Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen...
Verstanden
196. Rauhut&Kruschel Auktion 'Deutsche Auslandspostämter und Kolonien'
Inhalt         Lose/Seite      suchen
Los-Nr. 7491 Ausruf: 600,--
Türkei, 1875/1908, gest. Slg

Türkei, 1875/1908, gest. Slg. mit vielen besseren Ausgaben, u.a. Vorläufer V37 waager. Paar und Einzelwert (Markenwert billigste Farbe 300,-), Nr. 1/5 mit insgesamt neun Werten (Mi. 900,-), 20 Werte ex Nr. 6/10 (Mi. billigst 250,-), 12/22 inkl. Nr. 22I/II (Mi. 580,-), 20II per zwei (260,-), 27/31, 33/34 (130,-), 36/45 und 47 (Mi. 300,-) etc.


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 7492 Ausruf: 500,--
Deutsche Kolonien

Deutsche Kolonien, gestempelte Slg. von DNG bis Togo, mit etlichen Querformaten, u.a. DOA Nr. 19II, 20(2), 21b, 37(2), DSW mit Nr. 34, 35(2), Marshall-Inseln Nr. 23(2), Samoa Nr. 17, ferner seltener PF DOA Nr. 14I, DSWA Nr. 7H auf Briefstück etc.


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 7493 Ausruf: 500,--
Türkei, nahezu vollständige

Türkei, nahezu vollständige (nur Nr. 35 und 46 fehlen) Sammlung auf KABE-Vordrucken. Dabei Nr. 1/10 (Mi. ca. 600,-), 12/23I (460,-), weitere Nr. 12/23II (650,-), 24/34 (300,-), 36/47 (ohne Nr. 46 gest., Mi. 300,-), sowie Nr. 48/52 (Nr. 52 postfr., Mi. 190,-)


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 7494 Ausruf: 450,--
Karolinen, postfr./ungebr. Slg

Karolinen, postfr./ungebr. Slg. auf Leuchtturm-SF-Vordrucken, bis auf Nr. 2, 5 u. 6I, überkpl., z.B. mit Nr. 1IIZS, 5II(2), 22(2) etc.


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 7495 Ausruf: 400,--
Marokko, Slg. ab Nr. 1/5

Marokko, Slg. ab Nr. 1/5, mit Nr. 7/16, teils zweifach (Mi. 220,-), 20/33 ebenfalls teils zweifach (Mi. zus. 870,-), 34/41 und 43 (Mi. ca. 400,-), sowie Nr. 46/58, inkl. Nr. 58 per drei


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 7496 Ausruf: 350,--
Deutsch-Ostafrika, gest. Slg

Deutsch-Ostafrika, gest. Slg. auf Leuchtturm-Vordrucken, dabei u.a. Nr. 1/10 meist mehrfach, 11/21, 22/29 usw.


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 7497 Ausruf: 350,--
Deutsche Auslandspostämter

Deutsche Auslandspostämter, China bis Türkei, gest., spezialisiert aufgearbeitete Slg., mit besseren wie China 1IIc, Petschili VIb, Querformaten wie Marokko Nr. 31/32, Türkei 21I/II, 22I/II usw.


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 7498 Ausruf: 300,--
Türkei, Slg. mit Nr. 1 und 5

Türkei, Slg. mit Nr. 1 und 5 (Mi. zus. 200,-), 12/21II (440,-), weiterer Nr. 20I, 22/23I, je in Type II (Mi. 335,-), 26/31, 34, 46/47 (Mi. 260,-) usw.


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 7499 Ausruf: 250,--
Deutsch-Südwestafrika

Deutsch-Südwestafrika, gestempelte Slg. (lediglich Heftchenblätter 12-14 postfrisch) ab Nr. 1-4, 5-10 (teils dopp.) inkl. gepr. Nr. 9a, 11-23 teils mehrf. inkl. Stempeln, viele Stempel auf Nr. 24-26, 27-32 kpl. etc.


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 7500 Ausruf: 250,--

Deutsche Auslandspostämter und Kolonien, Slg. aller Gebiete inkl. diverser Querformate, mit Höchstwerten. Dabei China ab V48, bis Nr. 47, Marokko ab Nr. 1/2, mit Nr. 42 ungebr. (Mi. 150,-), Türkei Vorläufer Nr. 35, gepr. Bothe (Mi. 180,-), DSWA ab Nr. 5, mit Nr. 21/22 und 24/32, Kamerun ab Nr. 1/3, Marianen Nr. 21, Samoa Nr. 6 postfr. (Mi. 150,-) usw., im KABE-Vordruckalbum. Mi. 2000,-


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 7501 Ausruf: 250,--
Marokko, gestempelte Slg

Marokko, gestempelte Slg. mit Nr. 7/14 und 15/16 (Mi. zus. 160,-), 20/30 und 32/33 (Mi. zus. 490,-), 34/41 kpl., teils mehrf. (300,-), 44 (220,-), 46/52, 54 und 56


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 7502 Ausruf: 250,--
Türkei, gestempelte Slg

Türkei, gestempelte Slg. mit Nr. 12/22I, inkl. Nr. 22I/II (Mi. zus. 360,-), 12/21II, inkl. Nr. 20II per zwei (Mi. zus. 700,-), 24/32 usw.


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 7503 Ausruf: 250,--
Türkei, postfr./ungebr.

Türkei, postfr./ungebr., saubere Sammlung mit Nr. 5/10 (Mi. billigste Farbe 275,-), Nr. 12/19, 21 postfr., Bogenecke Nr. 22 (Mi. 220,- ++), weitere Nr. 12/14II postfr. (182,-), 24/31 (160,-), 47 postfr. (100,-), 52 postfr. (190,-) usw., auf Lindner-T-Vordrucken


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 7504 Ausruf: 220,--
Deutsche Kolonien, Slg

Deutsche Kolonien, Slg. auf Vordrucken, dabei u.a. DNG Nr. 5, DOA Nr. 29, DSWA Nr. 1/4, 28, Kamerun Nr. 25, Karolinen Nr. 4I, Kiautschou Nr. 25 u. 37, Marshall-Inseln Nr. 11, Togo Nr. 1/6 usw. Hoher, vierstelliger KW


Erhaltung:
Ihr Gebot
Los-Nr. 7505 Ausruf: 220,--
Marianen, postfrische

Marianen, postfrische, teils mehrfach angelegte Slg. ab Nr. 1II, 2II, 3II, alle per zwei, 4II, 6II, 7-16, sowie seltene Nr. 21(2)


Erhaltung:
Ihr Gebot
Inhalt         Lose/Seite      suchen
Auktion 196

196. Rauhut&Kruschel Auktion


 suchen
Einlieferung / Ankauf

Sie möchten Ihre Briefmarken-
sammlung oder Teile daraus verkaufen? Suchen Sie einen Partner, der Sie kompetent beraten kann?


Wir sind der richtige Partner für Sie!

Einlieferung Ankauf Rundreise
Wir sind für Sie da

Anschift: Rauhut & Kruschel
Briefmarken-Auktionshaus GmbH
Werdener Weg 44
45470 Mülheim an der Ruhr
Telefon: 02 08 - 3 30 98
02 08 - 39 07 25
Telefax: 02 08 - 38 35 52
 
Kontakt: Harald Rauhut

Marcus Pape

Dr. Jochen Roessle

Heinrich Wasels
 
© 2017, Rauhut & Kruschel