Fr. Madonna, Nr. 144/49, gute Nr. 151/57, 158/59, 168/205, Dienst Nr. 1/32 usw.


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 7669 Ausruf: 500,--
Saar, 1920/1959, Slg

Saar, 1920/1959, Slg. ab erster Ausgabe, ohne Volkshilfen 1928, 1931II, 1932, Nr. 166/70 und Bl. 1/2, nahezu kpl., inkl. Nr. 32/127 kpl., 135/50, 158/59, 171/205, Volkshilfen 1949/1951, 200 Fr. Europarat, Nr. 289/95, beiden Heuss-Sätzen postfr., Dienst Nr. 1/44 usw., im Leuchtturm-Vordruckalbum


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 7670 Ausruf: 500,--
Saarland, 1947/1959, postfr

Saarland, 1947/1959, postfr. vollständige Slg. mit allen besseren Ausgaben, u.a. Hochwasserhilfe-Blockpaar (Mi. 1600,-), alle Volkshilfe-Sätze, 200 Fr. Europarat, Nr. 272/95, Heuss-Sätze, Dienst Nr. 33/44 usw.


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 7671 Ausruf: 400,--
Saar, 1920/1934, Slg

Saar, 1920/1934, Slg. mit vielen guten Ausgaben, auf Leuchtturm-Vordrucken. Dabei Nr. 1/16 gest., 32/103 kpl., viele Volkshilfe-Sätze, u.a. 1926, 1927, 1929 (Nr. 135/40 gest., und Nr. 141 gepr. Ney BPP), 1931I, 1931II postfr. (Mi. 650,-), 1932/33, Nr. 179/205 gest. (Mi. 430,-) usw. Dazu Dienst Nr. 1/32. Mi. 3800,-


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 7672 Ausruf: 400,--
Saar, 1920/1934, postfr

Saar, 1920/1934, postfr./ungebr. Slg. mit vielen besseren Ausgaben, u.a. Nr. 1/17, 18/29 u. 31, 32/127 kpl., Volkshilfe 1929, sowie von Nr. 171 bis 205 kpl. Dazu Dienst. Mi. 3300,-


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 7673 Ausruf: 400,--
Saargebiet, 1920-1934, Slg

Saargebiet, 1920-1934, Slg. mit guten Volkshilfen wie Nr. 135-41, 143-70 kpl. gest., 171-77, 199-205 gest., sowie gutem Dienstteil mit Nr. 1-24 kpl. gest. (teils bessere Unternummern) etc.


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 7674 Ausruf: 400,--
Saargebiet, 1920-30, gest. Slg

Saargebiet, 1920-30, gest. Slg. ab Nr. 1-17, dabei auch bessere Untertypen wie Nr. 9bIII, 10XIA, 16I, ferner Nr. 27-28b, 53-69, 70-83, 102-20 kpl., seltene Nr. 134 mit nicht prüfbarem Eckstempel etc.


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 7675 Ausruf: 400,--
Saarland, 1948/1959, postfr

Saarland, 1948/1959, postfr. Slg. mit u.a. Nr. 252/59 (Mi. 102,-), Bl. 1 (Mi. 1000,-), Volkshilfen 1949/1951 (Mi. 250,-), Nr. 272/88 (140,-) etc., die Jahrgänge 1950-1959 kpl., inkl. Nr. 289/98 (448,-), beiden Heuss-Sätzen, Dienst Nr. 33/44 (150,-) usw.


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 7676 Ausruf: 350,--
Saargebiet, 1920-34, postfr

Saargebiet, 1920-34, postfr./ungebr. Slg. mit guten Werten wie Nr. 1II, 5aII, 9bII, 10xIII, 16I per zwei, 28, 29, 31, 51/52, 65-69, 104-7, 122-25, 128-34 kpl. (fehlt immer!), 144-50 etc.


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 7677 Ausruf: 350,--
Saarland, 1947-53

Saarland, 1947-53, nur gestempelte Slg. inkl. Nr. 226-90 kpl., 291-304 kpl. inkl. der guten Nr. 297-98, 309-13 kpl. etc.


Erhaltung:
Ihr Gebot
Inhalt         Lose/Seite      suchen
Auktion 196

196. Rauhut&Kruschel Auktion


 suchen
Einlieferung / Ankauf

Sie möchten Ihre Briefmarken-
sammlung oder Teile daraus verkaufen? Suchen Sie einen Partner, der Sie kompetent beraten kann?


Wir sind der richtige Partner für Sie!

Einlieferung Ankauf Rundreise
Wir sind für Sie da

Anschift: Rauhut & Kruschel
Briefmarken-Auktionshaus GmbH
Werdener Weg 44
45470 Mülheim an der Ruhr
Telefon: 02 08 - 3 30 98
02 08 - 39 07 25
Telefax: 02 08 - 38 35 52
 
Kontakt: Harald Rauhut

Marcus Pape

Dr. Jochen Roessle

Heinrich Wasels
 
© 2017, Rauhut & Kruschel